#1

MONOKEL-Kraftblues im Q24 Pirna am 08.10.10

in Konzertberichte Ostrock allgemein 09.10.2010 00:00
von Bernd (gelöscht)
avatar

MONOKEL war wieder im kleinen Q24 von Pirna zu Gast und ich ließ es mir nicht nehmen, dabei zu sein. Schön, im Kreise lieber Freunde abzurocken. Die Band sorgte mit einem wirklich umfangreichen Programm für gute Stimmung.
Erst mal paar Fotos, Berichte folgen sicher die Tage noch !

Angefügte Bilder:
image003.jpg
image004.jpg
image016.jpg
image018.jpg
image025.jpg
image028.jpg
image032.jpg
image041.jpg
image042.jpg
image043.jpg
image044.jpg
image049.jpg
image053.jpg
image090.jpg
image128.jpg
image155.jpg
image226.jpg
image314.jpg
image336.jpg
image337.jpg
image357.jpg
image367.jpg
image374.jpg
image425.jpg
zuletzt bearbeitet 09.10.2010 00:08 | nach oben springen

#2

RE: MONOKEL-Kraftblues im Q24 Pirna am 08.10.10

in Konzertberichte Ostrock allgemein 09.10.2010 00:28
von Bernd (gelöscht)
avatar

Und die restlichen Bilder heut wieder in der Picasa Show. Viel Spaß ! Klickt auf den Link

nach oben springen

#3

RE: MONOKEL-Kraftblues im Q24 Pirna am 08.10.10

in Konzertberichte Ostrock allgemein 09.10.2010 09:15
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke Bernd für die vielen super tollen gelungenden Fotos!;-)

nach oben springen

#4

RE: MONOKEL-Kraftblues im Q24 Pirna am 08.10.10

in Konzertberichte Ostrock allgemein 09.10.2010 09:35
von Kundi (gelöscht)
avatar

Ein erstes und kurzes Statement von mir:
Unsere geliebte Kraftblues-Brigade hat uns gestern mal wieder ordentlich die Ohren durchgeblasen und die müden Knochen in Schwung gebracht. Lefty, Kuhle, Dicki und Pitti schmissen die Blues-Turbine an und heizten dem Publikum ordentlich ein.
Heizen ist übrigens ein gutes Stichwort, denn im kleinen Saal des Q 24 stiegen die Temperaturen im Verlaufe des Abends wirklich ganz schön an. Die Musiker frönten ihrer Spielleidenschaft und das Publikum ging begeistert mit.

Gruß Kundi

Angefügte Bilder:
Monokel 08.10.10 Pirna (1).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (10).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (11).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (12).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (13).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (14).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (15).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (16).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (17).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (18).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (19).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (2).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (20).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (21).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (22).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (23).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (24).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (25).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (26).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (3).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (4).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (5).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (6).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (7).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (8).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna (9).jpg
Monokel 08.10.10 Pirna.jpg
zuletzt bearbeitet 09.10.2010 09:52 | nach oben springen

#5

RE: MONOKEL-Kraftblues im Q24 Pirna am 08.10.10

in Konzertberichte Ostrock allgemein 09.10.2010 13:31
von wir 2 (gelöscht)
avatar

Es war wieder ein richtig klasse Abend mit den Jungs von Monokel. Ich ärger mich immer wieder das ich kein guter schreiber bin, find nur selten die richtigen Worte um ein schönes Konzert wieder zu geben, um so mehr freu ich mich immer auf die Berichte von euch :-)

Angefügte Bilder:
DSCF2086.JPG
DSCF2087.JPG
DSCF2119.JPG
DSCF2123.JPG
DSCF2145.JPG
DSCF2255.JPG
DSCF2325.JPG
DSCF2337.JPG
DSCF2365.JPG
DSCF2439.JPG
DSCF2441.JPG
DSCF2490.JPG
zuletzt bearbeitet 09.10.2010 13:38 | nach oben springen

#6

RE: MONOKEL-Kraftblues im Q24 Pirna am 08.10.10

in Konzertberichte Ostrock allgemein 09.10.2010 16:06
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Q24 ist immer ein feiner Schuppen, also die Gelegenheit bei Schopfe gepackt, die Kraftblues Brigade zu besichtigen.
Ich kam völlig am Boden zerstört an, weil die Umleitungen mein nicht vorhandenes fahrerisches Geschick wieder sehr auf die Probe gestellt hatten. Mein Navi war der Meinung, ich solle unten an der Elbe langfahren und pötzlich sagte es : links abbiegen.
Aus Selbsterhaltungstrieb hab ich nicht auf das dumme Teil gehört, denn dort war die Elbe. Gleich darauf fiel der Akku aus.
Um wieder nach Hause zu finden, hatte ich schon beschlossen, Bernd als Geisel zu nehmen und mit ihm nach Heidenau zu fahren. Die Tour hat mir dann aber leider Angela vermasselt, die ihr bestes Stück abholen kam. Es kam wie es kommen musste, es waren Ehrenrunden in Heidenau angesagt, bis ich die Autobahn fand.
Ansonsten war es ein sehr netter Abend, die Truppe hat gerockt wie der Teufel. Beim dritten Mal nachsitzen bei Monokel kann ich mich langsam auch mit den englischen Sachen da anfreunden, besonders weil sie mit ganz viel Spielfreude dargeboten werden. Sie setzten diesmal weniger auf ihre Ostrockstücke, sonderen mehr auf Musik aus "Vier Panzersoldaten und ein Hund" und die Leichtgläugigkeit des Publikums.
Es gab sogar einen Drummer ohne Kopf, wie ihr gleich sehen könnt. Hat ganz viel Spaß gemacht mit den Kumpels von hier und der Kraftbluesbrigade.


Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 09.10.2010 16:07 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9568 Themen und 99145 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0