#1

Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 12.03.2009 18:12
von puhdysfan | 138 Beiträge | 138 Punkte

Ich fand es ja gut von der Buchmesse was heute im TV (ZDF-doku) zu sehen war, aber leider nur 1 Puhdysfan mit T-Shirt.
Habe noch andere Fans gesehen die dort waren.
Klausi war es wohl langweilig. Er trommelte mit seinen Fingern herum. Bimbo hat auch so in der Gegend herumgeschaut und Faxen gemacht.
Maschine ungewohnt mit Schal, ob er wohl Halsweh hatte? Und endlich hat Eingehängt zugegeben das er nicht immer Monogam gelebt hat oder lebt.
Wie waren denn eure Eindrücke von diesem Beitrag?
Hat jemand Erkenntnisse wie die Autogrammstunde in Leipzig war?


Puhdysfan - auf Lebenszeit

nach oben springen

#2

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 12.03.2009 18:19
von Bernd (gelöscht)
avatar

Jepp, war schon ganz gut, die Sendung. Schau mal unter PUHDYS- Presse/Medien - ich habe mindest 2 T-Shirts gesehen!
Ja, Mary, Peggy, Sonny und Petra waren dabei und es wird sicher heute abend hier im Forum einiges zu lesen / sehen geben !

nach oben springen

#3

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 12.03.2009 20:02
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte
Bin gerade wieder aus Leipzig zurück und es war ganz super. Das wir so viele aus dem Forum sein würden, hätte ich gestern noch nicht für möglich gehalten. Als ich dann noch die Jungendbrigade bestehend aus Sindy , Sigi und Freundin traf, hab ich mich ganz besonders gefreut. Jedenfalls waren wir 12 Fans die sich kennen und gemeinsam macht das Puhdysgucken doppelt Spaß. Es gab insgesamt 6 Veranstaltungen mit Puhdysbeteiligung, 5 davon hab ich besucht.
Das Blaue Sofa beim ZDF recht beliebig, aber das lag an der Moderatorin, die wenig Ahnung von dem Thema hatte. Zum Schluss meinte sie:" Und nun wollen wir doch noch was singen. Maschine ganz schlagfertig - na dann singen sie mal....
Ein absulutes Highlight war das Gespräch in der Autorenarena der Leipziger Volkszeitung. Wenn man sich mit dem Thema Puhdys intensiv beschäftigt, hört man selten was noch nicht gesagtes. Der Moderator Norbert Wehrstedt verstand es, den Puhdys interessantes zu entlocken - er nahm sich selbst sehr zurück und ließ die Herren reden. War die beste Talkshow, die ich je mit den Puhdys gesehen hab.
Wir hatten auch tolle Plätze dort.
Peg hatte ihren Führhund mit zur Messe. Da ich keinerlei Erfahrung mit Hunden habe, war ich etwas skeptisch. Aber Ella ist so ein klasse Hund, hochdisziplinert und freundlich zu Jedermann. Ich glaube, alle Fans die mit waren, haben sie sofort ins Herz geschlossen. Nur an einer Stelle hatte Ella einen kleinen rethorischen Ausrutscher. Garade als Maschine so spannend in der Autorenarena erzählte, machte sie laut und nur einmal "Wuff!"
Was Ellchen uns damit sagen wollte, wird für immer verborgen bleiben. Nur Maschine hat sie damit leicht aus dem Konzept gebracht.
Auch die letzte Talkshow bei der ARD war sehr gut, auch wenn der Moderator Dieter Moor ihnen nicht so viel entlocken konnte wie sein Kollege Wehrstedt.
Die Autogrammstunde war beim Eulenspiegelverlag. Geduldig wurden die Goldstücke signiert. Warum das Ganze nicht zwei Stände weiter bei Buschfunk stattfand, ist mir schleierhaft geblieben.
Ganz zum Schluss gab es noch einen Verlagsempfang mit Häppchen und Getränken beim Eulenspiegelverlag. Ganz mutig haben wir uns dort mit reingedrängelt. Genau vor der Nase von Ella stand ein Korb mit Gebäck. Sie hat sich nicht getraut, sich was zu nehmen. Der Hund hat Willensstärke.
Das wars mal in Kürze, ich hofffe ein anderer Kollege hier berichtet mal von unserer wilden Verfolgungsjagd quer duch die Messehallen, das war wirklich ein Gag.

Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 13.03.2009 06:05 | nach oben springen

#4

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 12.03.2009 20:15
von Bernd (gelöscht)
avatar

So, ich hab mal diesen Beitrag in den offenen Bereich verschoben.
Da bin ich ja wirklich auf weitere Wortmeldungen gespannt. Muss ja recht super gewesen sein. Schade, daß wir nicht mit konnten.

nach oben springen

#5

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 12.03.2009 20:36
von Maschine62 | 529 Beiträge | 557 Punkte
So ich bin auch wieder daheim. Es war sehr schön. Viele bekannte Gesichter, wir hetzten von einen Termin zum nächsten. Aber uns ging es ja nicht allein so, die Puhdys mußten ja mit. Und Dank unseren lieben und netten Reiseführerin wußten wir immer wohin wir mußten, Danke nochmals dir liebe Petra. Alle anderen hatten die Termine mit den Zeiten und Orten fein säuberlich zu Hause vergessen, mich eingeschlossen. Dafür habe ich an die Diggi gedacht, was ja schonmal ein Fortschritt ist. Bilder folgen in Kürze, bis dahin, LG Jörg
Angefügte Bilder:
DSCF0012.JPG
DSCF0022.JPG
DSCF0025.JPG
DSCF0064.JPG

Was bleibt sind Freunde im Leben

zuletzt bearbeitet 12.03.2009 21:06 | nach oben springen

#6

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 12.03.2009 21:18
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Und hier noch einige Schnappschüsse vom Tage.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#7

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 12.03.2009 21:55
von Mary (gelöscht)
avatar
Nein, dass ich als absoluter "Bücherwurm" einmal an all den wunderschönen Büchern vorbei jagen würde, um die Puhdys zu verfolgen..., ich hätte es selbst nicht für möglich gehalten
Doch es waren so viele vom Forum da, ich habe endlich Sonny kennengelernt..., da wollte ich einfach nicht verschwinden und..., es hat ja auch Spaß gemacht!
Angefügte Bilder:
DSCF3553.jpg
DSCF3555.jpg
DSCF3558.jpg
DSCF3559.jpg
DSCF3562.jpg
DSCF3571.jpg
DSCF3572.jpg
DSCF3574.jpg
DSCF3575.jpg
DSCF3579.jpg
DSCF3581.jpg
DSCF3583.jpg
DSCF3588.jpg
DSCF3589.jpg
DSCF3590.jpg
DSCF3591.jpg
DSCF3594.jpg
DSCF3595.jpg
DSCF3597.jpg
DSCF3600.jpg
DSCF3602.jpg
DSCF3603.jpg
DSCF3605.jpg
DSCF3606.jpg
DSCF3607.jpg
DSCF3608.jpg
DSCF3609.jpg
DSCF3613.jpg
DSCF3616.jpg
DSCF3617.jpg
DSCF3621.jpg
DSCF3624.jpg
DSCF3628.jpg
DSCF3631.jpg
DSCF3637.jpg
DSCF3639.jpg
DSCF3644.jpg
zuletzt bearbeitet 12.03.2009 22:08 | nach oben springen

#8

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 12.03.2009 22:33
von Sturmvogel | 917 Beiträge | 1024 Punkte

Ja das war nen Klasse Tag....aber auch streßig für uns und natürlich für die Puhdys.
Kurze bzw. sehr kurze Wartezeiten zwischen den Terminen.Aber alles sehr gut organisiert.
Am meisten hat mir auch das Interview mit Norbert Wehrstedt (LVZ) gefallen. Sehr informativ
und eine gute Fragestellung.Er wollte auch mal was wissen,was nicht jeder fragt....z.B. Wo sind einige Titel hin verschwunden???? Aber auch der ARD Dieter Moor war sehr gut vorbereitet und hatte glaube viel Spaß mit den Jungs und auch die Puhdys mit Ihm. Aber auch der MDR Stand war okay. Nix zu meckern.

Das das Blaue Sofa im Fernsehen kam ist super, denn da hab ich ne Pause gemacht...naja werd o ni jünger
Ja ansonsten....der Weg har gelohnt.
Danke an Petra...Gruß an Sonny,Mary, Maschine62 ...usw.


>www.pfp-zeitenändernsich.com<;
nach oben springen

#9

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 13.03.2009 01:04
von Peg (gelöscht)
avatar

"An den Ufern der Nacht zieht der Tag an uns vorbei. War er gut..." AUF JEDEN FALL!!!
Wenn man die schönen Stunden, die wir zusammen heute mit und bei den Puhdys erleben durften, Revue passieren lässt, kann man sich ein bisschen mehr reinversetzen und nachvollziehen, wie es den Mannen um Maschine in diesem Jahr (und natürlich darüber hinaus) sicher so oft ergeht, wenn sie von Termin zu Termin eilen. Sehr beeindruckend dabei, dass sie trotz des "Interviewmarathons" bei allen heutigen Auftritten sehr entspannt, locker und frisch wirkten. Das verdient Hochachtung!!!
Den MDR-Termin haben wir zeitlich leider nicht geschafft.
Die Gesprächsrunde auf dem "Blauen Sofa" (ZDF) war also unser Einstieg. Die Moderatorin machte auf mich einen ziemlich unsortierten Eindruck. Das haben die PUHDYS natürlich auch mitbekommen (s. Eintrag von Petra) und nicht nur ein Mal entsprechend reagiert. Die Moderatorin wollte, wie PM schon andeutete, dass die Puhdys zum Abschluss was singen. Aber sie hatten ja keine Instrumente dabei, sodass das nicht so richtig funktionierte. Maschine meinte daraufhin zu ihr: "Hab' ich Dir doch gleich gesagt, dass das nur mit Gesang nix wird... Aber Ihr Wessies müsst ja immer alles besser wissen." Das löste natürlich Gelächter aus.
Dann ging's zur Buchsignierrunde (Den Weg konnten wir gar nicht verfehlen - wir liefen sozusagen im Schlepptau von Maschine). Auch dieser Termin war sehr nett, zumal es natürlich auch dort Gelegenheit zum Fotografieren gab.
Kleine Schreckminute zwischendurch: Wir waren schon an der LVZ-Autorenarena, als mir auffiel, dass wir in der Hektik des Fotografierens am Rande der Signierstunde meine beiden Bücher vergessen hatten. Sie sind nicht verloren gegangen: Bimbo hatte sie "sichergestellt". Die Autorenarena der LVZ war auch meiner Meinung nach der Höhepunkt der PUHDYS-Auftritte - echt großartig!!!
Der darauf folgende Termin bei der ARD war auch sehr schön!
Die Ella, die ich zum ersten Mal auf so eine Veranstaltung mitgenommen habe, hat ihren Job trotz der vielen Menschen und Geräusche um uns herum echt prima, mit großer Freude und souverän gemacht! Danach war sie aber verständlicherweise echt platt. Bin wirklich stolz auf mein Ellchen! Sie darf bestimmt mal wieder mit zu einer PUHDYS-Lesung oder Ähnlichem.
Hat mich riesig gefreut, einige aus der Forenfamilie persönlich getroffen zu haben. Es war toll mit Euch allen!!!
Abschließend schicke ich hiermit ein ganz besonders dickes DANKESCHÖN an Maschine62 und unsere "Reiseleiterin"!!!

nach oben springen

#10

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 13.03.2009 01:10
von Sonny | 1.740 Beiträge | 2031 Punkte
Ein erlebnisreicher Tag mit den Freunden vom Forum und mit den Puhdys bleibt in guter Erinnerung.
Und es gab tatsächlich so manche Neuigkeit zu hören.

Frank und ich saßen im runden ARD-Stand und hofften auf das Erscheinen der Puhdys. Jörg rettete uns. Anrurf genügt. Es gab noch einen andren ARD-Stand. So viel zur Jagd hinter den Puhdys her und zum Zusammenhalt der "Reisegruppe".
Die Autogrammstunde war dicht umlagert. Neue AG-Karten gab es nicht, aber der Eulenspiegel-Verlag nebenan hatte ein Plakat, das reißenden Absatz fand. Die Puhdys reagierten sehr amüsiert darauf. Sie signierten Bücher, Plakate, Fanartikel, ließen sich mit Fans fotografieren. Nun hat auch Jörg (endlich) sein persönliches Foto mit Maschine.
Und ich habe trotz mehr als 10 Gelegenheiten kein Foto mit Bimbo. Aber Mary hat ein schickes mit Maschine und gleich hier im Profil. Gratuliere, Mary.
An diesem Messetag ist der Kreis der sich kennenden Forum-Mitglieder wieder größer geworden. Unser Forenshirt fand interessierte Beachtung. Danke, liebe Tina.

Das blaue Sofa hatte nur Platz für 3 Personen. Klaus und Bimbo richteten sich auf Außenposten ein. Die Moderatorin nahm dann doch in der Mitte Platz.
Angefügte Bilder:
Puhdys_Plakat vom Eulenspiegelverlag.jpg
Puhdys_Plakat zur AGS.jpg
beim Messemännchen.jpg
Sitzordnung auf dem blauen Sofa.jpg
Das blaue Sofa war zu klein.jpg
Bimbo am blauen Sofa.jpg
Warmup beim mdr.jpg
Zwei Drummer - Sigi und Klaus.jpg
Schmökerecke.jpg
unermüdlich und freundlich - Kai.jpg
die Betreurin der Puhdystermine.jpg
Interwiev auf dem Weg zum nächsten Termin.jpg

*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

zuletzt bearbeitet 13.03.2009 02:08 | nach oben springen

#11

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 13.03.2009 01:30
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke , Ihr Lieben für diese superlative Berichterstattung von der Buchmesse !
Klasse Berichte und Fotos vom allerfeinsten. Da hat sich der Streß ja wirklich für alle gelohnt.

nach oben springen

#12

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 13.03.2009 11:43
von Bernd (gelöscht)
avatar

Der Tag gestern könnte auch den Titel: "4 Puhdels und ein Hund" tragen ....

nach oben springen

#13

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 13.03.2009 12:06
von Olaf-MD | 59 Beiträge | 86 Punkte

Danke für die Bericht und Bilder,das Poster vom Eulenspiegelverlag ist ja genial.Kann man das noch irgendwo erwerben?


Mein 1.Puhdys Konzert -1977 in Klötze
nach oben springen

#14

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 13.03.2009 18:34
von Mary (gelöscht)
avatar

@Olaf-MD einfach mal mit Verlag in Verbindung setzen...
http://www.bmp.de/verlag/eulenspiegel/

nach oben springen

#15

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 14.03.2009 15:36
von Sonny | 1.740 Beiträge | 2031 Punkte

Schaut mal im Tread ebay nach! (Wens interessiert.)


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#16

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 14.03.2009 23:01
von cyberlady (gelöscht)
avatar

Hallo wegen den Puhdys Plakat vom Eulenspiegel, habe ich eine Internetadresse gefunden wo man das Plakat bestellen kann für 4,-Euro. Der link lautet:http://www.eulenspiegel-laden.de/shop/ca...aram=cid%3D1%26

nach oben springen

#17

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 15.03.2009 08:20
von Sonny | 1.740 Beiträge | 2031 Punkte

Du bist klasse! Ich wusste doch, dass jemand das findet, auch wenn ich zu keinem Ergebnis kam.


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#18

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 15.03.2009 20:02
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Ich hab lange hin und her überlegt, in welcher Beziehung Norbert Wehrstedt von der LVZ zu den Puhdys steht, da er diese Talkshow so souverän gemanagt hat. Mein Schwager machte mich darauf aufmerksam, das es Derjenige ist, der den super Artikel in der Kulturbeilage der LVZ zum Leipzigkonzert dies Jahr geschrieben hat.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#19

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 15.03.2009 20:08
von Peg (gelöscht)
avatar

@PM: Diesen Gedanken hatte ich auch irgendwo im Hinterkopf, es aber nicht aus- oder angesprochen oder so.
Danke Dir für die Info!

nach oben springen

#20

RE: Buchmesse Leipzig

in Konzertberichte PUHDYS 16.03.2009 21:15
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte
Hänge hier mal was an, was mir Peg in Leipzig in die Hand gedrückt hat. Wie der harte Kern hier weiß, hat Peggy einen Blindenführhund, der mit auf der Messe war und dort Peg sicher duch das Gewühl gebracht hat. Auch bei der "Verfolgung" der Bandmitglieder quer durch die Messe hat er sich nicht von seiner Aufgabe abbringen lassen.
Da wir ja nun nicht alle Tage mit solchen speziellen Hunden zu tun haben ( ich hab eigentlich Angst vor Hunden) hier mal die "Bitte eines Blindenführhundes" für Interessierte zum lesen.
Angefügte Bilder:
13.03hund.jpg

Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 16.03.2009 21:17 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: BorisMelamoudRecords
Forum Statistiken
Das Forum hat 8995 Themen und 95742 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0