#1

Harry Jeske - Unfall beim Hausbau

in Presse, Medien 16.07.2009 23:06
von Rosalie | 2.738 Beiträge | 5162 Punkte

In der heute erschienenen "Super Illu" auf Seite77 unter der Rubrik "Passiert&Notiert" : (Zitat)
Ex-Puhdy Harry Jeske:Unfall beim Hausbau
Bohol.Pech hatte Harry Jeske: Der Ex-Puhdy baut in der Wahlheimat,den Philippinen,ein neues Haus. Es soll kleiner als seine Villa werden und näher an der Zivilisation. Doch beim Bau rutschte er auf nassen Fliesen aus und brach sich ein Bein. (Zitat Ende)

nach oben springen

#2

RE: Harry Jeske - Unfall beim Hausbau

in Presse, Medien 17.07.2009 00:05
von Bernd (gelöscht)
avatar

Dann mal Gute Besserung , Harry !

Anbei paar Bilder vom 21.9.07 in Dresden:





zuletzt bearbeitet 20.07.2009 16:52 | nach oben springen

#3

RE: Harry Jeske - Unfall beim Hausbau

in Presse, Medien 17.07.2009 08:35
von Sonny | 1.752 Beiträge | 2059 Punkte

Ohje! Mit "Humpelbein" gehen nicht alle Pläne weiter, aber glücklicherweise die Welt auch nicht unter. Gute Besserung und viel Geduld wünsch ich.


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#4

RE: Harry Jeske - Unfall beim Hausbau

in Presse, Medien 17.07.2009 09:31
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ein Puhdy (auch ein Ex-) läßt sich nicht unterkriegen. Was die Jungs in den letzten Jahren schon an Unfällen hatten. Und sie überleben uns alle noch. Gute Besserung, Harry !

Angefügte Bilder:
P1030060.JPG
P1030066.JPG
P1030071.JPG
P1030094.JPG
P1030104.JPG
P1030128.JPG
nach oben springen

#5

RE: Harry Jeske - Unfall beim Hausbau

in Presse, Medien 17.07.2009 09:55
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Da hast du ja tolle Bilder ausgekramt Ingo - wir waren zu der AGS mit Harry in Dresden 07.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#6

RE: Harry Jeske - Unfall beim Hausbau

in Presse, Medien 17.07.2009 10:48
von Bimbo (gelöscht)
avatar

Wir haben das gestern auch in der Super-Illu gelesen.
Nur Silke war ein wenig schneller mit dem reinstellen, ins Forum.
Wir können aber auch ein paar Bilder, aus Wolgast, dazu tun.
Und wir wünschen selbstverständlich Harry, falls er es liest,
auch alles gute und vor allem schnelle Besserung.
Denn bei der Wärme mit Gips laufen ist keine Wohltat

Angefügte Bilder:
Harry auf dem Greifswalder Bodden 18.08.2007.jpg
Wolgast 18.08.2007 (10).jpg
Wolgast 18.08.2007 (12).jpg
Wolgast 18.08.2007 (15).jpg
Wolgast 18.08.2007 (18).jpg
Wolgast 18.08.2007 (8).jpg
jeske_bild.jpg
presse_jeske.jpg
nach oben springen

#7

RE: Harry Jeske - Unfall beim Hausbau

in Presse, Medien 17.07.2009 12:35
von Maschine62 | 529 Beiträge | 557 Punkte

Auch von mir die herzlichsten Genesungswünsche. Kopf hoch, Harry. LG Jörg


Was bleibt sind Freunde im Leben

zuletzt bearbeitet 17.07.2009 12:35 | nach oben springen

#8

RE: Harry Jeske - Unfall beim Hausbau

in Presse, Medien 18.07.2009 11:24
von Anja81 (gelöscht)
avatar

Habe die Puhdys in dieser Besetzung leider nicht gekannt wünsche aber trotzdem Gute Besserung.

nach oben springen

#9

RE: Harry Jeske - Unfall beim Hausbau

in Presse, Medien 20.07.2009 15:04
von *MIRKO* | 211 Beiträge | 239 Punkte

Cool Mr. Meyer + Freundin besuchen Harry bei der Autogrammstunde ... *grööööhl


www.Soundbase-Radio.de [Sonntags 20 - 22 Uhr Ostrockzeit (mit Chat) ]
www.Ostrock-Charts.de Deine Hits von Damals und Heute
nach oben springen

#10

RE: Harry Jeske - Unfall beim Hausbau

in Presse, Medien 20.07.2009 19:44
von Gelöschtes Mitglied
avatar

*MIRKO*, Mr. Meyer hat Harry sogar vorher "unauffällig" beobachtet und gefilmt, bevor er sich zu ihm getraut hat.

Angefügte Bilder:
P1030081.JPG
P1030083.JPG
P1030086.JPG
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9537 Themen und 99002 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0