#1

Stadtfest, Familie und ein RENFT-Konzert in Chemnitz

in RENFT 26.08.2012 23:47
von Bernd | 4.443 Beiträge | 9404 Punkte

Soeben sind wir zurück von einem schönen Familiennachmittag, - Abend aus der Heimat meines Sohnes Frank, meiner künftigen Schwiegertochter Melanie und meiner einjährigen Enkelin Eileen.
Zuerst besuchten wir zu Viert am Nachmittag das Stadtfestgelände (mein Sohn Frank musste bis 18.00 arbeiten) und trafen dabei schon mal den Schlagzeuger Delle Kriese mit seinem Hund, der sich nur farblich vom MDR-Symbol "Ariane" unterscheidet und in der Größe in nichts nachsteht. Er hatte kurz Zeit für ein Foto mit uns.
In Chemnitz wurde das Stadtfest mächtig aufgezogen, wahnsinn viel Fläche für Verpflegung, Unterhaltung,Rummel mit vielen Fahrgeschäften. Und auch zahlreiche Bühnen in unterschiedlicher Größe waren aufgestellt und überall Action !
Nachdem wir wieder mit der kleinen Eileen zu Hause ankamen, fand die Wachablösung statt, mein Sohn kümmerte sich um die kleine Eileen und wir zogen zu dritt in Richtung Konzertbühne mit Renft.

Zunächst agierte noch Angelika Mann, die "Lütte" auf der Bühne in Begleitung eines Keyboarders Uwe, dessen Nachname mir leider entfallen ist. Sie macht auch Solo aber auch mit 3 weiteren Frauen ein Bühnenprogramm und tourt damit durch mehrere Städte. Das Projekt mit den 4 Frauen nennt sich "Wechseljahre".

Dann gab es den größeren Umbau und ausgerechnet mit den ersten Akkorden von RENFT gab es den ersten Regen. Somit fiel erst mal unsere Videoaufzeichnung flach und wir beschränkten uns auf paar Fotos. "So starb Neruda" war der Eröffnungssong der RENFTler, die leider wieder auf den "Basskran" Marcus Schloussen verzichten müssen. Laut Monster ist er gerade wieder dabei, während seines Klinikaufenthaltes wieder zu Kräften und auf die "Beine" zu kommen. Wir wünschen Dir, lieber "Basskran" dazu viel Kraft und vor allem die nötige Zeit ! Wir brauchen Dich wieder und zwar gesund ! "Halte durch", würde Maschine sagen, und da wir hier im PUHDYS-Forum schreiben, sollten auch diese Worte Dir helfen !
Für ihn zupft zur Zeit Carsten Mutschall, ein ehemaliges Mitglied der "Modern Soul-Band" den Bass.

Später mehr, erst mal Fotos...
Teil 1 - Impressionen vom Stadtfest, Angelika Mann

Angefügte Bilder:
Chemnitz_260812_027.jpg
Chemnitz_260812_059.jpg
Chemnitz_260812_060.jpg
Chemnitz_260812_061.jpg
Chemnitz_260812_062.jpg
Chemnitz_260812_063.jpg
Chemnitz_260812_064.jpg
Chemnitz_260812_065.jpg
Chemnitz_260812_066.jpg
Chemnitz_260812_067.jpg
Chemnitz_260812_068.jpg
Chemnitz_260812_069.jpg
Chemnitz_260812_070.jpg
Chemnitz_260812_072.jpg
Chemnitz_260812_073.jpg
Chemnitz_260812_074.jpg
Chemnitz_260812_075.jpg
Chemnitz_260812_076.jpg
Chemnitz_260812_349.jpg
Chemnitz_260812_350.jpg
Chemnitz_260812_351.jpg
Chemnitz_260812_352.jpg
Chemnitz_260812_354.jpg
Chemnitz_260812_356.jpg
Chemnitz_260812_358.jpg


Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 27.08.2012 00:14 | nach oben springen

#2

RE: Stadtfest, Familie und ein RENFT-Konzert in Chemnitz

in RENFT 26.08.2012 23:54
von Bernd | 4.443 Beiträge | 9404 Punkte

Willkommen bei RENFT - Fotos !

Angefügte Bilder:
Chemnitz_260812_080.jpg
Chemnitz_260812_082.jpg
Chemnitz_260812_083.jpg
Chemnitz_260812_085.jpg
Chemnitz_260812_088.jpg
Chemnitz_260812_089.jpg
Chemnitz_260812_090.jpg
Chemnitz_260812_092.jpg
Chemnitz_260812_093.jpg
Chemnitz_260812_095.jpg
Chemnitz_260812_101.jpg
Chemnitz_260812_103.jpg
Chemnitz_260812_104.jpg
Chemnitz_260812_105.jpg
Chemnitz_260812_107.jpg
Chemnitz_260812_109.jpg
Chemnitz_260812_111.jpg
Chemnitz_260812_114.jpg
Chemnitz_260812_117.jpg
Chemnitz_260812_123.jpg
Chemnitz_260812_155.jpg
Chemnitz_260812_157.jpg
Chemnitz_260812_158.jpg
Chemnitz_260812_163.jpg
Chemnitz_260812_164.jpg
Chemnitz_260812_167.jpg
Chemnitz_260812_167.jpg
Chemnitz_260812_171.jpg
Chemnitz_260812_173.jpg
Chemnitz_260812_174.jpg
Chemnitz_260812_178.jpg
Chemnitz_260812_185.jpg
Chemnitz_260812_187.jpg
Chemnitz_260812_189.jpg
Chemnitz_260812_190.jpg
Chemnitz_260812_203.jpg
Chemnitz_260812_204.jpg
Chemnitz_260812_205.jpg
Chemnitz_260812_206.jpg
Chemnitz_260812_207.jpg
Chemnitz_260812_209.jpg
Chemnitz_260812_222.jpg
Chemnitz_260812_223.jpg
Chemnitz_260812_283.jpg
Chemnitz_260812_289.jpg
Chemnitz_260812_292.jpg
Chemnitz_260812_295.jpg
Chemnitz_260812_305.jpg
Chemnitz_260812_306.jpg
Chemnitz_260812_307.jpg
Chemnitz_260812_308.jpg
Chemnitz_260812_309.jpg
Chemnitz_260812_323.jpg
Chemnitz_260812_325.jpg
Chemnitz_260812_332.jpg
Chemnitz_260812_333.jpg
Chemnitz_260812_334.jpg
Chemnitz_260812_338.jpg
Chemnitz_260812_339.jpg
Chemnitz_260812_346.jpg


Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 27.08.2012 01:25 | nach oben springen

#3

RE: Stadtfest, Familie und ein RENFT-Konzert in Chemnitz

in RENFT 27.08.2012 00:59
von Kleiner Trommler | 3.158 Beiträge | 6491 Punkte

Danke Bernd für Bericht und Fotos.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte2022/2023
30.7.2022 Judas Priest - Halle
3.8.2022 Rolling Stones - Berlin
20.8.2022 Stahlzeit - Weißenfels
13.12.2022 Nightwish - Leipzig
5.5.2023 Sabaton - Berlin noch nicht sicher
6.5.2023 Sabaton - Leipzig


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#4

RE: Stadtfest, Familie und ein RENFT-Konzert in Chemnitz

in RENFT 27.08.2012 01:21
von Bernd | 4.443 Beiträge | 9404 Punkte

Die Bühne war eingekreist von Fahrgeschäften weit und breit. Auf einigen Bühnenbildern sieht man durch die schwarze Leinwand hindurch auch die wechselnden Lichter eines Riesenrades. Und jedes Fahrgeschäft machte seine "eigene" Musik, was auch Monster nicht prickelnd fand. Mal sehen, wessen feine Ohren aus dem Video "Sonne wie ein Clown" andere Songs heraus hören werden. Vielleicht hört man hier den Background von Lady Gaga heraus ...Dieses Video wird vor dem Schlafengehen noch hier seine Premiere bekommen und ist schon inmitten der Bearbeitung.
Etwas Geduld noch bitte ....

Prima auch unsere kurze Begegnung mit unserer italienischen Forenuserin Iris, auch Marcus und die CITY-Fans aus Brand Erbisdorf waren vor Ort, wie natürlich unsere vertrauten Bekannten der RENFT-Fans und natürlich auch Axel, welcher sich um die Belange der Band aktiv kümmert. Nicht zuletzt war auch Kai vor Ort, der Tourmanager der PUHDYS und Karat.



Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 27.08.2012 02:24 | nach oben springen

#5

RE: Stadtfest, Familie und ein RENFT-Konzert in Chemnitz

in RENFT 27.08.2012 01:59
von Bernd | 4.443 Beiträge | 9404 Punkte

Der Regen ließ nach und wir konnten auch die Videokamera langsam wieder auspacken...
Hier nun das angekündigte Video "Sonne wie ein Clown" aus Chemnitz. Viel Spass und Gute Nacht !



Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 27.08.2012 02:00 | nach oben springen

#6

RE: Stadtfest, Familie und ein RENFT-Konzert in Chemnitz

in RENFT 27.08.2012 10:17
von Rosalie | 2.760 Beiträge | 5211 Punkte

Feine Berichte, tausend Dank an Bernd!

nach oben springen

#7

RE: Stadtfest, Familie und ein RENFT-Konzert in Chemnitz

in RENFT 27.08.2012 11:40
von Lebenszeit | 42 Beiträge | 74 Punkte

Lieber Bernd, vielen Dank für die gewohnt brillanten Eindrücke vom hochwertigen "Kulturtreiben" in unserem Lande - diesmal aus Chemnitz.

Nachdem ich Deinen Bericht gelesen habe, in dem es auch um unerwünschte, lästige Nebengeräusche ging, von denen Du befürchtet hattest, einige zwangsläufig und übermächtig verewigt zu haben auf Deinem Video von "Sonne wie ein Clown" hege ich die Vermutung, dass Du in Deiner Kamera einen Filter eingebaut hast, der "gut von böse" zu unterscheiden versteht . Oder aber meine Ohren sollten sich mal wieder einer ärztlichen Prüfung unterziehen, was ihre Sensibilität betrifft ...

LG, auch an Angela. Wir sehen uns in Freiberg ?!

Andrea

nach oben springen

#8

RE: Stadtfest, Familie und ein RENFT-Konzert in Chemnitz

in RENFT 27.08.2012 13:03
von Bernd | 4.443 Beiträge | 9404 Punkte

Hier noch unser Bericht, Videos wird es in den nächsten Tagen sicher noch 1 - 2 geben.

RENFT in Chemnitz - Stadtfest , 26.08.2012

Ein glücklicherweise nicht mehr so heisser Tag lud uns zum Stadtfest nach Chemnitz ein. Nachdem wir den Nachmittag meiner gut einjährigen Enkelin Eileen und Familie mit Stadtfestrundgang widmeten, verbrachten wir den Abend an der Bühne von Radio PSR, hier waren zunächst Angelika Mann mit Uwe Matschke am Keyboard und später RENFT zu Gast.
Die "Lütte" versteht es hervorragend, auch die Songs des unvergessenen Franz Bartzsch umzusetzen.
Nach wie vor steht sie zu ihren "Pfunden" und bringt dieses auch unmissverständlich dem Publikum herüber. Angelika Mann sang ja u.a. auch bei Reinhard Lakomy mit, gestaltet auch nach wie vor viele Kinderprojekte. Vielseitigkeit in einer Person, wenn man auch auf ihrer Seite http://www.angelika-mann.de/index.htm sich über die "Lütte" informiert.

Nun gab es den Umbau zum RENFT-Konzert und bereits im Vorfeld war klar, daß auch heute Marcus Schloussen nich auf der Bühne stehen wird. Er liegt nach wie vor im Krankenhaus und kämpft, dass er bald wieder das sein kann, was er ist. Ein genialer Musiker und nicht nur bei RENFT. Alles erdenklich Gute, lieber Marcus und vor allem alle nötige Kraft für die Genesung ! Du schaffst das !

An seiner Stelle zupft auch heute Carsten Mutschall - ein ehemaliges Mitglied der "Modern Soul Band" aus Berlin. Diese Gruppe ist, ähnlich der Stern-Combo Meissen ein Sprungbrett für viele Musiker geworden. Denken wir hier mal an Uwe
Hassbecker von SILLY, Gisbert "Pitti" Piatkowski (NO 55, jetzt RENFT) und auch Christian Liebig von KARAT lernte bei der MSB praktisch das Musizieren. Und wirklich viele andere. Wen die Vita der MSB interessiert, der sollte mal auf www.deutsche-mugge.de sich informieren. Dort existieren und entstehen stetig Chronologien von Solisten und Bands, welche auch sehr zeitnah aktualisiert werden.

Also traten RENFT auf mit:

Thomas Monster Schoppe - Git, Gesang
Detlev Delle Kriese - Drums
Gisbert Pitti Piatkowski - Git
Carsten Mutschall - Bass (für Marcus Schloussen)

Mit "So starb Neruda" begann das RENFT-Konzert und auch der Regen... So mussten während des laufenden Konzertes Verteiler abgedichtet werden, die Mikrofone und Monitore nach hinten ins Bühneninnere verschoben werden. Neben den "Wandersmann" gab es auch wieder die "Flüsse und Tränen" und mit dem abschließenden Spruch "Türen öffnen sich zur Stadt" auch einen Gruss an die anwesenden PUHDYS-Fans. Danke, Monster ! In diesem, knapp 2-stündigen Konzert gab es auch die "Sonne wie ein Clown" , "Zwischen Liebe und Zorn" , das "Liebeslied" und auch an das "Gänselieschen" wurde gedacht. Hier war nun das ganze , zahlreich erschienene Stadtfestpublikum wach und die Stimmung wurde immer besser. Der Regen war inzwischen vorbei. "...jeden Morgen zieh´n sie auf die Wiese, 100 Gänse und die 101..."
"Was mir fehlt" war neu im Programm gegenüber 2011. Aber auch "Ich und der Rock", das "Lied vom kleinen Otto" waren dabei. Mit dem "Lied auf dem Weg" verabschiedeten sie sich vom Publikum und grüßten von dieser Stelle auch ihren
Kollegen Marcus im Krankenhaus. Kein RENFT - Konzert ohne Zugabe, so gab es natürlich auch den "Apfeltraum", "Wer die Rose ehrt" zum Gedenken an Cäsar (Peter Gläser), den leider zu früh verstorbenen langjährigen Weggegfährten von RENFT.
Schließlich liefen sie zum Abschluss nochmal zur Höchstform auf:
Nach und nach betraten die 4 Musiker die Bühne und gaben zu unserer Überraschung "Trug sie Jeans" zum Besten. Abschließend entluden sie ein Feuerwerk vom Feinsten in Form vom Hitklassiker "Born to be Wild" von Steppenwolf. Monster wuchs mit seiner Stimme über sich hinaus, die Gitarrenriffs von "Pitti" allererste Sahne, "Delle" trommelte, was das Zeug hielt und auch der Bassist Carsten gab alles.

Sie hatten übrigens den ganzen Abend sowieso einen bzw. mehrere "musikalische Gegner".Rings um die Bühne erledigten große Fahrgeschäfte ihre Kundenaufträge und jeder für sich mit einer eigenen Musik. Von Alphaville bis Lady Gaga durch die Bank...
Auf dem Stadtfest gab es viele Höhepunkte, die Chemnitzer haben sich mächtig ins Zeug gelegt. Unweit dieser Bühne gab es auf dem Markt zur gleichen Zeit "Bell, Book & Candle" , aber das haben wir dann zeitlich nicht mehr geschafft.
Vielleicht gibt es ja einen Bericht eines anderen Forenmitglied zu diesem Konzert.

Quellen für die Recherche: www.deutsche-mugge.de , www.http://www.angelika-mann.de



Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 27.08.2012 15:10 | nach oben springen

#9

RE: Stadtfest, Familie und ein RENFT-Konzert in Chemnitz

in RENFT 27.08.2012 15:27
von Bernd | 4.443 Beiträge | 9404 Punkte

Video : "Trug sie Jeans"
Hier sieht man auch, wie der Regen (mal) wieder einsetzte und im Hintergrund ab und an das Riesenrad mit seinen Lichterspielen...



Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 27.08.2012 15:29 | nach oben springen

#10

RE: Stadtfest, Familie und ein RENFT-Konzert in Chemnitz

in RENFT 27.08.2012 18:30
von caro&ute | 308 Beiträge | 667 Punkte

Hallo Bernd,hast Dich aber wahnsinnig ins Zeug gelegt . Uns super versorgt mit Text-und Bildmaterial vom Chemnitzer Fest. Dankeschön

nach oben springen

#11

RE: Stadtfest, Familie und ein RENFT-Konzert in Chemnitz

in RENFT 03.09.2012 16:19
von Iris | 48 Beiträge | 67 Punkte

Danke an Alle für die Geburtstagsgrüße! Jahre verbringen … leider, aber Konzerten vergrößern … zum Glück !

Ich kam nach Chemnitz nur um 18 Uhr, wegen Bauen auf der Autobahn, so hatte ich nicht viel Zeit, um Stadtfest zu genießen.
Wie am 16 August 2008, traf ich Bernd und seine Frau zu einem Renft-Konzert…mit den gleichen Wetter!
Aber das schlechte Wetter ist schnell vergessen, wenn man mit Künstlern wie Renft zu tun hat: was bleibt in meiner Erinnerung ist nur Leidenschaft, Kraft der Musik und die Tiefe der Texte. Ich fühle diese Liedern immer noch sehr lebendig und gespielte mit großer Intensität.
Ich mag die Einführungen und die Ironie (manchmal bitter) von Thomas Schoppe. Außerdem singt er mit einen sehr kommunikativ Stimme. Über das Talent von Gisbert Piatkowski, nichts zu sagen!
Unter den wachsamen Augen von Marx, schien Rockballade vom kleinen Otto, Sonne wie ein Clown und Was mir fehlt, spannender und bewegender als sonst, aus. Born to be wild ist immer Energievoll! Ich wollte in Wahreit Ermutigung/Nachtgesang, das einer meiner Lieblingslied ist, zu hören, aber es war nicht geplant.
Nach der wunderbaren Erfahrungen in Dresden, Leipzig und Chemnitz, kann ich sagen, dass Sachsen immer in meinem Herzen bleiben wird!

(Bald werde ich über kulturelle-musikalisch Veranstaltungen zur Thema „Ost-Deutschland“, in Programm beim Deutsches Institut der meiner Stadt, an dem ich nehme teil, euch informieren!)
Iris

nach oben springen

#12

RE: Stadtfest, Familie und ein RENFT-Konzert in Chemnitz

in RENFT 03.09.2012 16:23
von Bernd | 4.443 Beiträge | 9404 Punkte

Danke Iris für Dein Feedback !
Ja, es war schön in Chemnitz und wir konnten uns auch wie 2008 begrüßen. Und wieder bei RENFT !
Auf Deine Ausführungen zum Thema "ostdeutsche Musik" in Florenz dürften ja viele gespannt warten !
Liebe und sonnige Grüße nach Italien !
Bernd mit Angela



Nächste Konzerte: ...
nach oben springen

#13

RE: Stadtfest, Familie und ein RENFT-Konzert in Chemnitz

in RENFT 03.09.2012 17:43
von Iris | 48 Beiträge | 67 Punkte

Danke und viele nassen Grüße (seit Freitag nur Regen!)! Iris

Angefügte Bilder:
Renft 1.jpg
Renft 2.JPG
Renft 3.JPG
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9636 Themen und 99602 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0