#1

SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 17.07.2010 11:33
von Bimbo (gelöscht)
avatar

Heute Abend geht in Anklam die große NDR1 Radio M/V Sommertour (Party) weiter. Mit an "Bord" sind SILLY, THE PEPPERS, THE CLOGS und T.G. (wer immer das sein mag ).
Für alle die nicht Live dabei sein können, hat der NDR wieder seinen bekannten LIVE-Stream eingerichtet. Beginn ist 19:00 Uhr.

Info´s dazu findet ihr hier: http://www.ndr1radiomv.de/programm/koope...orklapp100.html

Wir hoffen dass das Wetter (noch) hält. Zwischenzeitlich ziehen immer wieder dicke Wolkenfelder durch .
Bitte Daumen drücken, das die Sonne wieder zurück kommt.
Ausführlicher Bericht folgt dann morgen hier .

zuletzt bearbeitet 17.07.2010 11:35 | nach oben springen

#2

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 17.07.2010 11:56
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke ! Das ist ja herrlich, wenn das wieder im Livestream kommt. Hoffentlich schaffen wir das heute. Also ab 19.00 am Rechner sein...
Viel Spaß Euch beim Livegucken !

nach oben springen

#3

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 17.07.2010 13:59
von Loewin17491 | 210 Beiträge | 278 Punkte

Anke und ich sind heute abend auch mit dabei


"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht."
Konrad Adenauer

nach oben springen

#4

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 17.07.2010 20:39
von Bernd (gelöscht)
avatar

19:55 Uhr sollte die Übertragung losgehen, ich habe erst seit 20:30 den Stream drauf.
Zumindest schon mal mächtig was los dort, Wetter passt und nicht wenig Leute da. Gespanntes Warten auf SILLY - ich hoffe, daß sie noch nicht durch sind...
Unsere Fans hab ich noch nicht entdeckt.

22.20 Uhr ging es los !!! SILLY in Anklam.

Tracklist:

Intro
Nackter
Findelkinder
Wo bist Du
Erinnert
Mont Klamott
SOS
Flieg A.V.
Verlorene Kinder A.V.
So ne kleine Frau A.V.
Höhle
Ich sag nicht Ja
Kapitän
Alles Rot
Alles Rot - Reprise
-----------------------
Batallion d´Amour
Leg mich fest

Ein sehr schöner Konzertquerschnitt, der besser nicht sein konnte. Ulf und die "Wilden Mathilden" (off. SILLY - FC) haben wir erkannt im Publikum. Alle anderen leider nicht. Große Vorfreude bei uns auf kommenden Freitag in Klaffenbach / Chemnitz auf das Wiedersehen mit SILLY.


Screenshots von (c) NDR - Radio MV

Angefügte Bilder:
screenshot_20100717-222632.jpg
screenshot_20100717-223312.jpg
screenshot_20100717-223548.jpg
screenshot_20100717-223609.jpg
screenshot_20100717-231604.jpg
screenshot_20100717-231522.jpg
screenshot_20100717-231435.jpg
screenshot_20100717-231336.jpg
screenshot_20100717-231238.jpg
zuletzt bearbeitet 17.07.2010 23:38 | nach oben springen

#5

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 18.07.2010 08:54
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Erstmal nur gaaanz kurz von mir...es war absolut super dort, auch die anderen Bands haben ne tolle Show abgeliefert, aber Silly waren natürlich der Oberknaller. Sogar der Wettergott hat es sehr gut gemeint mit uns, obwohl eigentlich Gewitter angesagt waren.
Ausfühlicher von meinem Konzertwochenende gibt es morgen.

Falls jemand die Möglichkeit hatte, den Livestream mitzuschneiden, ich hätte gerne eine Kopie davon.

nach oben springen

#6

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 18.07.2010 09:05
von Bernd (gelöscht)
avatar

Leider war das mir nicht möglich, mitzuschneiden. Daher nur diese einfachen Screenshots, die ich live mit erstellt habe.
Ich glaube Dir gern, daß SILLY der Oberknaller war. Auch mir hat diese Mischung vor dem Monitor sehr gut gefallen.

zuletzt bearbeitet 18.07.2010 10:02 | nach oben springen

#7

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 18.07.2010 10:26
von Bimbo (gelöscht)
avatar

Ich weiß garnicht wo wir anfangen sollen, zu berichten. Die Eindrücke wirken immer noch nach.
Vielleicht sollte ich mal wieder von vorne beginnen .
Nachdem das Wetter den Tag über (Temperaturen so um die 27°C) nicht wußte was es wollte und für den Nachmittag / Abend noch mehr Regen und Gewitter angesagt war, entschlossen wir uns trotzdem nach Anklam zu fahren. Also die Regensachen eingepackt und ab die Fahrt ins 30 km entfernte Anklam.
Gegen 18:00 Uhr waren wir dort, fanden schnell einen passenden Parkplatz, den kürzesten Weg zur Bühne, vorbei an Security, Getränkewagen und Fischstand (Fischbrötchen geholt).
Vor der Bühne standen schon einige Fans, darunter der Silly-Fanclub* mit Fans aus Berlin und Niedersachsen. Deshalb kamen wir diesmal nicht in Reihe 1, sondern mußten uns mit Reihe 3 begnügen. Eigentlich hatten wir auch mit Bastell gerechnet - Gruß Sandra . Okay, wir haben uns, trotzdem, mit den Jungs & Mädels vom *SFC sehr gut unterhalten. Es hat nur ein wenig genervt, das immer die Großen, einem vor der Nase herumtanzten, aber zur Not gab es ja noch eine riesige Videoleinwand, links von uns gut einzusehen.
Kurze Zeit späten kamen dann auch Anke & Ines, fanden uns auf Anhieb. Fehlten nur noch drei Fans aus HGW und die Clique war wieder komplett . Selbige fanden dann auch den Weg vor zur Bühne und so wurde es wieder ein angenehmer Abend.
Um 19:00 Uhr eröffneten dann die Moderatoren Ralf Markert & Frank Breuner von NDR1 Radio MV den Abend und übergaben auch gleich an die erste Band, T.(Total) G.(Geil). Übrigens ´ne Band aus Anklam und in diesem Jahr die aktuelle Showband der Sommertour. Zwischenzeitlich wurde dann immer mal wieder ins Landesfunkhaus nach Schwerin geschalten, um z.B. die Stadtwette (50 Trabant sollten sich zum NDR - Logo aufstellen), oder auch die tolle Stimmung zu zeigen. Übrigens wurde die Stadtwette mit 52 teilnehmenden Trabis gewonnen und somit gingen 1000,-€ an ein Jungendzentrum in Anklam, welches damit neu aufgebaut (renoviert) wird.
Dann wechselten sich Musik (The Clogs, The Peppers & T.G.) mit verschiedenen Gewinnspielen ab.
Zwischendurch flogen dann Ufo´s am Himmel umher, welche sich, bei genauerem Hinsehen, als Gas gefüllte Luftballons entpuppten. Und das Ganze beim Karaokelied "99 Luftballons" von Nena. Somit waren es dann nur noch 95 .
Die Spannung auf den Showakt des Abends wuchs ins unendliche. Gegen 22:00 Uhr traten dann endlich SILLY auf.
Von der ersten Minute an. lag irgendwie ein Knistern in der Luft. Die Menschenmasse ging mit jedem Lied mit. Anna sang alte und neue Songs gemischt (Bernd war ja schon so nett die Setliste zu präsentieren ). Beim zweiten Lied machte Anna eine Bemerkung, die den Abend bald ins Wasser fallen lies. O-Ton "Guten Abend Anklam, guten Abend Mecklenburg-Vorpommern, guten Abend ihr Urlauber. Wir haben schon ´ne halbe Stunde hinter den Kulissen gesessen und die dunklen Wolken weggepustet. Wir sind jetzt 13 Stunden von Mainz hergefahren und obwohl Regen angesagt war, hält das Wetter. Ich habe mir heute Nachmittag extra Gummistiefel gekauft und wollte sie anziehen, habe dann aber gedacht es wäre echt blöd, wenn ich die anziehe und ihr habt keine an." Prompt in dem Moment fing es an zu regnen. Alles schaute zum Himmel und glaubte nicht was passiert ist. Zum Glück war es nur ein "Mückenpiseln" von wenigen Minuten, aber der Schreck war schon groß. Hatte doch der Wettergott doch bis dahin ein einsehen mit uns. Wir waren zwar nass, aber das kam definitiv nicht vom regen, sondern vom Schwitzen.
Obwohl die Veranstalter nur bis 23:00 Uhr machen wollten, hingen sie noch 1 Stunde dran. Gegen 23:45 Uhr wollte Anna sich verabschieden, doch die Fans verlangten noch eine Zugabe. So mußten sie nochmal raus und noch zwei Songs zum besten geben.
Gegen 24:00 Uhr war dann endgültig Schluß. Wir trafen beim Auflösen der Menschenmasse noch mehr Bekannte aus Greifswald und hielten erstmal einen Plausch. Nächsten Termine wurden besprochen und dann wollten alle nur noch nach Hause.
Obwohl mein neues Hüpfgelenk (Sprunggelenk) seine Feuerprobe gut bestanden hat (6 Stunden auf der Stelle stehen), war ich froh als ich im Auto (Temperatur draußen immer noch 22°C) saß. Aber somit sind kommende Konzerte gesichert und ich bin fast wieder in der alter Kondition.

Falls jemand den Livestream von gestern Abend hat, bitte mal per PN melden.
Für alle die es interessiert; Heute (18.07.2010) um 19:30 Uhr kommt auf N3, im Nordmagazin, eine Zusammenfassung vom gestrigen Abend.

@Bernd
Auch wenn du mich nicht gesehen hast, ich stand direkt vor Ulf(i). Anke & Ines ein wenig mehr links (von der Bühne aus gesehen), aber mit uns auf einer Höhe.

Bilder gibt es gleich, sind noch beim sortieren .

zuletzt bearbeitet 20.07.2010 13:53 | nach oben springen

#8

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 18.07.2010 10:45
von Bastell | 2.182 Beiträge | 2247 Punkte

Icke wäre gerne auch dabei gewesen, das Thema Dienstplan hab ick echt satt! *grumel*
Icke erkenne natürlich einige von unserem FanClub *hihi*

LG Sandra



*~*~Leben is Rhythmus, Rhythmus is Stamping Feet~*~*

Gib mir Asyl im Paradies

Nächste Muggen:
19.01.13 - Hendrik Käthe in Berlin
24.03.13 - Rockhaus in Berlin
05.05.13 - Bosse in Berlin
17.08.13 - Silly in Berlin
06.09.13 - Silly & Silbermond in Magdeburg


nach oben springen

#9

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 18.07.2010 10:47
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke für die Konzertberichte! Die Kameraschwenks ins Publikum waren im Gegensatz zu Schwerin sehr kurz und meist in wesentlich größerer Entfernung. Daher war es schwer, jmd. sofort zu finden. Und es waren ja wirklich Massen dort...

nach oben springen

#10

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 18.07.2010 10:54
von puhdysfan | 138 Beiträge | 138 Punkte

Bilder von der NDR1 Sommertour in Anklam 17.01.2010

Angefügte Bilder:
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010.JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (25).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (26).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (27).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (36).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (40).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (44).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (45).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (47).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (53).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (54).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (5).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (57).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (61).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (74).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (76).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (49).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (72).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (77).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (79).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (80).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (81).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (7).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (86).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (83).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (86).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (85).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (87).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (88).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (91).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (10).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (12).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (14).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (21).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (22).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (23).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (95).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (99).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (102).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (103).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (105).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (107).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (108).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (113).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (116).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (114).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (121).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (129).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (130).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (134).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (132).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (140).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (143).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (146).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (150).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (151).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (155).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (163).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (165).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (166).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (171).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (172).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (179).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (178).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (183).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (197).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (198).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (200).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (203).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (206).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (207).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (214).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (219).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (217).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (222).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (225).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (228).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (229).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (230).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (231).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (232).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (233).JPG
Anklam, NDR1 Sommertour 17.07.2010 (234).JPG

Puhdysfan - auf Lebenszeit

zuletzt bearbeitet 18.07.2010 11:23 | nach oben springen

#11

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 18.07.2010 15:44
von Loewin17491 | 210 Beiträge | 278 Punkte

Der Abend in Anklam war absolut erste Sahne, auch wenn ich körperlich nach 6 h stehen echt an meine Grenzen gekommen bin. Das Wetter war genau richtig, angenehme Temperaturen und kein Regen. Mit den paar, von Kerstin angesprochenen, Tropfen wollte der Wettergott wohl nur Bescheid sagen, dass er uns im Auge hat.
Als wir kurz nach 18:00 Uhr auf dem Gelände eintrafen, waren noch nicht so wahnsinnig viele Leute da, aber das änderte sich im Laufe des Abends doch gewaltig. Auf dem Weg zur Bühne ist uns dann gleich Ulf über den Weg gelaufen - er war auf dem Weg zum Bierwagen - auf dem Rückweg nach gefühlten vielen Stunden, hatte er es dann auch geschafft, seiner Frau ein Fischbrötchen mitzubringen. Ich hab mir zwischendurch auch eins geleistet, hat geschmeckt und Preis war auch ok.
Um 20:00 Uhr gings dann los mit TG/Liveschalte/Gewinnspielen/The Hitmachine und einer Tanzgruppe. Die Musik von The Hit-Machine (The Clogs & The Peppers) war eine echte Zeitreise. Klasse Rock-Musik aus den 70er und Pop der 80er schön gemixt. TG hat mehr die Musik von heute gespielt, aber auch hier ausgesucht gute Titel. Naja, und zu Silly braucht man eigentlich nicht viele Worte verlieren. Da reicht eigentlich Oberhammer. Eine gute Mischung aus alten und neuen Songs und 3 Akustik-Titeln. Ich freue mich schon auf November, wenn Silly in Rostock spielt. Karten haben wir ja schon.
Viele Bilder oder Videos konnte ich leider nicht machen, da auch mir immer die Großen vor der Nase rumgeeiert sind. Aber für den ein oder anderen Schnappschuss hat es dann zum Glück dann doch gereicht.

Angefügte Bilder:
Silly.JPG
Silly 1.JPG
Silly (2).JPG

"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt es nicht."
Konrad Adenauer

zuletzt bearbeitet 18.07.2010 15:50 | nach oben springen

#12

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 18.07.2010 16:18
von Bernd (gelöscht)
avatar

Super Danke für Eure Liveberichte. Mir war klar, daß auch Ihr in die "SILLY-Falle" reintappen werdet, denn diese Konzerte haben es mächtig in sich.
Die anderen Bands paßten wirklich gut dazu. Hits aus unserer "Zeitrechnung" gecovert, und auch die jetzige Generation kam nicht zu kurz. Das sind auch genau passende Voracts für Altrockbands wie Puhdys oder CITY. Einfach Musik zum "Mitgehen"....
Presse-Bilder gibt es auch auf der NDR-Seite unter: http://www.ndr1radiomv.de/veranstaltunge...ranklam100.html

nach oben springen

#13

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 18.07.2010 21:42
von Bimbo (gelöscht)
avatar

Hier habt ihr noch ein paar musikalische Highlights vom gestrigen Abend. Leider fehlen uns Aufnahmen von Silly .

http://www.youtube.com/watch?v=6INXbnzHgm0

http://www.youtube.com/watch?v=FJE_6hDpNOY

http://www.youtube.com/watch?v=i4IxraRtuaI

http://www.youtube.com/watch?v=Y6YqFy7xb74

http://www.youtube.com/watch?v=VzMl3sMtJFE

Viel Spass beim anschauen

Ach ja, hier noch ein besonderes Extra, zwar nicht von uns, aber total super Lied:

http://www.youtube.com/watch?v=afCGIw0lK3c

zuletzt bearbeitet 19.07.2010 09:20 | nach oben springen

#14

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 18.07.2010 22:18
von Netty (gelöscht)
avatar

Danke an Euch für die gemeinsamen schönen Stunden in Anklam ein Berliner Sillyfan!

nach oben springen

#15

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 19.07.2010 11:52
von Bimbo (gelöscht)
avatar

Nachdem der NDR, gestern Abend im Nordmagazin schon berichtet hat, das sich am Samstag ca. 10000 Leute zur Sommertour in Anklam dabei waren, hat nun heute auch die regionale Presse reagiert.

Nachzulesen bitte hier:

http://www.nordkurier.de/lokal.php?objek...nklam&id=692805

http://www.nordkurier.de/lokal.php?objek...nklam&id=692808

und hier einmal für Susi & Peg, oder für alle die zum klicken zu faul sind :

Nordkurier - Anklamer Zeitung, Artikel vom 19.07.2010

Peene-Hafen wird zur großen Showbühne
Von Veronika Müller, Anklam.

Eigentlich sollte die Party Punkt 19 Uhr beginnen, aber zahlreiche Besucher bevölkerten am Sonnabend bereits lange vor dem offiziellen Start das Festgelände am Anklamer Hafen. Viele wollten sich die besten Plätze vor der Bühne sichern, um ihren Stars so nahe wie möglich zu sein. Andere wiederum machten es sich erst einmal auf der Peenetorbrücke bequem, denn auch hier gab es viel zu sehen. Ab 18 Uhr rollten sie nämlich: die Trabis, die dem Anklamer ASB - Mühlentreff zu einer Spende von 1000 Euro verhelfen sollten. Und so wurden die zahlreichen Zwickauer Rennpappen, die nicht nur aus der Peenestadt, sondern auch aus Greifswald, Berlin, Rostock und Thüringen und anderen Landesteilen angereist waren, erst einmal ausgiebig bestaunt und begutachtet. Sehenswert auch, wie flott das "Aufmalen" des NDR-Logos ging. Und wenn es einmal nicht mehr rollte, dann packten die Trabbi-Club-Leute einfach an und rückten das Gefährt an den richtigen Platz. "Das geht nur mit dem Trabi", lachten einige Zuschauer. Dann war es geschafft: Die Wette erfüllt - mit Beifall und lautem Hupkonzert wurde dies gebührend gefeiert. Unterdessen ging es auf der Bühne bereits heiß her. Die Moderatoren Ralf Markert und Frank Breuer führten zwischen den Hits aus den 70er und 80er Jahren launig durchs Programm. Keine Zeit zum Luft holen, weder für die Akteure auf, noch für die rund 10000 Besucher vor der Bühne. Doch von Müdigkeit auch nach Stunden keine Spur: Es wurde mitgesungen, geklatscht - einfach nur fröhlich gefeiert. Und doch warteten die meisten nur auf eine Band: Silly und ihre Sängerin Anna Loos. Gegen 22 Uhr war es endlich soweit: Die drei Silly-Jungs und ihre Lady betraten die Bühne und legten gleich richtig los. Ihr Programm: Eine Mischung aus Titeln ihrer CD "Alles Rot" und altbekannten Songs. Zwei Zugaben erklatschten sich die Fans noch, bevor das Finale mit allen Künstlern das Ende einläutete. "Ein toller Abend. So etwas könnte es öfter geben", war immer wieder zu hören. als die Live-Musik längst verstummt war...


Und dies hier:

Nordkurier - Anklamer Zeitung, Artikel vom 19.07.2010

Splitter
Stadtwette Sicherheitsvariante im "Ärmel" Trabis. Für den Fall, dass es mit den geforderten 50 Trabant für die Stadtwette nicht klappen sollte, hatte der Trabbi-Buggy-Club ein ganz besonderes "Ass im Ärmel": einen Schwung von Trabant-Modellen, die die kleinen Kinder von Club-Chef Jens Rüberg zur Sicherheit mitgebracht hatten. "Niemand hat gesagt, wie groß die Autos sein müssen", sagte der stolze Vater schmunzelnd. Aber die Schützenhilfe war nicht notwendig. Es standen weit mehr als 50 Trabis zum Mitmachen bereit. Technik87 Scheinwerfer sorgen für Lichtbeleuchtung. Die Techniker des NDR hatten eine Menge an Technik in Anklam aufgefahren: Allein 87 Scheinwerfer sorgten für ausreichend Licht. Sie strahlten mit über 180000 Watt übers Festgelände am Hafen. Für den "guten" Ton wurde die modernste digitale Tontechnik Deutschlands eingesetzt. Sie hat eine Leistung von 60000 Watt. Zehn Funkmikrofone wurden genutzt und 26 Monitorring-Lautsprecher gab es auf der Bühne, die übrigens eine Fläche von 130 Quadratmeter hat und acht Meter hoch ist. Aufregung"Ich möchte am liebsten gehen"Organisation. Beim Anklamer "Cheforganisator" des Sommerfest-Abends, Christian Schröder, der gemeinsam mit seinen Mitstreitern von den Initiativen für Anklam (IfA) für den Ablauf verantwortlich war, lagen kurz vor dem "Anpfiff" die Nerven blank. "Hoffentlich klappt alles, ich möchte am liebsten gehen und niemanden sehen. Immerhin sind wir seit Tagen fast rund um die Uhr auf den Beinen. Wir denken, wir haben an alles gedacht." Haben sie: Die Party lief wie am Schnürchen und auch Schröder und seine Mitstreiter hatten zwischen drin ein wenig Zeit, den Abend und die tolle Stimmung zu genießen. Doch gleich nachdem die letzten Gäste gegangen waren ging es für die "Heinzelmännchen" weiter. Jetzt hieß es: Gründlich aufräumen und da war eine Menge zu tun...


So und hier noch die dazu gehörigen Pressefotos. Vielleicht findet uns jetzt der Eine oder andere:

Angefügte Bilder:
Anklam.jpg
Anklam1.jpg
Anklam2.jpg
Anklam3.jpg
zuletzt bearbeitet 20.07.2010 13:54 | nach oben springen

#16

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 19.07.2010 17:41
von Anke68 (gelöscht)
avatar

So, nun gibt es auch von mir noch Fotos, diesmal hatte ich meine Kamera dabei . Zum Konzert selbst wurde ja auch schon viel geschrieben, dem kann ich nichts weiter hinzufügen.
http://www.youtube.com/watch?v=5OcLepsbS_0
http://www.youtube.com/watch?v=XYqEo2JuZZQ&feature=channel

Angefügte Bilder:
MD000060.JPG
MD000061.JPG
MD000062.JPG
MD000063.JPG
MD000064.JPG
MD000065.JPG
MD000066.JPG
MD000068.JPG
MD000069.JPG
MD000071.JPG
MD000072.JPG
MD000073.JPG
MD000074.JPG
MD000075.JPG
MD000076.JPG
MD000077.JPG
MD000078.JPG
MD000079.JPG
MD000080.JPG
MD000081.JPG
MD000082.JPG
MD000083.JPG
MD000085.JPG
MD000086.JPG
MD000090.JPG
MD000091.JPG
MD000092.JPG
MD000093.JPG
MD000094.JPG
MD000095.JPG
zuletzt bearbeitet 19.07.2010 18:18 | nach oben springen

#17

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 20.07.2010 09:30
von Bimbo (gelöscht)
avatar

@Netty
na das ist ja toll dich hier wieder zusehen. Hat die (unsere) Werbung für´s Forum ja doch geklappt .
Hoffen du hast schon mächtig gestöbert!?
Du wirst sehen, du (ihr) seit hier, auch als SILLY-Fans, gut aufgehoben und immer -lich willkommen.
LG nach Berlin

nach oben springen

#18

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 20.07.2010 11:42
von Bernd (gelöscht)
avatar

Willkommen auch von mir, liebe Netty, im Kreis der Ostmusikverrückten. Klar, zu SILLY wirste hier auch fündig, nach dem erfolgreichen Start dieses Jahr sowieso. Sandra (Bastell) betreut unseren SILLY Bereich hier, sie ist auch immer an der Quelle der Informationen zu dieser Band um Ritchie, Uwe, Jäcki und Anna.
Hier wird im Prinzip alles gehört und informiert, von Puhdys, RENFT, CITY über Singeclub und Bl(ue)asmusik...

nach oben springen

#19

RE: SILLY am 17.07.2010 in Anklam

in SILLY 20.07.2010 11:48
von Bastell | 2.182 Beiträge | 2247 Punkte

Zitat
Danke an Euch für die gemeinsamen schönen Stunden in Anklam ein Berliner Sillyfan!



Huhu Annett, schön dich auch hier zulesen! Hier is der Silly FC auch nen kleenes bissel durch mich vertretten! *grins*
Liebe Grüße Sandra



*~*~Leben is Rhythmus, Rhythmus is Stamping Feet~*~*

Gib mir Asyl im Paradies

Nächste Muggen:
19.01.13 - Hendrik Käthe in Berlin
24.03.13 - Rockhaus in Berlin
05.05.13 - Bosse in Berlin
17.08.13 - Silly in Berlin
06.09.13 - Silly & Silbermond in Magdeburg


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9518 Themen und 98892 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0