#1

Karat 04.10.09 am Brandenburger Tor

in Konzertplanung Ostrock / Allgemein 03.10.2009 00:36
von Puhdysfan Matti (gelöscht)
avatar

Gestern in der Gratis Berliner Morgenpost-Wochenendausgabe gelesen:

Bühne am Brandenburger Tor

Am Sonntag wird der Musikmarathon fortgesetzt. Am Brandenburger Tor treten ab 15 Uhr die Musiker und Gruppen John Lees' Barclay James Harvest, Karat sowie Jeanette & Band auf. Angekündigt sind außerdem Stanfour, Markus & die NDW Revue, Nele, Bo Flower und McKinley Black.

nach oben springen

#2

RE: Karat 04.10.09 am Brandenburger Tor

in Konzertplanung Ostrock / Allgemein 04.10.2009 23:26
von Puhdysfan Matti (gelöscht)
avatar

mein ersten karatkonzert und dann noch in der 1. reihe einfach geil. gespielt wurden schwanenkönig, gewitterregen, ich liebe jede stunde, albatros, über sieben brücken mußt du gehn

nach oben springen

#3

RE: Karat 04.10.09 am Brandenburger Tor

in Konzertplanung Ostrock / Allgemein 05.10.2009 10:00
von manu1947 | 255 Beiträge | 309 Punkte

Ich freue mich, dass es dir so tierisch gut gefallen
hat. hast du Bilder gemacht!?


Gefährten des Sturmwindes

nach oben springen

#4

RE: Karat 04.10.09 am Brandenburger Tor

in Konzertplanung Ostrock / Allgemein 05.10.2009 10:22
von Broadsword | 22 Beiträge | 22 Punkte

Der KARAT Part war sehr gut - aber überhaupt nicht gut gut war an der Show das diese leider um 20 Uhr beendet wurde . Am 03.10 war die Veranstaltung bis 23 Uhr Open air geöffnet. Mega schade ist natürlich das JHBJH an dieser legendären Location nur 5 Songs spielten konnten . Ich hatte mir mächtig erhofft das JHBJH bis 22 Uhr ein volles Set spielen würden , so das man das legendären Konzert von 1980 mal an dieser Location nähe Reichstag wiederholen könnte. Es wäre Mega schön gewesen , aber leider . Nur verstehe ich nicht den Veranstalter sowie die Stadt Berlin ein solchen Act nur 5 Songs spielen zu lassen . Ich würde mir sehr wünschen wenn JLBJH dieses Konzert noch einmal in Berlin - gegen Eintritt - spielen würden und wenn möglich in einer Halle . Das Tempodrom wäre ja nun gleich zu nennen , liegt sehr gut und in der nähe des Brandenburger Tores . Ansonsten hatte ich den Eindruck das der doch sehr ernste Hintergrund der Show viele Leute dazu gebracht nicht auf diese Veranstaltung zu gehen . Denn es waren nicht soviele Besucher da wie am 03.10. . Das ist eine persönliche Anmerkung von mir zur Show am 04.10 in Berlin.

nach oben springen

#5

RE: Karat 04.10.09 am Brandenburger Tor

in Konzertplanung Ostrock / Allgemein 05.10.2009 11:10
von Bernd (gelöscht)
avatar

Zu solchen Anlässen spielen sie meist nur solch kurze Sets. Klar JLBJH oder LHBJH würd ich auch sehr gerne mal sehen. Am liebsten als ein Barclay James Harvest, wenn auch wenn Drummer Mel nicht mehr unter uns weilt. Gibt es paar Foddos von diesen Auftritt ?

nach oben springen

#6

RE: Karat 04.10.09 am Brandenburger Tor

in Konzertplanung Ostrock / Allgemein 05.10.2009 22:04
von Puhdysfan Matti (gelöscht)
avatar

fotos hab ich gemacht. leider nur 7 von karat. bitte schön:

zuletzt bearbeitet 05.10.2009 22:06 | nach oben springen

#7

RE: Karat 04.10.09 am Brandenburger Tor

in Konzertplanung Ostrock / Allgemein 05.10.2009 22:54
von manu1947 | 255 Beiträge | 309 Punkte

Dankeschoen


Gefährten des Sturmwindes

nach oben springen

#8

RE: Karat 04.10.09 am Brandenburger Tor

in Konzertplanung Ostrock / Allgemein 06.10.2009 06:28
von Puhdysfan Matti (gelöscht)
avatar

nichts zu danken, stand ja erste reihe

nach oben springen

#9

RE: Karat 04.10.09 am Brandenburger Tor

in Konzertplanung Ostrock / Allgemein 06.10.2009 16:56
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Klasse Matti und danke an meinen Kumpel Bordswoard für die Anmerkungen zu dem Konzi.


Klick mal druff hier:

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9518 Themen und 98889 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1