#1

Hans die Geige hat eine neue Partnerin

in Ostrock allgemein 29.04.2012 19:47
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Na nicht, was jetzt einige denken werden .... Wenn es das wäre, stände es schon in der Super Illu.
Aber es geht um eine musikalische Partnerin und da steht es eben nicht in der Super Illu, sondern im Puhdys - Forum.

Am 25.05.12 spielt Hans die Geige wieder sein traditionelles Konzert bei Eggi in Ottendorf Okrilla im Alten Teichhaus.
Ich weiß schon jetzt - es werden wieder viele User von hier dabei sein und sich dort schon mal mental auf den Hutberg einstimmen lassen. Ottendorf ist übrigens ein geeignetes Basislager für die Besteigung des Hutberges am 26.05.12. Ich freu mich, wieder einige Kumpels von hier zum geneigten Gedankenaustausch zu treffen.

Aber wie ist das nun mit der neuen Frau, mit der Hans musikalisch zusammen arbeitet? Ich kann hier verraten, sie ist in Ottendorf dabei.

Im Januar setzten sich die Schmalkaldener Sängerin Kristin Lenk http://kristin-lenk.de/
und Hans die Geige ins Studio und fanden schon nach kurzer Zeit den roten Faden, der sich lyrisch wie musikalisch durch die gemeinsame Single ziehen sollte:"endless“ – zu deutsch „unendlich“, treffender hätte der Titel dieser Single nicht sein können für das, was darauf zu hören ist.
Was euch darüber hinaus auf der neuen CD noch erwartet? Gefühlvolle Balladen wie „Dust in the wind“ oder „Up where we belong“ im charmant-träumerisch anmutenden Duett von Kristin und Hans umgesetzt und aufgenommen. Doch noch ein weiteres Special findet sich auf dem neuen Silberling: „The rose“ - erstmals nicht als Instrumentalversion – ist mit englischem Text zur „Symbolic Rose“ gediehen. Den Text schrieb niemand anderes als Hans selbst! Basierend auf der Idee eines guten und engen Freundes – mehr dazu im Inlay der Single! Den genannten Freund werden die meisten hier kennen.

Und damit hier keiner glaubt, die Katze im Sack kaufen zu müssen, auf dieser Seite kann man mal in die neuen Songs reinhören.
http://rockgeiger.com/media/news/

Auf FB war auch zu hören, dass die Band "Fein" in Ottendorf Okrilla dabei ist. http://www.facebook.com/profile.php?id=100000657028085

Wir haben sie zu einem Fantreffen bei Hans die Geige erlebt und die Fraktion der Ostrockalten war nicht leicht von ihrer Musik zu überzeugen. Hatte dann mal die Gelegenheit, mich mit den Jungs in Ruhe zu unterhalten und sie erzählten, dass sie nun doch einige Sachen auch in Deutsch machen - sowas kommt mir sehr entgegen, lass mich einfach mal überraschen, vielleicht wird es Liebe auf den zweiten Blick.


Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 29.04.2012 20:24 | nach oben springen

#2

RE: Hans die Geige hat eine neue Partnerin

in Ostrock allgemein 29.04.2012 19:54
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Sehr Interessant Petra
Vielen Herzlichen Dank!!!!!!
Leider komme ich nicht zum reinhören, der Link zeigt auch beim kopieren ein Fehler.
Schade, keine Sorge bekomme ich schon hin.
Petra ganz liebe Grüße
wir haben heute wieder 28 Grad gehabt, die ersten Leute gehen schon baden.

Nochmal probiert und siehe da es geht.
Meine nächste CD wird wohl Die Geige sein mit einer Sängerin.

zuletzt bearbeitet 29.04.2012 20:15 | nach oben springen

#3

RE: Hans die Geige hat eine neue Partnerin

in Ostrock allgemein 29.04.2012 20:15
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Hallo Reno - du bist nicht der Einzige, bei dem die Seite nicht geht, hatte schon eine telefonische Meldung - aber bei einem erneuten Versuch jetzt bei mir, ging sie doch noch auf.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#4

RE: Hans die Geige hat eine neue Partnerin

in Ostrock allgemein 01.05.2012 15:50
von Puhdy6 | 5.769 Beiträge | 12501 Punkte

Ich kann diesen Tip von Petra nur unterstützen. Wir sind seit vielen Jahren mit Kristin Lenk und ihrer Familie privat befreundet, das hatte seinen Ursprung auch in ihrer musikalischen Betätigung noch vor ihrem Studium. Damals haben wir so einige Aktionen von Ihr unterstützt oder mitorganisiert, zum Beispiel Auftritte hier bei Galas oder auch einen Fernsehauftritt bei `Musik für Sie`. Deshalb, wer an diesem Tag schon in O.O. ist, sollte sich das nicht entgehen lassen und bei Kristin genau hinhören. Bin mal auf die Berichte gespannt. Gruß, Hubert!


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#5

RE: Hans die Geige hat eine neue Partnerin

in Ostrock allgemein 01.05.2012 16:37
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Hier reich ich mal die Zeiten nach: Einlass 18.00 Uhr Beginn: 20.30 Uhr. Die Band Fein spielt in einer Akustik Besetzung.

Zufälle gibts im Leben. Mir hatte der Name nichts gesagt. Danke Hubert. Hier eine kleine Vorstellung von Kristin.

Und wer ist nun diese junge Kristin, wie kam sie zur Musik? Kristin Lenk, die
25jährige studierte Medienwissenschaftlerin aus Schmalkalden, hat musikalisch
gesehen früh angefangen:
Als sie 8 war und damit das Mindestalter für einen Auftritt im Rahmen der
Kinderhitparade erreicht hatte, ließ sie sich eben dies natürlich von niemanden
nehmen. Spätestens seither ist sie von der Musik besessen, wie sie selbst sagt,
nimmt Gesangs- und Klarinettenunterricht und wirkt in zahlreichen Castings
und Talentwettbewerben mit. Bereits im Teenager-Alter wird sie für Gesangsauftritte
auf diversen Festivitäten gebucht – zwei Fanclubs gründen sich und sie
gewinnt den MDR-Herbert-Roth-Preis.
Auf der Suche nach Richtung, Stil und eigener Persönlichkeit macht sie wichtige Erfahrungen im Bereich
Moderation, aber vor allem in der ihr so wichtigen Musik: Mit „Kristin Lenk & Band“ tritt sie 2009 im
Vorprogramm von „2Raumwohnung“ auf. Ein musikalischer Meilenstein, der verschiedene Plattenfirmen
aufhorchen und die Fangemeinde weiter wachsen ließ.
ROCKGEIGER „Hans die Geige“ alias Hans Wintoch hingegen kann im
gemeinsamen Projekt seine langjährige Erfahrung im professionellen Musikbusiness
einbringen:
Sich selbst stets treu bleibend überzeugt „Hans die Geige“ live und auf seinen
bisher erschienen Alben (zuletzt 2010: „Acoustic Strings Connection“) mit
diversen Kompositionen zwischen Klassik und Rock und einer ihm eigenen Art
des rockigen, dennoch so einfühlsamen Geigenspiels. Mit einem Händchen für
Dramaturgie und Special-Effects holt er mit seinem Klassik-Rock-Mix
scheinbar im Handumdrehen Jung und Alt von den Sitzen.
Inzwischen geht er festen Schrittes auf sein 40jähriges Bühnenjubiläum
2013 zu und eines ist sicher: Seine treue Fangemeinschaft erwartet ein turbulentes Tourjahr 2013 mit
zahlreichen Specials und Überraschungen. Die Vorarbeiten laufen! Erste Ideen werden und wurden bereits
umgesetzt. Die Single „endless“ ist nur ein Anfang...
FAZIT: Die Single „endless“ ist wahrlich nur ein Anfang! Für Kristin Lenk der Anfang von etwas Neuem
in der Musik, für „Hans die Geige“ der Auftakt zu einem arbeitsreichen, kreativen Jahr 2012 – in
Vorbereitung auf ein Jubiläumsjahr voller Spannung und Vielfalt für Fans und Freunde des Rockgeigers.

Quelle ist die Homepage von Hans, die ja bei einigen nicht auf geht zur Zeit.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#6

RE: Hans die Geige hat eine neue Partnerin

in Ostrock allgemein 01.05.2012 20:59
von Bernd | 4.443 Beiträge | 9404 Punkte

Dieses Jahr muss ich leider auf das "Vor-Kamenz-Ereignis" im schönen Teichhaus verzichten, der Freitag ist anderweitig fest verplant...
Schade, aber das könnte ich dieses Mal zu schlecht rücken, und dies wäre eher ein Nachteil für mich...



Nächste Konzerte: ...
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9637 Themen und 99608 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0