#1

Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 14.07.2005 14:56
von Bernd (gelöscht)
avatar

Ich möchte mal eine Diskussionsrunde in diesem Forum starten:
Was haltet Ihr eigentlich von dem nahezu immer wieder wiederholten Konzertablauf ?

Wenn man die ersten 20 min verpaßt, ist es meist so, daß man "nichts verpaßt" hat. Gerade hier im Osten wissen doch wirklich alle, wer "Alt wie ein Baum", "Lebenszeit" , "Wenn ein Mensch lebt" und "Rockerrente" singt und wie es klingt.
Viele Bands , die länger bestehen, binden immer wieder mehr aktuelle Songs ein. Bei den PUHDYS keimte 2005 die Hoffnung, als sie in Jonsdorf 6 Titel der im September erscheinenden CD "Alles hat seine Zeit" präsentierten. In Kamenz allerdings nur noch 5, da fehlte schon mal "Hafen"- nicht verwechseln mit "Hafenlied" - in Chemnitz nur noch 3. ( Ich hab mal "Mein 2.Leben" mit hinzugezählt ) Ich glaube, wenn der Trend sich fortsetzt, hören wir in Freiberg zum 36. nur noch eins davon.
Es ist sicher für die älteren Herren nicht einfach, die Setlist oft zu wechseln. Aber auch sie sind auf die Fans angewiesen, auf den KAuf ihrer Ton- und Bildträger, eine bessere Werbung für die neue CD kann man nun mal nur mit dem Livegesang dieser Titel machen.
Vielleicht "knallt" es ja mal in Paulsdorf - ähnlich wie in Jonsdorf - wieder mit einem prächtigen Feuerwerk der PUHDYS . Bisher gebe ich die Bestnote an Jonsdorf, das war für mich eines der besten Konzis, was ich je erlebt habe mit den PUHDYS, 2005 mit Abstand das Beste !!!

So, und nun her mit Euren Meinungen !!!


IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!

Ist es nicht schön wenn die Vermieterin mit dem Besen klopft, weil die Musik so laut ist? Also für mich ist das immer ein Zeichen das die Lautstärke passt und die Message rüber kommt :)


nach oben springen

#2

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 14.07.2005 19:16
von Shoby | 684 Beiträge | 688 Punkte

Etwas mehr Abwechslung wäre wirklich nicht schlecht. Ein bissel mehr "NEUES" hätte schon etwas.
Zumal es auch Werbung für das neue Album ist !!!

Aber auch sonst im Allgemeinen könnte die Setlist mal etwas mehr Schwung gebrauchen. "Wenn ein Mensch lebt",
"Geh zu ihr" oder andere Klassiker sorgen zwar für Stimmung, werden aber auch mit der Zeit monoton.
Schließlich gibt es auch noch eine Menge mehr an guten älteren und alten Titeln. Ich will da mal "Sterne verspäten sich nie" herausheben. Aber hier hat jeder seine Meinung.

Bei dieser Fülle an Titeln die zur Auswahl stehen, ist es auch sicherlich nicht leicht es allen Recht zu machen. Aber etwas mehr Abwechslung wäre schon gut.

Warten wir es ab....................


nach oben springen

#3

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 14.07.2005 21:26
von robert

das alte medley!!!!!!! da ist geh zu ihr, der alte baum, lebenszeit und wenn ein mensch lebt mit drin!

seid jahren kennt man die ersten 6 titel auf konzerten. kühle lady war noch geil. gott als intro ist scheisse. neue lieder können 3 - 4 laufen aber ich würde auch mal alte hären wollen, was vom leben bleibt oder kleiner planet, der sehr gut in die jetztige zeit passt.


nach oben springen

#4

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 15.07.2005 01:46
von Bernd (gelöscht)
avatar

So ist es, die "Klassiker" waren alle im alten Medley dabei. Das vor dem "Buch" wäre doch ausreichend und ein perfekter Abgang vom Konzert, dann immer mal ein Querschnitt durch alle fast 36 Jahre. Eben auch die alten Songs , die so gut wie nie gespielt werden, z.B. aus Computerkarriere, Heiß wie Schnee, Schattenreiter und auch die neueren Alben wie Zufrieden ( "Damals in Berlin" - haben sie das schon mal irgendwo live gespielt ??? ) Ich kann mich entsinnen, daß sie vor 2 oder drei Jahren in Freiberg eine Cover-Version von Tom Petty gespielt haben " Free Fallin" - "Flieh vor mir", oder so.... Das war so der Hammer und nirgends wurde das veröffentlicht. Der Song war an dem Abend das Highlight ohnehin, als Maschine es anspielte, brach ich fast in Tränen aus !!! Das Lied ist dermaßen fett gewesen.....
Oder aus dem album "Wie ein Engel", da gab es auch herrliche Songs, die man nie oder selten live hörte... Mein Favo auf dieser CD war und ist : "Alle Wege"....
Und das könnte man beliebig fortsetzen...

Das Buch ist Pflicht und am Ende als "Closer" zu belassen.

Ich freu mich sehr über Eure Beteiligung. Erreichen werden wir nicht viel. Auf dem PUHDYS-GB wollte ich es nach scheinbarer Abschaffung der Zensur nicht ins Rollen bringen. Wer weiß, was das für Wellen ausgelöst hätte....

Aber ich wollte das mal ansprechen, denn, daß sie "Alt wie ein Baum" sein wollen, wissen wir bereits. Und wir wissen auch, daß sie mit uns nicht jünger werden. Und viel Zeit wird uns wohl nicht mehr bleiben, um mit den PUHDYS zu feiern, die Jahre bis zur angestrebten 40 vergehen sehr schnell und keiner weiß, was noch so alles kommt.
Wenn man bedenkt, daß BB&C ihre neue CD noch nicht mal in die Top 100 der Charts bekommen hat, habe ich auch wenig Hoffnung mit der neuen PUHDYS-CD, wenn kaum einer die Lieder richtig kennt. LAng hat man auch kein Videoclip gesehen, mit dem sie auf Werbetour gehen. "Was gut ist, setzt sich durch" und "Ewig leben" dürften die letzten gewesen sein.
Und bei professionellen Bands gehören Charterfolge einfach mit dazu, nicht nur gefüllte Plätze und Hallen. Das ist auch eine extenzielle Frage bei Berufsmusikern. Wenn ich auch glaube und mir sicher bin , daß es bei den PUHDYS sich nicht um arme Leutchen handelt.
Aber das ist im Osten allgemein zu beobachten, daß die Bands immer mehr in den Hintergrund geraten, keine geschickte Werbestrategien führen können, ihre Produkte nicht ausreichend promoten und vermarkten. Schon traurig, daß im Sommer im Merch die Weihnachts-DVD angeboten wird...( die sehr gut ist, was ich mal klarstellen möchte, war einer der ersten, der sie gekauft hatte )
Und ein neues Produkt muss nun mal beworben sein, wenn es erfolgreich vermarktet werden soll... Und das kann niemand besser, als die Band selbst....Mal sehen was auf dem zwischenzeitlichen "Trostpflaster" im August drauf sein wird, ich wette , Alt wie ein Baum zum 100. Male....Auf alle Fälle werde ich die CD im September kaufen - egal ob sie Top oder flop wird, diese mir bekannten 7 Titel sind schon mal fett, wäre schlimm, wenn die anderen 8 oder 9 floppen. MAschine hatte im Dezember im TV-Interview gesagt, daß es nur neue Titel geben wird. Lassen wir uns überraschen !!!

UPDATE 16.07.05 !!!

Auf der CD "Alles hat seine Zeit" werden nur 11 ( ja richtig gelesen - ELF ) Titel sein.

IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!

Ist es nicht schön wenn die Vermieterin mit dem Besen klopft, weil die Musik so laut ist? Also für mich ist das immer ein Zeichen das die Lautstärke passt und die Message rüber kommt :)


zuletzt bearbeitet 07.06.2014 21:47 | nach oben springen

#5

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 16.07.2005 16:59
von Bastell | 2.182 Beiträge | 2247 Punkte

Ich hab bis jetzt nur 13 Konzerte besucht und bin auch der Meinung
da muss was neues rein...würde gern auch mal die Songs "Wie ein Engel",
"Eine Frage der Ansicht", "Neue Helden" und "Ohne Schminke" live sehen...
Am besten wär auch nen Medley...

Tja aber jeder weiß das "Alt wie ein Baum" nun mal zu ihnen gehört und
das immer gespielt wird...nur ne Frage was wär ein Konzert ohne "Alt wie ein Baum"?
Es sind ja auch meistens Leute da die nicht so oft zu ihnen auf`s Konzert gehen
und die wollen das Lied doch hören!

Wie da sind nur 11 Songs drauf...toll und 5-6 davon kenn ich ja dann schon!
Was gut ist, setzt sich durch!!!


nach oben springen

#6

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 16.07.2005 18:27
von Bernd (gelöscht)
avatar

ja leider nur 11 , hab meine Kritik dazu sogar ins GB der puhdys.com durchbekommen. Fragt sich nur, gegen welche Mühlen ich dort noch laufen werde.... Aber auch ich weiß, mich dem zu erwehren....

2 Jahre für 11 Titel ist schon heftig, wenn nix mehr geht, sollte man aufhören, das seh ich zumindest so. Da gab es ja zu DDR-Zeiten schon meist mehr als 11 Titel pro PUHDYS - Platte.
Mag sein, daß die 35 Jahre Tour gezehrt hat, Maschine vor 2 Jahren außer Gefecht war, aber von dieser CD wurde schon ewig lang gesprochen und ich sag ehrlich : Ich habe MEHR erwartet !!! Nagut, holen wir uns im August noch schnell "Alt wie ein Baum" zum xx-ten Male !
[Ironie an] Nicht, daß es dann im nächsten Sampler mal vergessen wird. [Ironie aus]

IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!

Ist es nicht schön wenn die Vermieterin mit dem Besen klopft, weil die Musik so laut ist? Also für mich ist das immer ein Zeichen das die Lautstärke passt und die Message rüber kommt :)


zuletzt bearbeitet 17.07.2005 02:11 | nach oben springen

#7

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 19.07.2005 14:25
von robert

alt wie ein baum im 2005er remix *g*



nach oben springen

#8

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 19.07.2005 15:45
von Bernd (gelöscht)
avatar

robert, nix ist unmöglich...

Sie hätten wenigstens ne Single mit "Mein 2.Leben" und "Segelboot" im Vorfeld der Veröffentlichunng der neuen CD bringen können....
IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!

Ist es nicht schön wenn die Vermieterin mit dem Besen klopft, weil die Musik so laut ist? Also für mich ist das immer ein Zeichen das die Lautstärke passt und die Message rüber kommt :)


nach oben springen

#9

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 19.07.2005 17:25
von robert

segelboot find ich jetzt schon klasse!!!! typischer puhdys-sound :)


nach oben springen

#10

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 19.07.2005 20:49
von Bastell | 2.182 Beiträge | 2247 Punkte

Würde es auch jut finden wenn sie ne Single vorher raus bringen...
Und "Segelboot" wär wirklich genial...sollte man ihnen mal vorschlagen!
Vielleicht hören sie auf ihre Fans mal und bringen doch noch eine raus?

Was gut ist, setzt sich durch!!!


nach oben springen

#11

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 19.07.2005 21:23
von robert

mit nem passenden video dazu!! gibt doch öfter rocksendungen bei mtv und viva, müsste sich doch was machen lassen.


nach oben springen

#12

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 19.07.2005 21:32
von Bernd (gelöscht)
avatar

von Videoproduktionen haben sie sich anscheinend zurück gezogen. Wäre aber nicht schlecht, wenn es drauf wäre auf der CD als Bonus-Track. Ich glaube weder an Single noch an LP. Und VIVA oder gar MTV ?

IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!

Ist es nicht schön wenn die Vermieterin mit dem Besen klopft, weil die Musik so laut ist? Also für mich ist das immer ein Zeichen das die Lautstärke passt und die Message rüber kommt :)


zuletzt bearbeitet 07.06.2014 21:44 | nach oben springen

#13

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 19.07.2005 21:36
von robert

stimmt auch wieder. vielleicht nen video als bonus auf die cd mit rauf.


nach oben springen

#14

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 20.07.2005 11:03
von Bastell | 2.182 Beiträge | 2247 Punkte

Viva gibs doch so schon gar nicht mehr, MTV hat den Sender doch aufgekauft!
Aber das meiste was da läuft...is Schrott! (vorallem das ganze HIP HOP Scheiß *sorry für die Wortwahl*)
Hab zwar manchmal MTV an nur wegen den Live Konzerten...
Aber Puhdys auf MTV kann ich mir nicht vorstellen...
als Bonus auf ner CD wäre genial!


Was gut ist, setzt sich durch!!!


zuletzt bearbeitet 07.06.2014 21:46 | nach oben springen

#15

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 21.07.2005 19:39
von Shoby | 684 Beiträge | 688 Punkte

Da stimme ich Robert mal voll und ganz zu.
Ein Video als Bonus auf der CD wäre genial. Oder eine Multimedia-datei mit anderen überraschungen.
Da Maschine ja so gut mit Til von Ramstein kann, könnte er sich ja bei ihm einige Ideen holen *g


nach oben springen

#16

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 21.07.2005 20:45
von Bernd (gelöscht)
avatar

ja, mal sehen, ob sie es hinbekommen, allerdings kann ich mir nicht vorstellen , daß sie die Aufzeichnungen z.B. vom "König" auf die CD bringen würden. Ich denke mal, in Kamenz war die passende Kulisse und Bühne dazu. Gefilmt wurde ja dort
Der König wäre erstens "neu" und 2. würde es auch die Stimmgewalt der Fans sehr gut rüberbringen. Allerdings der Haken : In Kamenz hat es geregnet !


IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!

Ist es nicht schön wenn die Vermieterin mit dem Besen klopft, weil die Musik so laut ist? Also für mich ist das immer ein Zeichen das die Lautstärke passt und die Message rüber kommt :)


nach oben springen

#17

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 22.07.2005 18:05
von robert

na der regen würde kein problem darstellen. bühne ist ja überdacht und es ist ja nicht unbedingt schwer, nen video zu machen ohne das fans mit schirmen zusehen sind. auf der weihnachts-dvd die bonuslieder sind ja auch live gespielt, nur ton würde halt von fans getrennt.


nach oben springen

#18

RE:Diskussion : Konzertablauf, Setlist

in PUHDYS 22.07.2005 18:55
von Bernd (gelöscht)
avatar
ja, den Song von der Bühne einsspielen, und das Publikum einblenden, die Schirme blieben ja zum Glück zu beim Gig, und so heftig war der Regen meist auch nicht, siehe meine Bilder von der HP zu diesem Konzert. Technisch ist da einiges möglich und machbar....


IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!


zuletzt bearbeitet 08.09.2005 20:35 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: solomoritz
Forum Statistiken
Das Forum hat 8813 Themen und 94475 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0