#1

Was der Weihnachtsmann so alles gebracht hat

in Off-Topic 24.12.2009 21:58
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Nach dem Motto, kaum passiert, schon im Forum, möchte ich hier mal den Reigen eröffnen.
Über welche Geschenke habt ihr euch heute besonders gefreut , was war vielleicht ein Flopp und ihr könnt hier eurem Ärger Luft machen.

Besonders habe ich mich unter Anderem gefreut über die handschriftlichen Weihnachtsgüße und "Hörbeispiele" zum Beispiel von Bastell, Leseratte, Hartmut , Mary und Gisbert. Auch von Peg war ein Brief da, der uns ein Rätsel aufgab, denn er war in Punktschrift. Erst wollte sich der Inhalt überhaupt nicht erschließen, weil wir versucht haben, die Punkte im Längsformat der Karte zu entziffern. Dann ist es uns doch noch gelungen -es war in Querformat und ich kann ganz stolz vermelden, was ich habe rauskriegen lassen - Liebe Petra! Dir und deiner Familie fröhliche Weihnachten und ein tolles, gesundes 2010.
Danke an Euch allen für die elektonischen und postalischen Grüße.

Aber noch ein Weihnachtsgeschenk ist im Striegistal angekommen - herzlich Danke an Bernd (Schattenreiter ) - der Flugbenzin wird für schlechtere Zeiten als stille Reserve aufgehoben, Bild im Anhang .

Angefügte Bilder:
P1140170 hexe.jpg

Klick mal druff hier:

nach oben springen

#2

RE: Was der Weihnachtsmann so alles gebracht hat

in Off-Topic 24.12.2009 22:25
von HH aus EE (gelöscht)
avatar

Mir hat heute ein guter Freund des Weihnachtsmannes ein seltenes Stück gebracht, das in meiner Sammlung, die weiß Gott nicht nur auf PUHDYS ausgerichtet ist, noch gefehlt hat.

Es handelt sich um einen alten Stoff-Sticker von ungefähr 15 x 20 cm, die konnte man auf ein „Nicki“ aufnähen, T-Shirts gab es noch nicht.
Dieses seltene Teil ist natürlich original und aus Stoff, nur aufnähen werde ich es nicht. Es kommt in meine Raritäten-Kiste. Ist fast so alt, wie mein erstes Puhdys-Autogramm. Einfach mal nachforschen, auf welcher LP dieser Schriftzug zu finden ist.

Wird irgend jemand neidisch ?
Nicht böse sein, irgendwann verschenke ich alles an jemanden, der wesentlich jünger ist als ich und es zu schätzen weiß …..

…………DANKE allen anderen Weihnachtsfrauen- und männern!

Angefügte Bilder:
Puhdys-Sticker2_592_800.jpg
nach oben springen

#3

RE: Was der Weihnachtsmann so alles gebracht hat

in Off-Topic 25.12.2009 22:20
von xxsvennixx (gelöscht)
avatar

Für mich war der Postbote gestern der Weihnachtsmann,
er hat mir die Karten fürs Tivoli (20.11.2010) gebracht.

Kann mich jetzt fast ein Jahr drauf freuen.

LG,

Sven.

nach oben springen

#4

RE: Was der Weihnachtsmann so alles gebracht hat

in Off-Topic 25.12.2009 23:52
von Mary (gelöscht)
avatar

Mir brachte der Weihnachtsmann "Glück" (in Form einer Blumenzwiebel) - danke Petra..., ob ich Glück habe, die Pflanze aufgeht, werde ich sehen...
... und ich bekam Wenzel-Lieder in unzähligen Formen - Dank Dir, Du "Spender"!
... nette Worte trafen auch ein, besonders die "ehrlichen" erfreuten mein Herz...
Ansonsten Freunde..., bin ich seit einigen Jahren eher der Weihnachtsmuffel... - aufgesetzte Freundlichkeit, Schöntun, wo man es gar nicht möchte, Verbiegen und Verbeugen..., "Heileweltspielen" in einer Welt, die kaputt ist - Danke.
Auch wenn ich den "Weihnachtsfrieden" damit störe..., was nutzt ein Frieden, der auf einem "Pulverfass" ruht...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9518 Themen und 98892 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0