poll Umfrage: PUHDYS für Deutschland 2009 nach Moskau zum "Grand Prix"
Die Umfrage ist beendet. Stimmen zur Umfrage "PUHDYS für Deutschland 2009 nach Moskau zum "Grand Prix"" 26 Stimmen abgegeben.
graph_table Tabellarische Auswertung
graph_pic Grafische Auswertung
Antworten Anteil der Stimmen Abgegebene Stimmen

1. Ja , auf alle Fälle ! 15,4% 4

2. Nein, denn was hat eine Rockgruppe auf dem Schlagerfestival zu suchen ? 3,8% 1

3. An dem Sinn dieser Veranstaltung ist eh nichts mehr zu retten, also lasst es lieber ! 80,8% 21
Sie haben entweder bereits abgestimmt, oder Sie haben nicht die nötigen Rechte, um an dieser Umfrage teilzunehmen.
19 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.

#1

Puhdys zum Grand Prix 2009 ?

in Umfragenbereich 01.06.2008 13:49
von Bernd (gelöscht)
avatar

Wie würdet Ihr denken ? Die Gästebuchdiskussion auf puhdys.com regt mich mal an, hier mal eine Umfrage zu versuchen, klar, wird sie nicht repräsentativ sein. Würdet Ihr die PUHDYS zum Grand Prix Eurovison 2009 nach Moskau schicken wollen, um das Ansehen Deutschlands etwas auszubügeln, oder glaubt Ihr eher an abgekartete Meinungsbilder und dieses hätte somit eh keinen Sinn, im Gegenteil, würde sogar noch das Image unserer Band schaden ?

nach oben springen

#2

RE: Puhdys zum Grand Prix 2009 ?

in Umfragenbereich 01.06.2008 14:31
von wir 2 (gelöscht)
avatar

Ich finde das die PUHDYS sich das nicht antuen müssen!
Klar sie würden dadurch "noch Bekannter" werden, aber ich denke bei Grand Prix muss was ausgefallenes "blödes" her, damit Deutschland gewinnt, so wie vor paar Jahren Lordi (für welches Land sind Sie angetretten?), keiner hätte gedacht das solch eine Band Gewinnt.

nach oben springen

#3

RE: Puhdys zum Grand Prix 2009 ?

in Umfragenbereich 01.06.2008 14:45
von Kundi (gelöscht)
avatar
LORDI stammt aus Finnland.
In den letzten Jahren hatten wir mit Guildo Horn (1998 „Guildo hat Euch lieb!“ Platz 7)und Stefan Raab ( 2ooo "Wadde hadde dudde da" Platz 5) schon mal erfolgreichere Platzierungen belegt.

Die PUHDYS sollten sich diesen Zirkus auf keinen Fall antun...
zuletzt bearbeitet 01.06.2008 14:46 | nach oben springen

#4

RE: Puhdys zum Grand Prix 2009 ?

in Umfragenbereich 01.06.2008 15:01
von Bernd (gelöscht)
avatar
und genau dahin tendiere auch ich ! Der Trend geht dahin, daß Bewertungen schon absolut nichts mehr mit dem Inhalt der Lieder zu tun hat, sondern eher irgendwelche politische Freund- und Feindseligkeiten zu den jeweiligen Ländern existieren, und dieses dann auch so "bewertet" wird. Aus einer Idee eines Schlagerfestivals wurde eine neue Version eines "Komödiantenstadtls" geschaffen. Wem DSDS schon nicht dumm genug ist, der muss sich das noch reinziehen....
Ich glaube, daß sich die PUHDYS das wirklich nicht antuen müssen, ob sie 12 Punkte aus Russland, Tschechien/Slowakei oder Polen bekommen würden, wage ich stark zu bezweifeln. (Eine eigene deutsche Wertung gibt es ja dafür nicht )

Die PUHDYS werden an ihren wirklichen Leistungen gemessen und das ist mir tausende Male lieber.
zuletzt bearbeitet 01.06.2008 15:03 | nach oben springen

#5

RE: Puhdys zum Grand Prix 2009 ?

in Umfragenbereich 08.07.2008 17:40
von Mary (gelöscht)
avatar

Habe soeben meine Stimme für ein "NEIN" abgegeben... Der Ausdruck von Kundi, "Zirkus", trifft den Nagel auf den Kopf. Nur wenn die Puhdys Clownskostüme mögen, sollten sie an eine Teilnahme denken! Niveau hat diese Veranstaltung nicht mehr!

nach oben springen

#6

RE: Puhdys zum Grand Prix 2009 ?

in Umfragenbereich 08.07.2008 18:19
von RiccyU | 95 Beiträge | 97 Punkte

Ich hoffe ich mache mich mit diesem Beitrag nicht umbeliebt, aber ich denke es wäre garnicht mal so schlecht wenn die Puhdys da mal mitmachen würden.
Sie selber sagen ja immer dis sie für Jeden Sapß zu haben sind.
und Vorallen schauen sich viel Jugendliche dieses "Musik-kasperle-theater" an.
Wenn unsere 5 Rocker dazu noch ein passendes Lied schreiben würden, über Themen die bei Teenies wichtig sind, dann könnten sie damit ein paar Fans der jüngeren Generation bekommen.

Das ist meine Meinung dazu.

LG Richy

Was bleibt sind Freunde im Leben


-> Was bleibt sind Freunde im Leben <-

nach oben springen

#7

RE: Puhdys zum Grand Prix 2009 ?

in Umfragenbereich 23.07.2008 20:57
von Mary (gelöscht)
avatar

Glaub nicht, dass Du Dich "unbeliebt" gemacht hast, hier kann doch jeder seine Meinung sagen, denk ich

nach oben springen

#8

RE: Puhdys zum Grand Prix 2009 ?

in Umfragenbereich 23.07.2008 22:58
von Sigi Schulze | 346 Beiträge | 570 Punkte
Einerseits müsste mal gezeigt werden, das es in Deutschland noch Bands gibt die das Live Spielen und Singen beherrschen, was unsre Puhdys von sich behaupten können !!!! Aber der Ausdruck "Zirkus" trifft wie die Faust aufs Auge, dort geht es schon gar nicht mehr um die Musik, wenn man überlegt was dort für Sch.... geboten wird und dazu zählt der Auftritt der "No Angels". Meiner Meinung nach haben die Puhdys so was ni mehr nötig. Sie müssen niemandem etwas beweisen. Die Bands heutzutage kommen und gehen und die Puhdys sind einfach da, seit fast 40 Jahren. Sie haben bereits meine Hochachtung wegen Ihrer Musik und Ihrer Leistung und ziehen zweieinhalb Stundenkonzerte ohne Pause durch.

WIR HABEN KEINE LANGEWEILE, WIR HABEN NOCH SO VIEL ZU TUN, WIR HABEN KEINE LUST, UNS JETZT SCHON AUSZURUHEN !!!!!

---------- Nächste Konzerte: Puhdys in Weinböhla am 26.12.2012 ----------

www.grey-neighbours.com
zuletzt bearbeitet 23.07.2008 23:00 | nach oben springen

#9

RE: Puhdys zum Grand Prix 2009 ?

in Umfragenbereich 02.01.2009 20:07
von Rockerfory | 308 Beiträge | 311 Punkte

Zitat von Sigi Schulze
Einerseits müsste mal gezeigt werden, das es in Deutschland noch Bands gibt die das Live Spielen und Singen beherrschen, was unsre Puhdys von sich behaupten können !!!! Aber der Ausdruck "Zirkus" trifft wie die Faust aufs Auge, dort geht es schon gar nicht mehr um die Musik, wenn man überlegt was dort für Sch.... geboten wird und dazu zählt der Auftritt der "No Angels". Meiner Meinung nach haben die Puhdys so was ni mehr nötig. Sie müssen niemandem etwas beweisen. Die Bands heutzutage kommen und gehen und die Puhdys sind einfach da, seit fast 40 Jahren. Sie haben bereits meine Hochachtung wegen Ihrer Musik und Ihrer Leistung und ziehen zweieinhalb Stundenkonzerte ohne Pause durch.

WIR HABEN KEINE LANGEWEILE, WIR HABEN NOCH SO VIEL ZU TUN, WIR HABEN KEINE LUST, UNS JETZT SCHON AUSZURUHEN !!!!!


Dem kann ich nur Zustimmen. Denn Fakt ist doch eins das die Puhdys sowie auch andere Bands wie Motörhead, AC/DC, Peter Maffay um nur einige zu nennen. Schon viel früher Musik gemacht haben wo Musik noch mit der reinen Hand gespielt wurde. Denn bei den Grand Prix tritt ja jeder und alles auf und dann wird auch noch die Musik viel mit den PC verpanscht. Die Puhdys gehören zu dennen Bands die wissen was Sie können.

Der Grand Prix war gewiss bis zum bestimmten Zeitpunkt noch angesagt. Doch mitlerweile finde ich persönlich diese Veranstaltung nur noch als nervend, denn schließ sich sind wir hier ja net beim Super Talent oder bei DSDS Schmalz.

nach oben springen

#10

RE: Puhdys zum Grand Prix 2009 ?

in Umfragenbereich 09.01.2009 19:30
von uninvited94 (gelöscht)
avatar

Ich denke, das würden die Herren selbst ablehnen...ich hoffe es zumindest. Ein deutscher Beitrag kann eh nie wieder so lässig und dem Ganzen schön unangemessen (oder, je nach Sicht, angemessen) sein wie Knorkator 2000 - in der Vorausscheidung nur Dritte. Außerdem ist diese Veranstaltung seit vermutlich schon ABBA sowas von irrelevant - nenne mir mal einer aus dem Stand 3 Gewinner der letzten 10 Jahre, Lordi ausgenommen. Da tut sich kommerziell für diese Bands oder Künstler global gesehen rein gar nichts in der Nachbetrachtung UND man hat als Krommprieh-Gewinner bei den seriösen Musikhörern noch einen schlechten Ruf weg.

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hannes Weidner
Forum Statistiken
Das Forum hat 8787 Themen und 94281 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2