#1

Warum sind die PUHDYS Nr.: 1 für euch?

in PUHDYS 17.01.2007 11:07
von auflebenszeit (gelöscht)
avatar

Liebe Puhdys-Fans,

euch allem erst ein mal alles gute, Gesundheit und noch unzählige schöne Erlebnisse mit den PUHDYS.
Ich war am 21.03.1984 "Karl-Marx-Stadt Stadthalle" zum ersten Mal auf einen PUHDYS-Konzert.
Vor allem hat es mir der Titel "An den Ufern der Nacht" angetan.

somit nahm alles seinen PUHDYS-Fan lauf bei mir.

Seid wann ist PUHDYS die Nummer 1 für euch?
Welche LP oder Single war die erste?
Was war das beste und schönste Erlebnis mir den PUHDYS?
Wäre schön mit Bild oder so.

...schöne Bilder von mir über die PUHDYS gibt es auf der Web-site von Shoby, viel spass.




MFG ZILLE '84 auflebenszeit

p.s. LG an Shoby Dankeschön noch mal für alles

mein nächstes Konzert ist am 24. März 2007 alte Oper Erfurt, das wird mit Sicherheit ein Top Sound im alten Gebäude.
Zille 84'

Angefügte Bilder:
Bild 01.jpg

nach oben springen

#2

RE: Warum sind die PUHDYS Nr.: 1 für euch?

in PUHDYS 17.01.2007 11:58
von Bernd (gelöscht)
avatar
PUHDYS und ich :
Ich hatte zum Pfingsttreffen 79 die erste optische "Begegnung" mit den PUHDYS in Berlin. War dort als Sanitäter eingesetzt durch unsere DRK-Jugendgruppe, meine FDJ-MG-schaft war daher zweitrangig.
Erste LP : Mangels Plattenspieler hatte ich damals MCs von den PUHDYS gekauft, die ersten 2 waren "Heiß wie Schnee" und "Schattenreiter", und auch viel selber aus dem Radio aufgenommen. Aber auch die Erzählungen meiner größeren Geschwister vom unmittelbar in der Nachbarschaft liegenden "Etzdorf" inspirierten mich. Also Dank der Medien ( DDR-TV und Rundfunk ) kam auch ich zum Glück nicht an den PUHDYS vorbei. Dank meiner Ex-Frau kam ich wieder mehr auf die PUHDYS zurück.
"Richtig" los ging es bei mir dann erst ab 1992, Kamenz und Freiberg wurden "Pflicht" und diese haben wir bis zum heutigen Tage jährlich "eingehalten".
Besonderes :
Natürlich die Konzerterlebnisse, die uns keiner nehmen kann. CDs nachgekauft( meine Ex hatte natürlich die Plattensammlung nach der Trennung 96 mitgenommen ) und natürlich auch AGKs von AGS, die CD-Inlays unterschrieben, und neben Maschine durfte ich auch schon stehen und auf dem Video "Ewig leben" bin ick ooch recht groß verewigt...
Ab 96 habe ich - gemeinsam mit meiner Nichte - dann ab und an uns persönliche Erinnerungen von Auftritte zu Gratiskonzerten machen können mit meiner Videokamera, die ich dann ab 2005 / 06 auf DVD überspielen konnte.
Wichtig war für uns auch, daß unsere Kinder mit "reinwuchsen" und diese Musik kennnen lernten. So waren sie ab 94/95 oft bei diesen oder jenem Auftritt dabei. So in Kamenz oder bei den Open-Airs und Gratiskonzerten, wie sie oft vor Einkaufscenter stattfanden in unserer Region.
Persönlich fand ich bisher die Konzerte 94 und 99 auf den Freiberger Obermarkt , das "Regen-pur-konzert" in Berin-Treptow 2004 sowie das legendäre Konzert 2001 in Kamenz am schönsten.
Natürlich haben wir auch zahlreiche AGS besucht.
Auf meiner Fanpage Fanpage berichten wir auch oft von den Konzerten und haben sowohl Foto- als auch Fangalerie online.

Die Idee zu diesem Forum kam mir im Dez. 2004, es war ursprünglich als eine kleine Austauschplattform für paar Puhdys-Fans gedacht, die sich mehr oder wenig zufällig mal hier her verirren und ich hätte damals im Traum nie daran gedacht, daß es mal so erfolgreich werden könnte. Dieses habe ich allein dem Team und den zahlreich hier erscheinenden netten UserInnen zu verdanken, die mir die Arbeit am Forum wirklich sehr leicht und umgänglich machen.

LG Bernd




Wenn Träume sterben, wirst Du alt

nächstes Konzert: SILLY und Anna Loos Weinböhla - 3.2.07

zuletzt bearbeitet 17.01.2007 12:03 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Porcen
Forum Statistiken
Das Forum hat 8926 Themen und 95295 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1