#1

Wie man bei Myspace 2.0 ein eigenes Hintergrundbild einsetzen kann

in Links-Ostrock außer PUHDYS 25.01.2010 20:02
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Mary und ich haben gestern Bernd genervt, weil wir beim Designen unserer Profile ein eigenes Hintergrundbild verwenden wollten.
Alle Versuche mit bei Myspace aus den Alben hochgeladenen Links schlugen fehl. Nun kann ich noch eine einfache Methode für die Myspace Freunde empfehlen, die es mal mit einem eigenen Hintergrundbild versuchen wollen, geht aber nur so bei der 2.0 Variante.
Man läd sein gewünschtes Bild bei http://www.fotos-hochladen.net/ hoch (nicht den Bilderhochlader hier aus dem Forum nehmen)
Einstellen muss man die Größe und zwar 1024x768.
Von den vielen, nach dem Hochladen angebotenene Links, nimmt man - Direktlink Foto - mit der jpg Endung.
Dann wählt man von den 138 Designs eines aus, wo die Schrift und der Schrifthintergrund farblich und stilistisch zu dem eigenen Bild passen. (kann man probieren)
Wenn das erledigt ist, geht man auf "erweitertes Bearbeiten" - Hintergrund. Bei der URL fügt man einfach seine eigene hochgeladene Bild URL ein. Die Roten Kreuze bei Farbe und Position müssen raus sein. Die Schiftfelder von dem vorgefertigten Design bleiben bestehen, wenn man "eigenen Formatierung beibehalten" wählt.
Viel Spaß
http://www.myspace.com/pmausm


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#2

RE: Wie man bei Myspace 2.0 ein eigenes Hintergrundbild einsetzen kann

in Links-Ostrock außer PUHDYS 25.01.2010 20:17
von Mary (gelöscht)
avatar

Ich bestätige hier mal den "Kampf" von gestern...
Kurz vor der Verzweiflung hat uns gestern Bernd gerettet, DANKE an den Meister
Etwas unkomplizierter..., aber meine Seite gefällt mir jetzt auch ganz gut...
Zwar keine Kommentare und Freunde und nicht alle Alben, aber einiges können ja auch "Nicht-Freunde" sehen..., hier mal der Link...
http://www.myspace.com/ossine

nach oben springen

#3

RE: Wie man bei Myspace 2.0 ein eigenes Hintergrundbild einsetzen kann

in Links-Ostrock außer PUHDYS 25.01.2010 20:39
von Bernd (gelöscht)
avatar

PS:
Es geht JEDES Bild, was man auf Webspace hoch lädt ! Auch hier im Forum als Angehängte Datei. Wo die MB-Obergrenzen bei myspace sind, weiß ich allerdings nicht.
Das angehängte Bild immer erst voll öffnen, dann mit der rechten Maustaste die Eigenschaften abrufen. Oder das vorher hier angehängte Bild nehmen, vollständig (in voller Größe) öffnen und dann mittels kopieren der Browserzeile diesen Link ins myspace übertragen.

Unteres Beispiel:
1. draufklicken
2. mit rechter Maustaste drauf
3. "Grafikadresse kopieren"
4.http://files.homepagemodules.de/b10960/f...2p7956374n1.png - das wäre sie in diesem Falle
5. diese über den Profileditor Eures myspace-Accountes einfügen und diese Änderung abschließen

Große HG-Bilder nützen eh wenig, sie werden zentral vom Nutzerprofil überdeckt. Das Abschalten des HG des Nutzerprofil - so daß das HG-Bild transparent erscheint, verlangt enorme Rechenzeiten beim Bildaufbau ab! Da sind alle Modemuser nahezu raus!
Meine Empfehlung:
Hochkantbilder schwarz weiss oder sehr heller Kontrast in Farbe und im Kachelmodus anordnen.

Angefügte Bilder:
vlcsnap-2009-12-09-21h03m14s69.png
zuletzt bearbeitet 25.01.2010 20:44 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9553 Themen und 99093 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0