#1

ERINNERUNGEN, aber (nur) für alte "Säcke" und "Schachteln"

in Off-Topic 01.02.2009 19:41
von HH aus EE (gelöscht)
avatar
Flax und Krümel, Struppi sowie Taddeus Punkt

Viele Dinge, die einem im Leben so nebenbei passieren, begreift man oft erst sehr viel später als das, was sie wirklich waren und bewirkt haben.

Was die Musik betrifft, ist das bei mir ziemlich klar. In der Reihenfolge der handelnden Personen waren das mein Vater Hans, meine Musiklehrerin Renate Trimolt sowie die Beatles und alles, was in deren Folge geschah.

Was meine Sammelleidenschaft von Autogrammen und Erinnerungsstücken betrifft, ist das schon schwieriger zu erklären, denn viele der Lesenden haben ihre Kindheit in einem anderen, späteren Jahrzehnt erlebt.

Meine Kinderjahre liegen in den 50ern und 60ern des vergangenen Jahrhunderts.
Im Nachbarhaus an der Ecke war so ein Krämerladen, wo es vom Senf bis zur Gewürzgurke alles zu kaufen gab und Opa Menten, reichte auch schnell mal ein Bonbon über den Ladentisch. Ich bin gern dorthin einkaufen gegangen.

Der Sohn vom Opa Menten war vor dem Krieg in Elsterwerda zum Gymnasium gegangen, zusammen mit seinem Schulfreund Heinz Fülfe. Das hatte zur Folge, daß sich die Familien Menten und Fülfe später noch immer regelmäßig besuchten.
Heinz Fülfe war meist in der Vorweihnachtszeit da, um die Hintergrunddekoration für die elektrische Eisenbahn von meinem Freund Peter Menten zu malen und zu gestalten. Es entstand die schönste Eisenbahnplatte, die ich als Kind je gesehen hatte.

Sonntags saßen wir als Kinder vor dem Fernseher, um Flax und Krümel in der Sächsischen Schweiz mit Struppi zu erleben oder zu sehen, was uns Taddeus Punkt mit seinem großen Zauberstift zu malen hatte. Das waren schöne Stunden mit wundersamen Geschichten, wenn auch nur in schwarz und weiß. Sie waren damit übrigens auch die erste Fernsehserie (deutschlandweit !), falls man das so nennen kann, die ausschließlich für Kinder ausgestrahlt wurde. Die Erinnerungen daran sind so nachhaltig, wie die an Meister Nadelöhr und Meister Briefmarke oder an Professor Flimmerich.

Irgendwann wurde mir klar, daß Heinz Fülfe, Flax (mit Krümel), Struppi sowie Taddeus Punkt ein und dieselbe Person waren.
Im Sommer 1960, als die Fülfes wieder mal in Elsterwerda waren, habe ich meine erste Autogrammkarte bekommen. Die hat all die Wirren der Kinder- und Jugendzeit sowie die der folgenden Jahrzehnte auf wundersame Weise überstanden.

Während meiner 20 Jahre beruflichen Tätigkeit „in der Kultur“ habe ich dann auch mal diese Bekanntschaft von nebenan ausgenutzt, um die eine oder andere Kinderveranstaltung zu organisieren – ich hatte ja inzwischen selbst zwei kleine „Unruhekobolde“.
Dann war der Saal des Pionierhauses stets rappelvoll und die Kinder lauschten den Geschichten von Taddeus Punkt, lachten sich über Struppi kaputt und wollten selbst mit dem großen Zauberstift malen. Ein solches Gemälde mit dem Bildnis von Struppi habe ich damals nach einer Veranstaltung mit nach Hause genommen und viele Jahre im Zimmer meiner Kinder an der Wand gehabt.

Jetzt sind meine beiden längst erwachsen. Flax und Krümel sowie Struppi sind von der Bildfläche verschwunden und Taddeus Punkt malt schon lange nicht mehr.
Die Erinnerungen indes haben mich mal wieder eingeholt und mein erstes Autogramm von 1960 existiert auch noch immer.
Es paßt in meiner Sammlung von hunderten Karten und Fotos zwar weder zu Renft oder Lift und auch nicht zu den Puhdys und den Engerlingen, es ist aber mein allererstes und richtig selten ist es obendrein.

P.S.: Heinz Fülfe ist Ehrenbürger in meiner Heimatstadt Elsterwerda.
Angefügte Bilder:
Flax und Krümel AK 2a.jpg
Taddeus Punkt 2a.jpg
Taddeus und Kinder 2a.jpg
zuletzt bearbeitet 02.02.2009 08:22 | nach oben springen

#2

RE: ERINNERUNGEN, aber (nur) für alte "Säcke" und "Schachteln"

in Off-Topic 01.02.2009 20:07
von Bernd (gelöscht)
avatar

Zeitgeschichte und Erinnerung von Feinsten.
Danke Hartmut, daß Du uns an diese Kindheitserinnerungen teilhaben läßt. Waren sie doch schließlich unser aller TV-Vorbilder. Kinderfernsehen, gewaltfrei und doch zum Lernen animierend. Jetzt gibt es solche komischen Teletubbie Puppen, die kein Mensch versteht usw.
"Ach Du meine Nase" und alles saß vorm Fernseher....
Oh ja, sehr lang ist es her ....

nach oben springen

#3

RE: ERINNERUNGEN, aber (nur) für alte "Säcke" und "Schachteln"

in Off-Topic 01.02.2009 22:19
von Mary (gelöscht)
avatar

Nein, ganz so früh beginnen meine Erinnerungen nicht an diese Fernsehhelden..., auch ein Grund, ein Fernsehgerät gab es bei uns ziemlich spät...
Aber ich kenne sie noch, ja. Und ich fand die Sendungen immer gut, lehrreich auf jeden Fall.
Danke für diesen "Ausflug" in längst vergangene Kindertage...

nach oben springen

#4

Heee... von wegen alte "Schachtel"n....

in Off-Topic 02.02.2009 21:14
von Tammi (gelöscht)
avatar

Hallo Hartmut,
ist mal wieder ein Beitrag voll nach meinem Geschmack!

Boh, kommen da Erinnerungen hoch.....
Flax, Krümel und Struppi - jeden Sonntag verfolgt. Und vor allem Samstags 14:00 Uhr ... meine geliebte "Flimmerkiste".

Was gab's manchmal für Träääääääänen, wenn ich es nicht gucken durfte... weil mal wieder Hausaufgaben nicht fertig waren oder einfach das Zimmer nicht ordentlich war...
phüü, für mich war mein Zimmer immer ordentlich - kommt ja immer auf die Sichtweise des Betrachters an.

Ja und wenn mal wieder Kerzenwachsflecke auf dem Teppich waren... konnte ich doch nix dafür!
Die dicke Kerze drehte sich immer auf dem Tonbandträger mit ... grins, ich träumte eben bei den Jazzgesängen von Manne...
dabei schlief ich ein - und irgendwann ist jedes Tonband mal zu Ende.
Tja, dann... knallt es eben die Kerze auf besagtem Teppich...

Ich liebe viele unserer alten und unvergessenen DDR Sendungen. Habe viele aufgenommen, auch wenn diese Sendungen später in ORWO-COLOR gezeigt wurden - geht nicht für mich ... die alten grauen Aufnahmen sind für mich die Besten.

Hartmut, willst Dich mal ärgern? Ätsch, ich habe ein Autogramm von Meister Briefmarke.
Aber ich möchte Dich ja nicht ärgern, wollt es nur mal nebenbei mal erwähnen....

Menno, ich könnte ja noch so viel schreiben, bin grad voll in den Erinnerungen drin, möchte aber Keinen damit langweilen.
Da hat wohl jeder so seine Lieblingserinnerungen....

Freundschaft !
grins.............

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BorisMelamoudRecords
Forum Statistiken
Das Forum hat 8993 Themen und 95718 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0