#1

RENFT, BERND und ich...........

in RENFT 25.12.2011 14:05
von axel (gelöscht)
avatar

wie ich zu den puhdys kam, ist vielen bekannt. wie ich zu renft kam, eher weniger. aber das ist auch nicht so wichtig. bei einem meiner letzten konzerte mit den puhdys fiel mir ein mann auf, den ich damals noch nicht kannte. er war mir aber stets im gedächtnis geblieben, es gibt so etwas schon hin und wieder. über einen puhdyschat wurde ich auf dieses forum hier aufmerksam. wie das alles damals war, kann ich nicht mehr genau erörtern, muss ich auch nicht. jedenfalls zog ich damals schon woche für woche mit meiner lieblingsformation: renft durch die lande.
eines tages, ich weiss es noch, als wäre es gestern erst gewesen, hatten wir bernd überzeugt, auch einmal ein renftkonzert zu besuchen.
er wurde, nein besser, sie ( bernd und angela ) wurden sofort in die renftfamilie aufgenommen, mit dem, für meine begriffe bis heute besten renftkonzert aller zeiten. seitdem gab es hier eine plattform, die dazu beitrug, dass sich fans unterschiedlichster bands kennenlernten und auch deren konzerte besuchten. es gibt gruppen und grüppchen überall im lande. eines ist hier gelungen, unterschiedlichste musikgeschmäcker nebeneinander leben zu lassen. ich durfte hier für meine lieblinge werben, was das zeug hält. leider hatten meine beiträge wenig interesse erzeugt. umso mehr klicks gab es nach der weihnachtsmugge, warum auch immer. ich hätte mir gewünscht, es wären so viele zuschauer gewesen. die gier nach sensationen hat da wohl den einen oder anderen täglich mehrmals klicken lassen, mag sein.
nun habe ich mir gewagt, einen satz zu schreiben, der wohl 3-5 usern nicht gefallen hat, gleich hiess es, ich stelle mich in den vordergrund und was für käse auch immer. zu dem zeitpunkt wusste ich aber schon, dass bernd hier schluss machen will auch waren mir die gründe dafür bekannt. vielleicht ist dieser eine satz von mir aus wut darüber geschrieben worden, mag sein.
was will ich nun eigentlich sagen? ich danke bernd für seine hilfe, uns hier eine gelegenheit gegeben zu haben, dass menschen unterschiedlichster musikgeschmäcker zu treffen. auch seinen helfern im hintergrund, die ihn vor einem jahr, als dieses forum schonmal vor dem aus stand, mut gemacht haben, weiter zu machen.
ich möchte heute niemandem die schuld geben, wer verantwortlich ist, dass hier schluss ist. das muss jeder mit sich selbst ausmachen. ob ich unter einer anderen leitung weiter machen werde, steht in den sternen, ist aber eher unwahrscheinlich. mit meinen provokationen habe ich sicher manchen verärgert, mag sein, aber wer mich kennt, der weiss, dass ich ein querdenker bin und nie meinen mund gehalten hab, wenn ich eine meinung zu sagen hatte.
nun möchte ich mich bedanken, bei allen, die hier mitgewirkt haben, aber vorallem bei meinem freund bernd, der mir mit diesem forum hier vieles nahe gebracht hat.

neulich hatte ich das vergnügen, ein lied zu hören, welches ich zwar schon lange kenne, es aber seit einem gespräch mit einem lieben menschen, mit ganz anderen augen sehe.

Als ich fortging war die Straße steil kehr wieder um

nimm an ihrem Kummer teil, mach sie heil.

Als ich fortging war der Asphalt heiß - kehr wieder um

red ihr aus um jeden Preis, was sie weiß.

Nichts ist unendlich, so sieh das doch ein,

ich weiß, du willst unendlich sein - schwach und klein

Feuer brennt nieder, wenn's keiner mehr nährt,

kann ja selber, was dir heut widerfährt.



Als ich fortging warn die Arme leer - kehr wieder um

mach's ihr leichter einmal mehr, nicht so schwer.

Als ich fortging kam ein Wind so schwach - warf mich nicht um,

unter ihrem Tränendach war ich schwach



Nichts ist unendlich, so sieh das doch ein,

ich weiß, du willst unendlich sein, schwach und klein.

Nichts ist von Dauer, wenn's keiner recht will,

auch die Trauer wird da sein, schwach und klein.

zuletzt bearbeitet 25.12.2011 14:11 | nach oben springen

Wir brauchen Deine Hilfe!

Hallo !

Wir hoffen, dass dir unser Forum gefällt und du dich hier genauso wohlfühlst wie wir.

Wenn du uns bei der Erhaltung des Forums unterstützen möchtest, kannst du mit Hilfe einer kleinen Spende dazu beitragen, den weiteren Betrieb zu finanzieren.

Deine Spende hilft!

Spendenziel: 10€
30%
 



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9771 Themen und 100215 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0