#1

JETHRO TULL auf dem HUTBERG am 22.6.08

in Off-Topic 23.06.2008 09:21
von HH aus EE (gelöscht)
avatar
JETHRO TULL - Reason For Waiting


Ja, ich hatte gestern einen Grund zum Warten ( „Reason For Waiting“ von der Tull-LP „ Stand Up“ ):

Obwohl mir die reichlich 6 Stunden Stehen vom Vortag bei der Gundermann-Tribute-Party noch in den Knochen steckten, bin ich tags darauf noch nach Kamenz gefahren und hab’ mit schlotternden Beinen den Hutberg erklommen.
Allerdings nicht bis ganz hoch. Dort, wo sich der Bühneneingang befindet, habe ich eine Pause eingelegt. Nicht so sehr, weil mir die Füße den Dienst versagt hätten, sondern weil ich dort eine Verabredung der besonderen Art hatte, mit BERND AUST.

Die ganze Story zu erzählen, wäre zu viel des Guten. Jedenfalls habe ich dort noch einmal unruhige 90 Minuten verbracht mit Rumstehen, Rumlaufen, Schwitzen und Warten und Warten. Dann kam endlich Bernd Aust, der Veranstalter dieses Abend, und drückte mir das zuvor abgegebene Kleinod wieder in die Hand.

Ich hab’ ein Autogramm von IAN ANDERSON und seinem Gitarristen MARTIN BARRE auf dem Cover von „Aqualung“…… !!!

Wie im Traum bin ich danach nur noch in das große Rund der Hutbergbühne getaumelt, wo mir Petra liebevoll einen Platz ausgesucht hatte. Das Konzert habe ich ganz entspannt und meist sitzend genossen, wohl wissend, dass ich gerade einen meiner ganz persönlichen Höhepunkte im Leben hatte. Die Akteure auf der Bühne hatte an diesem Abend einen ganz besonderen Glanz für mich………..

…………….. man(n) muß eben auch mal warten können, wenn’s sein muß 40 Jahre.

P.S.: Die Dame im Vorprogramm war SAORI Jo, auf die man achten sollte. Vor allem die Jüngeren hier im Forum.
Angefügte Bilder:
Jethro Tull Ticket.jpg
Bild_304_800x600.jpg
Bild_311_800x600.jpg
Bild_316_800x600.jpg
Bild_321_800x600.jpg
Bild_336_800x1067.jpg
Jethro_Tull_Aqualung_800x1155.jpg
zuletzt bearbeitet 23.06.2008 09:41 | nach oben springen

#2

RE: JETHRO TULL auf dem HUTBERG am 22.6.08

in Off-Topic 23.06.2008 11:25
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte
Der Hartmut hat dankenswerter Weise schon was zu diesem Event geschrieben. Heute abend erzähl ich euch auch noch was vom Hutberg.
Hier erst mal einige Bildchen.


Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 23.06.2008 13:34 | nach oben springen

#3

RE: JETHRO TULL auf dem HUTBERG am 22.6.08

in Off-Topic 23.06.2008 14:01
von Bernd (gelöscht)
avatar

Krasse Bilder, herrlicher Bericht. Danke Euch 2 dafür! Petra war ja besonders "nah dran".
Hartmut, welche Platten von Dir haben noch kein Autogramm? Immer wieder klasse, wie Du das hinbekommst. Und zu jedem Ereignis die passenden Worte. Das sind unsere Rocker. So lebt der Rock !

nach oben springen

#4

RE: JETHRO TULL auf dem HUTBERG am 22.6.08

in Off-Topic 23.06.2008 15:58
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Diesmal waren es nicht die Puhdys, die für Motivation sorgten, den Hutberg zu ersteigen.
Aber zum Glück hatte ich diese Übung ja schon mal mit vielen von euch trainiert.
Als glückliche Gewinnerin der Karten vom der Melodie und Rhythmus für das Konzert von Jehtro Tull machte ich mich also bei schwül warmen Wetter auf zur Thingstätte der Puhdys.

Als ich den halben Weg geschafft hatte, begann es zu regnen. Also wieder runter zum Auto und die Regenjacke geholt. Am Bühneneingang stand schon Hartmut, ebenfalls mit hochrotem Kopf. Nur gut, dass wir oft solche touristischen Manöver absolvieren müssen und uns nichts mehr umhaut.
Am Eingang wartete schon mein Tullkumpel Bert und die Security war so freundlich, dann auch schon bald zu öffnen.

Es fand sich ein schönes Plätzchen in Bühnennähe und mit netten Gesprächen verging die Zeit wie im Fluge. Schon in Klaffenbach bei Tull war mir aufgefallen – die Konzertbesucher bei Jethro Tull sind ein ganz besonderes Völkchen, entspannt, kommunikativ und die wissen scheinbar alle wie viel Bier noch zuträglich ist. Die Parkplätze waren von vielen Motoradfahren und von teurem Blech bevölkert.
Es war nicht ganz so voll wie bei den Puhdys, war aber ja auch ein Sonntag Abend.

Zur Vorgruppe hat Hartmut schon was gesagt, das Mädchen hatte eine sagenhafte Stimme, die Musikrichtung war aber nicht so mein Ding.
Zehn vor Neun begann der Altmeister an der Flöte sein virtuoses Spiel – ein Feuerwerk erster Güte. Wenn man bedenkt, dass Anderson 60 ist, kann man das kaum glauben. Er fegt wie ein Besessener über die Bühne. Unglaublich welche Sprünge er noch macht. Mit der Kamera kann man ihm kaum folgen. Meine Nachbarn in der zweiten Reihe waren sehr mitfühlend – mit Blick auf meinen Monitor riefen sie immer getroffen, getroffen… wenn ich mal was Anderes als eine leere Bühnenecke erwischt hatte.

Tull wird sehr vom Frontmann dominiert, ist aber ja auch das Markenzeichen. Die Setliste hat HH ja geknipst und hier schon eingestellt. Ich hab mich nur gewundert, wie lang eine Parkbank sein kann – ich glaub 7 Minuten.
Pünktlich wie das Konzert begonnen hatte, endete es auch. Sehr zugabenfreundlich waren sie nicht. Wie jemand erzählte, hatte sich Anderson über einen vorlauten Zuschauer geärgert, und die Kollektivstrafe folgte auf dem Fuße – eine Zugabe und sie waren weg.

War schon ein ganz besonderes Erlebnis, so eine Legende mal live zu erleben. Und der Hutberg ist für mich inzwischen auch eine meiner Lieblingslokationen.
Frag mich nur, warum Herr Aust dort nicht mal eine lange Ostrocknacht organisiert. Das wäre doch genial. Da ich mich bei ihm noch für die Karten bedanken möchte, werd ich gleich mal mein „Wünsch dir was“ formulieren.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#5

RE: JETHRO TULL auf dem HUTBERG am 22.6.08

in Off-Topic 23.06.2008 20:21
von Kundi (gelöscht)
avatar


Zuerst mal, DANKE für eure Berichte und Foto's.Habe das alles gierig in mich aufgesogen.
Bin übrigens immer wieder begeistert, wie sich das hier bei uns "Verrückten" im Forum so entwickelt.

Auf die Antwort des Querflöten-Meisters aus Dresden zu Deinem Vorschlag bin auch auch gespannt;-).

Lg Kundi

nach oben springen

#6

RE: JETHRO TULL auf dem HUTBERG am 22.6.08

in Off-Topic 28.06.2008 09:08
von Broadsword | 22 Beiträge | 22 Punkte

Hallo Fangemeinde ,

Nun ist es nun langsam Zeit das ich zum Tull Gig noch mal etwas in das Forum schreibe . PM hat ja schon ein schönen Bericht dazu geschrieben . Das besondere an diesen Konzerten ist das JETHRO TULL ihre Setliste jedes mal etwas ändern . Die Show in der Tschechischen Republik , in Hrad Loket nahe Sokolov war anders . Wie PM schon mitteilte war es nicht ganz so voll wie bei den Puhdys , warum auch immer . Dennoch war es ein sehr schöner Gig . Hier mal die Setliste zum nachlesen 22/6/08 Hutbergbühne Kamenz (Dresden) Germany, Support: Saori Jo, joined by Ian, Doane & David Goodier for one song. My Sunday Feeling, Living In The Past, Serenade To A Cuckoo, Nursie ('A Little Light Music' Version), A Song For Jeffrey, Sossity You're A Woman/Reasons For Waiting, Bourée, A New Day Yesterday (incl. Kelpie), Nothing Is Easy, For A Thousand Mothers, Dharma For One (& Drum Solo & Count The Chickens), Heavy Horses, Budapest, Thick As A Brick, Aqualung, Locomotive Breath. Die Setliste bestand im großen Umfang aus Songs aus den Anfangsjahren von JETHRO TULL . „My Sunday Feeling „ und „Dharma For One“ sind Songs aus dem Blues Album „THIS WAS“ . Die Setliste enthielt viele Stücke aus den zweiten Tull Album „Stand Up“ , so u.a. „Bourée“ , „Nothing Is Easy“ und „For A Thousand Mothers“ . Seltener Werke im Set waren „Heavy Horses“ , was schon seit ewigen Zeiten nicht mehr in voller Länge zu hören war . Ian Anderson’s Lieblingssong ist „Budapest“ , darum wird der Song öfters gespielt und der wechselt sich meistens mit „Farm On The Freeway“ von „Crest Of A Knave“ Album 1987 ab . Ian und die Band waren gut drauf und von jeglichen Alterserscheinungen oder Beschwerden absolut Null . Ian und die Band sind in guter Verfassung , also noch mal 10 Jahre Tull . Das Publikum war recht normal und ohne große Ausfälle . Jethro Tull sind seit seit 1968 auf den Bühnen der Welt zu Hause und werden es auch hoffentlich lange bleiben . 40 Jahre im Showbusiness , das ist schon eine Leistung . Das selbe gilt natürlich im nächsten Jahr auch für die Puhdys . In diesen Sinne die besten Grüße an alle .

Cherrio
Broadsword

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Miguelspiz
Forum Statistiken
Das Forum hat 8864 Themen und 94892 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0