#1

Karatkonzert in Sayda

in Ostrock allgemein 01.07.2007 00:29
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte
Ein kleiner Ort hatte eine ganz große Idee, die Ostrocker von Karat zu ihrer 800 Jahrfeier einzuladen. Die Rechnung ist aufgegangen. Das Publikum strömte zahlreich in den kleinen Erzgebirgsort und die Stimmung war super.
Für mich dieses Jahr eines der schönsten Konzerte - hat alles gepasst, Gastgeber, die die Lage im Griff hatten und eine super gelaunte Band. Sie haben ja auch allen Grund, optimistisch in die Zukunft zu sehen.
Erstaunlich, sie spielten etwa 25% des Konzerts neue Titel, ohne Aufhebens davon zu machen - also das mit der Coverband dürfte sich erledigt haben (@ kundi )
Die neuen Titel fand ich nicht schlecht, denke aber, der ganz große Wurf ist nicht dabei.
Es war eine extragroße Bühne in einem riesigen Festzelt und Karat weiß diese Bühne auch auszunutzen. Ich überleg nun - wer ist schneller - City oder Karat- schwer zu sagen, denke aber Karat ist die fixeste Ostband,es macht Spaß, sie über die Bühne fegen zu sehen.
Dort beeindruckt mich auch immer wieder das Zusammenspiel - es klappt alles wie am Schnürchen , auch eine exakt eingestellte Anlage, die richtig Freude macht. Sie haben noch ihre bewährten Techniker.
Zeig auch einige Bildchen.
Tina und ich standen an ganz entscheidender Stelle - am Stecker. Karat war so überzeugend - wir sind nicht einmal im Traum auf die Idee gekommen, ihn rauszuziehen
Die Veranstaltung begann mit zwei Entertainern - Frau Huhn und Herrn Suttner - sie stimmten mit ihren Dialogen auf das Event ein , kam gut an.
Tina kenn ich nun schon eine Weile und ich hab immer gedacht , wo hat das "Kind" das wohl her? Das Rätsel ist gelöst, ich konnte die Mutti kennenlernen. Also der Apfel fällt nicht weit vom Stamm, wie man so schön sagt
Angefügte Bilder:
P6296415 f.jpg
P6296315.JPG
P6296311.JPG
Kopie von P6296333 f.jpg

Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 01.07.2007 00:40 | nach oben springen

#2

RE: Karatkonzert in Sayda

in Ostrock allgemein 03.07.2007 09:08
von Belinda | 273 Beiträge | 300 Punkte

Wenigstens du hast es nach Sayda geschafft, das ist ja prima. Danke für deinen Bericht!

nach oben springen

#3

RE: Karatkonzert in Sayda

in Ostrock allgemein 03.07.2007 22:25
von Kundi (gelöscht)
avatar


In Antwort auf:
- also das mit der Coverband dürfte sich erledigt haben (@ kundi )


Ich gelobe hiermit Besserung.Ich werde mich bemühen, die Band nicht mehr Coverband zu nennen .
Aber, ernsthaft Karat steht auch wieder auf meiner ellenlangen Liste der Band's, die ich mal wieder sehen müßte.
Das neue Liedgut von Karat ist ja nicht mein Geschmack, aber die alten Sachen liebe ich wirklich
Auf der Ostrock in Klassik-CD ist der "Albatros" für mich das absolute highlight...
So, nun genug zu Karat....

Gruß Kundi

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ralph
Forum Statistiken
Das Forum hat 8884 Themen und 95010 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1