#1

MTS in Greifswald

in Konzertberichte Ostrock allgemein 07.03.2010 13:38
von puhdysfan | 138 Beiträge | 138 Punkte

Liebe Fangemeinde, hier kommt heute mal aus meiner Feder, Konzertbericht zum gestrigen MTS-Konzert.
Dank unseres inzwischen eingetretenen "Hausrechts", waren wir mal wieder zum Soundcheck dabei.
Als erstes war unser Erstaunen groß; sollte Herbertchen etwa ein Wundermittel gegen seine sonst so kahle Kopfform gefunden haben. An der Gitarre saß diesmal nämlich ein Mann, mit wunderschönem, grauschwarzem, lockigem Haar. Aber dazu später mehr .
Bereits beim Soundcheck waren die Lacher von den Anwesenden relativ -lich. Es wurden die ersten (Lach-)Tränen vergossen und jede Menge gefachsimpelt.
Gegen 18:30 Uhr war dann der offizielle Einlass. Die Künstler verzogen sich zum Essen und Umziehen in ihre Künstlergarderobe und wir uns auf einen Kaffee in den Angestelltenbereich.
Ab und zu ließen sich Mike & Thomas auf einen Plausch sehen, dann wieder waren wir mit uns allein .
Die Kapelle des St.Spiritus füllte sich zunehmend. Endlich mal wieder volles Haus. Die Stühle wurden knapp und wer zu später Stunde kam, mußte stehen.
Dann gegen 19:30 Uhr verdunkelte sich der Raum; das Zeichen zum anfangen. Die Künstler betraten die Bühne und endlich lüftete Thomas das Geheimnis des Abends. Bei dem mitgebrachten Künstler an der Gitarre handelte es sich um ein ehemaliges Mitglied von MTS - Frank Sültemeyer. Also hat sich Herbert doch kein Haartonikum besorgt, sondern lag einfach so mit einem gebrochenem Bein, zu Hause, im Bett. Es ist auch nicht so wie ihr jetzt vielleicht denkt; nein er hat sich das Bein nicht in diesem Winter bei Eis und Schnee gebrochen, sondern ist einfach nur daheim die Treppe herunter gefallen. Ja, das Bein war hin, mußte operiert und anschließend jetzt geschont werden.
Okay, zurück zum gestrigen Abend.
Es wurde die neue CD "Echte Männer" bespielt, aber auch ältere, lange nicht gehörte Titel zum besten gegeben. Thomas übernahm teilweise Herbert seinen Part (mußte dazu aber immer die Brille aufsetzten, um den Text aus einem Hefter abzulesen).
Die Stimmung war von der ersten Minute an toll, um nicht zu sagen geil. Das Publikum ging bei jedem Gag mit und amüsierte sich über dies und das.
Zwischenzeitlich mußte dann mal eine kurze Pause eingelegt werden, damit man sich auf´s stille Örtchen konzentrieren und mal schnell für Nachschub an der Bar sorgen kann. Es durften aber auch CD´s erstanden werden, wovon regen Gebrauch gemacht wurde.
Gegen 21:00 Uhr ging es dann in die letzte Runde. Die Künstler gaben ihre geliebten Limericks, aber auch einige witzige Anekdoten zum Besten. Wieder wurde viel gelacht und auch manches Lied mitgesungen.
Als die Zugabe nahte, war sich das Publikum schnell einig. Es sollte "Der schönste Platz ist an der Apotheke", "Zehn böse Autofahrer" und "Ein Pferd wie Du und ich" gespielt werden. Thomas erhob Einspruch. Statt der Autofahrer wollte er unbedingt "Die Ballade vom grausamen Tod des Hermann Schmatzki" singen. Das Publikum wollte aber seine "Autofahrer". Um dem ganzen einen Riegel vorzuschieben, begannen die Drei auf der Bühne einfach die Zugaben zu spielen. Als das Publikum keine Ruhe gab, schob Thomas noch schnell die Version der "Autofahrer" in Form von "Zehn Patienten 2009" hinterher.
Dann gegen 22:15 Uhr mußte aber auch der Letzte erkennen, das der Abend vorbei ist.
Wie immer, leerte sich die Kapelle recht schnell, übrig blieb nur wieder der harte Kern der Fans. Diese nutzten noch eine letzte Chance mit den Künstlern sich auszutauschen, bis auch sie den Nachhauseweg fanden.
Wir ließen uns noch ein paar Autogramme in die Bücher und auf die neu erstandene CD schreiben. Das Autogramm von Herbert wird am 22.10.2010 in Wolgast bei Kirsche nachgeholt.
Alles in allem wiedermal ein sehr schöner Abend in angenehmer Atmosphäre.
Glücklich und zufrieden fielen wir um kurz vor 24:00 Uhr ins Bett.

Angefügte Bilder:
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (1).jpg
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (13).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (14).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (16).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (2).jpg
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (22).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (26).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (28).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (29).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (3).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (31).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (34).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (35).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (37).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (39).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (4).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (40).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (46).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (5).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (52).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (54).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (55).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (6).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (62).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (66).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (67).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (7).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus (8).JPG
MTS, 06.03.2010, HGW - St.Spiritus.jpg

Puhdysfan - auf Lebenszeit

zuletzt bearbeitet 07.03.2010 14:16 | nach oben springen

#2

RE: MTS in Greifswald

in Konzertberichte Ostrock allgemein 07.03.2010 13:47
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Schön, dass ihr soviel Spaß dort hattet. Ich hab gestern abend an euch gedacht.
Ich hatte ja auch überlegt, mich aber dann doch dagegen entschieden.
Aber nächste Woche in Wolgast sind wir dann aber auch dabei.

nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 17 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9554 Themen und 99094 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1