#1

Stralsund 20.10.07

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 12.10.2007 17:04
von Bernd (gelöscht)
avatar

Die PUHDYS kommen noch mal in den Norden ! Am 20.10. um 19:30 Uhr sind sie bei der Einweihung der Rügendammbrücke dabei. Vielleicht sind ja paar "Nordlichter" von Euch dabei und werden hingehen /-fahren...

nach oben springen

#2

RE: Stralsund 20.10.07

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 19.10.2007 18:09
von Gast1 (gelöscht)
avatar

Ein älterer Herrn mit Videokamera könnte vor Ort sein...

Steht aber noch nicht ganz fest, ob ich wirklich hoch fahre...

nach oben springen

#3

RE: Stralsund 20.10.07

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 19.10.2007 19:18
von Bernd (gelöscht)
avatar

Das ist ja super, wenn es klappen würde. Für alle anderen : Sie können es morgen Abend vom TV-Sessel aus verfolgen. Beginn 20.15 Uhr im NDR !

Link: http://www.ard-digital.de/programmvorsch...ventID=96610013

nach oben springen

#4

RE: Stralsund 20.10.07

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 20.10.2007 21:50
von Bernd (gelöscht)
avatar

naja, die TV-Sendung konnte man vollends in den sprichwörtlichen Skat kloppen. Von weiten mal ein ein Bühnenbild von den PUHDYS, dann ein spärlich kurzes Interview mit Maschine. Und das war es dann auch schon...
Ich bin sehr enttäuscht von der Berichterstattung im NDR.

nach oben springen

#5

RE: Stralsund 20.10.07

in Live, Konzerte, Autogrammstunden, nur Ankündigungen 20.10.2007 23:48
von robert | 488 Beiträge | 549 Punkte

ich kann dir "kühle lady" als kleine entschädigung bieten

also ich bin spontan nach stralsund gefahren, schön ein platz an der bühne gesichert in der hoffnung gute aufnahmen von "neue helden" und "wenn träume sterben" machen zu können. nach "kühle lady" konnte ich diese hoffnungen begraben als dann sofort "wenn ein mensch lebt", "lebenszeit" und "als wie ein baum" kam. da war mir klar das es ein standartkonzert wird und ich hab nach dem intro die cam ausgeschaltet.

technisch war es top an dem abend, licht passte auch. ziemlich eng war es allerdings vor der bühne. man konnte sich überhaupt nicht bewegen. als wir dann mitte von konzert richtig bierwagen gegangen sind sah ich die menge an leuten. ich möchte nicht lügen aber ich vermute das es mindestens 10000 leute waren wenn nicht noch mehr. konzert war gratis mit rummel und buden hinten an.

kurz: schönes konzert aber für mich persönlich standart ohne highlights...


Wo Genie und Wahnsinn sich verbinden
Wo Worte nicht nach Lügen stinken
Gibt es noch 'nen andern Weg
Der steinig ist, aber den es lohnt zu gehn
nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Stephan
Forum Statistiken
Das Forum hat 8962 Themen und 95512 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2