#1

Aktuelle Diskussion im GB auf puhdys.com betr. neue Live-DVD

in PUHDYS 09.05.2007 11:55
von Bernd (gelöscht)
avatar
Zur Zeit wünschen siche einige Fans der PUHDYS mal wieder eine DVD mit Livemitschnitten.
Ich hab auch soeben meinen Senf dazu gegeben wie folgt, wird sicher noch heut veröffentlicht:

Nach 1994 / 95 ( VHS "Die PUHDYS kommen" ) und 1999 ( DVD " Das 3000. Konzert" - erschienen 2001 ) und der im April 2007 erschienenen Bonus - DVD aus den 70-ern ( als 2. DVD zum Film "Das 2. Leben des F.G.W. Platow" ) würden sich sicher sehr viele Fans über einen neuen Tourfilm mit Liveauftritten freuen. Ein Film , der die PUHDYS und Crew während einer Tour begleitet. Auf der Bühne, Backstage. Und was wäre passender, als dieses Material bis zum 40. zusammen zu tragen und dann 2009 - im Jubiläumsjahr auf DVD zu veröffentlichen ? Ich glaube schon, daß sich zahlreiche Fans darüber freuen würden, und dieses Produkt vor allem dann auch kaufen . Der Aufwand muss natürlich wieder eingespielt werden, was ja selbstredend ist. Vielleicht auch ein Aufruf an die Fans zu starten, eigenes privates Material an die PUHDYS zu senden, um daraus noch weiteres Livemitschnitte zusammen zu tragen ?
Vielleicht läßt sich ja was machen und PUHDYS und MG melden sich zu passender Zeit zu Wort ? Die Freude der Fans wäre sicher riesig.

Nun freuen wir uns erst mal auf das Konzert in Kamenz, welches ja traditionell immer die eine oder andere Überraschung parat haben wird.


Sicher wären Angela und ich nicht die letzten, die Band mit eigenen privaten Material dafür zu unterstützen. Wie ist Eure Meinung dazu ?
zuletzt bearbeitet 09.05.2007 12:00 | nach oben springen

#2

RE: Aktuelle Diskussion im GB auf puhdys.com betr. neue Live-DVD

in PUHDYS 09.05.2007 13:15
von Sturmvogel | 917 Beiträge | 1024 Punkte

Ja wir wären auch dafür...logo!
Ich bin sogar der Meinung,das ein Mitschnitt von der Weihnachtstour ein Renner gewesen wäre.Aber da müssen sich ja auch die Künstler einig sein... ...Punkt!
Schon alleine wegen Veronika und Dirk hätten sicher viele die DVD gekauft-glaube ich.
Ja ansonsten-nen geiles Konzert,wie jetzt Kamenz wäre natürlich nen Höhepunkt für alle Fans!Aber denk natürlich da nur an Puhdys Fans! Also der Käuferkreis schon wieder kleiner.
ABER-ein Filmer der die Tour mitmacht,praktisch sowieso immer mit auf Tour ist-könnte filmen.Von jedem Konzert ein paar Songs-zusammenschneiden unr dann "nen kleinen Tourreport" am fanstand verkaufen! Billiger!!!
Denne, kost ja och nen haufen Knete det janze...


>www.pfp-zeitenändernsich.com<;
nach oben springen

#3

RE: Aktuelle Diskussion im GB auf puhdys.com betr. neue Live-DVD

in PUHDYS 09.05.2007 13:46
von Bernd (gelöscht)
avatar
So einfach wird es sicher nicht sein, es gibt sicher die einen oder andere Rechte zu berücksichtigen. Es muss schon was "Offizielles" sein, was seitens des PUHDYS-Teams organisiert wird. So wie ihr schon sagt, erst mal jemand mit Kamera und Mikrofon mal eine Tour begleitet, on Stage wie auch backstage. Ähnlich der 94-er VHS.

2004 war ja auch oft ein Kamerateam bei der Tour dabei. Vielleicht haben sie das Material nicht gelöscht, da wurde bestimmt nicht nur auf die Videoleinwände projiziert, ohne auf Kassetten zu übertragen.
Dann bis 2009 sich mal ein Highlight raussucht, vielleicht ein komplettes Konzert in Kamenz mit On- und Backstagematerial. Und als Bonus-DVD z.B. etwas aus dem PUHDYS-Archiv und dem eingesandtem Fanmaterial etwas zusammen stellt. Noch ist ja Zeit bis 2009.

"Dezembernächte" findet dieses Jahr ja ohne Veronika Fischer statt, wie sie kürzlich bei einem Interview auf http://www.ostrockforum.com von Michael Rösch bekannt gab. Geht dazu auf dessen Startseite und dort unter "Stargast" nachzulesen. Sie hat eigene Pläne für eine Weihnachtstour 2007.

Allerdings muss sich ein Aufwand- Nutzen-Verhältnis für eine Band rechnen. Produktionskosten werden entstehen, und diese müssen nun mal wieder eingespielt werden. Aber vielleicht gibt es auch starke Partner und Sponsoren, die derartiges mit tragen. Und auf der anderen Seite sollten es dann auch genug kaufwillige Fans sein, damit es sich für beide Seiten lohnt. Und diese Fans sollten sich dann auch beim Wort nehmen und diese Artikel kaufen, wenn der Preis sich im Bereich einer normalen DVD/ Doppel-DVD bis ca. 25 Eu bewegt.

Und wenn Fans eigene Mitschnitte bei den PUHDYS einsenden dürfen, sollten diese Fans auf Ansprüche verzichten und es somit den Fans unentgeltlich zur Verfügung stellen. Somit wären dann schon mal Wege frei, daß die PUHDYS und ihr Management Fanmaterial einbinden könnten, was es ja zu hauf geben wird und sicher den einen oder anderen dazu animieren würde, mich eingeschlossen.
zuletzt bearbeitet 09.05.2007 13:57 | nach oben springen

#4

RE: Aktuelle Diskussion im GB auf puhdys.com betr. neue Live-DVD

in PUHDYS 09.05.2007 18:54
von Bernd (gelöscht)
avatar

habe den Beitrag mal festgepinnt, vielleicht haben hier einige auch einige Beiträge einzubringen.

nach oben springen

#5

RE: Aktuelle Diskussion im GB auf puhdys.com betr. neue Live-DVD

in PUHDYS 09.05.2007 20:44
von Kundi (gelöscht)
avatar

Ja, eine ordentliche aktuelle live-DVD ist lange überfällig.
Jedes Jahr, wenn ich in Kamenz auf dem Hutberg stehe, frage ich mich auf's Neue, warum gibt's davon nicht mal eine DVD???
Eine live-DVD plus Tourfilm wäre natürlich das "non plus ultra".

Die "Dezembertage live"-DVD ist ja auch schon wieder ein paar Monde alt... Eigentlich müßten ja auch die "Dezembernächte live"auf DVD erscheinen, weil diese Konzerte letztes Jahr ein optischer Augen- und ein musikalischer Ohrenschmaus waren...

Gruß Kundi

nach oben springen

#6

RE: Aktuelle Diskussion im GB auf puhdys.com betr. neue Live-DVD

in PUHDYS 11.05.2007 15:05
von Bernd (gelöscht)
avatar

Manchmal muss ich bei den aktuellen GB-Einträgen auf http://www.puhdys.com etwas lächeln... Wie kann man z.B. eine Live-DVD von 2005-2007 fordern, wenn nirgends irgendwelche offizielle Kamerateams zu sehen waren ? Und diese braucht man nun mal für eine DVD-Produktion. Bis auf paar Amateurfilmer hab ich 2005 und 2006 keine offiziellen Teams gesehen und wir waren schon bei einigen Konzerten dabei...

2004 waren oft welche dabei, davon wäre nicht auszuschließen, daß es Material geben könnte. Eine Kamerafrau hatte mir allerdings in Berlin Treptow erklärt, daß sie nur für die Videoleinwände übertragen haben, also kein Film mitgelaufen wäre, die ja 2004 bei vielen größeren Konzerten zu sehen waren.
Deswegen hatte ich ja im Vorschlag eingebracht, daß man im Laufe der aktuellen und bevorstehenden Touren dieses Material zusammen trägt.

Manche glauben wirklich, daß die PUHDYS zaubern können .... tztz

nach oben springen

#7

RE: Aktuelle Diskussion im GB auf puhdys.com betr. neue Live-DVD

in PUHDYS 11.05.2007 17:44
von Sonny | 1.738 Beiträge | 2027 Punkte

Ich hab noch nicht mal die vom 300. Konzert, da redet ihr euch schon heiß über ne neue DVD.
Dass ich sie nicht habe ist keine schwache Leistung, sondern Geldmangel. Wenn schon eine DVD her muss, dann wird sich auch ein Weg dafür finden, wenn die Puhdys es selber wollen. Ich habe z.B. viele Fernsehauftritte auf Video aufgezeichnet, auchmal nur einen Titel. Vielleicht kann man beim Fernsehen auch nachfragen? Wenn ich alle Platten, CDs, DVDs und Videos nutzen will, habe ich Zeitprobleme. Nur fürs Regal ist auch Quatsch. Stolzer Besitzer als Fanstatus? Na gut, eine DVD als Erinnerung oder als Notlösung, wenn man nicht dabei sein konnte, das hat schon seine Berechtigung. Freuen wir uns doch erstmal über das, was wir haben. Jetzt die DVD "das zweite Leben...". Vielleicht wird ja nochmal "Comeback für Freddy Baker" so zu haben sein. So viel ich weiß, lief der Film nur das eine Jahr zu Weihnachten. Oder weiß jemand mehr? Da könnte als Bonus auch wieder eine CD dabei sein. Live oder Studio. Ich hab den Film auf Video aufgenommen, kann also geduldig drauf warten, ob sich was tut. Und um Puhdys-Musik zu hören, hab ich reichlich Auswahl. Für mich hört sich die Diskussion an, als hätte mancher sonst nichts zu hören. Vielleicht wollen die Fans aber auch nur die volle Produktpalette.
Wer hat die Diskussion eigentlich ins Rollen gebracht? Ich schau mal ins Gästebuch auf puhdys.com.
Vielleicht schreibe ich nochmal was dazu. (Oder auch nicht.)


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#8

RE: Aktuelle Diskussion im GB auf puhdys.com betr. neue Live-DVD

in PUHDYS 11.05.2007 18:14
von Bernd (gelöscht)
avatar
Zu "Comeback für Freddy Baker":
Er wurde bisher nur einmalig 1999 in der ARD ausgestrahlt. Meine Mail an den RBB wurde dieser Tage beantwortet, daß sie es an die Programmplanung weiter leiten, und alle in Ihren Regionen mal ihre zuständigen ARD-Zentren anschreiben sollen. Eine Verö. des Films auf DVD oder VHS war bisher nicht vorgesehen. Habe ihn auch auf VHS damals aufgenommen, inzw. diesen mir auf DVD "gesichert", da VHS-Bänder auch nicht jünger werden. Wie auch andere VHS aus meiner Sammlung mit weiteren TV-Auftritten.
Zum "3000. Konzert":
Dieses hatte der RBB erst umlängst wiederholt, zumindest eine Light-Version, ich glaub so, 45 min. Bin mir allerdings nicht sicher. Zumindest kein Material, was es auf der DVD nicht zu sehen gab.

Klar ist es überfällig, mal wieder bewegtes Bildmaterial zu planen. Welcher Zeitpunkt bietet sich da für den Verkaufsstart besser an, als der 40. Band-Geburtstag ? Der letzte "Tourfilm" datiert auf 1994 ( verö. 1995 "Die PUHDYS kommen - Eine Kultband aus dem Osten" - (c) AMIGA / BMG ), inzw. wurde Harry von Bimbo ersetzt. Sicher sind es die PUHDYS und dessen Management, die es am Ende organisatorisch in die Hand nehmen und entscheiden müssen. Deswegen sollte dieses als eine Bitte, Vorschlag und nicht als Forderung gelten.

Gerade mit dem Bonus und dem Film "Das 2.Leben des G.F.W.Platow" haben sie uns mächtig überrascht. Wer hat mit so etwas noch gerechnet ? Wieviele wissen es z.B. gar nicht, daß es diesen Film gibt ? Selbst in Fachhandelskreisen schauten mich einige mit großen Augen an , als ich danach fragte... Naja, sind eben nicht das "japanische Hotel"... Und das mitten in Sachsen, in dessen Hauptstadt !

Schlecht ist diese Idee allemal nicht gewesen von den Threadstartern im GB auf puhdys.com , allerdings tw. etwas überzogen, weil - wenn das eine nicht vorhanden war ( DVD-Teams bei der Tour 05 + 06 )- das andere nicht realisiert werden kann ( DVD - Produktion ). Allerdings sollte man einen erfolgreichen Verkauf mit einkalkulieren, damit wenigstens die Produktionskosten eingespielt werden und die Band möchte davon auch etwas leben, was durchaus gerechtfertigt ist.

Und es gibt natürlich - wie für jede andere Gruppe auch - auch nicht wenige Sammler, die jedem Schnipsel, jeden erschienenen TV- oder offiziellen Beitrag, jedes Poster, jeden Presseartikel und natürlich alles Offizielle sammeln.

Auch wir haben schöne private Aufnahmen u.a. bei Gratiskonzerten auf Baumärkten gemacht, tw. noch mit Harry Jeske. Oder bei Werbeveranstaltungen ( Kochen ) mit der Kamera über dessen Schulter geschaut.
zuletzt bearbeitet 13.05.2007 04:18 | nach oben springen

#9

RE: Aktuelle Diskussion im GB auf puhdys.com betr. neue Live-DVD

in PUHDYS 06.01.2009 23:46
von Büromensch | 22 Beiträge | 22 Punkte

also.. das alles ist so nicht ganz richtig..bei der unpluggedtour in helmstedt und hitzaker liefen kameras mit.
also würde es mich nicht wundern ,wenn bei der neuen dvd einige auschnitte davon zu sehen sein könnten..
man wird es ja dann sehen...

nach oben springen

#10

RE: Aktuelle Diskussion im GB auf puhdys.com betr. neue Live-DVD

in PUHDYS 07.01.2009 12:03
von Rockerfory | 308 Beiträge | 311 Punkte

Ich finde es gibt überhaupt viel zu wenig DVD`s von den Puhdys? Da gibt es ja sogar viel mehr von Peter Maffay

Naja mal schauen wie die neue DVD so wird. Ich lass mich da mal einfach überraschen. Ich persönlich hoffe ja auf eine vierer DVD von den Jungs, denn wenn man betrachtet das die letzte schon eine ewigkeit zurück liegt und die Jungs jetzt den 40. Geburtstag schreiben muss die geplannte DVD einfach umfangreicher werden als die letzte.

nach oben springen

#11

RE: Aktuelle Diskussion im GB auf puhdys.com betr. neue Live-DVD

in PUHDYS 08.01.2009 18:07
von Mattze | 1.007 Beiträge | 1701 Punkte

Also die aktuelle DVD mit der Doku und einigen geschichtlichen Aufnahmen der Puhdys ist vom Umfang her ja sehr mager, die neue DVD die noch kommen wird von der O2 World Arena, hat sicherlich auch nicht viel mehr Inhalt. Eine Bonus DVD mit vielleicht 1-2 kompletten Konzertaufzeichnungen von früher, wären natürlich besser, als nur verschiedene Liedaufzeuchnungen von ein paar Konzerten.

Aber bei meiner 2.Fan-Band der E.A.V. sieht es auch nicht besser mit DVDs aus, da gibt es sogar nur 2! Wobei die 1.DVD mit 2 Konzerten bestückt ist, doch das 2.Konzert auf dieser DVD wird immer wieder durch kurze Interviews der Sänger gestört und manche Lieder sind nur in halber Länge drauf. Die 2.DVD hingegen mit dem 100 Jahre EAV Konzert, aufgezeichnet in der Wienerstadthalle vom 1.12.2005 ist da einfach perfekt. Ein ungeschnittenes Konzert, einer Bonus DVD auf der Backstage Aufnahmen, eine gut über 10 Minütige Aufnahme eines kleinen, 10 Jährigen Mädchens ist, die die EAV Backstage begleitete und interviewte, sowie etlichen (mit Kommentaren) ausgestatteten Raritäten, u.a. Musikvideos und eben auch ein bisher unveröffentlichtes Musikvideo zum Lied "God Bless America".

Sorry, für diesen nicht Puhdys Beitrag, doch ich wollte nur mal ein Beispiel von einer gut ausgestatteten DVD loswerden, welches ich mir von den Puhdys auch wünsche. Hoffe es läuft niemanden das Wasser hier jetzt im Mund zusammen, wenn ich von dieser tollen DVD der EAV berichte...!


Die E.A.V. Erste Allgemeine Verunsicherung ist die beste "Össi" Band und die Puhdys ist die beste "Ossi" Band!
nach oben springen

#12

RE: Aktuelle Diskussion im GB auf puhdys.com betr. neue Live-DVD

in PUHDYS 08.01.2009 18:15
von Bernd (gelöscht)
avatar

Es machte ja noch die Runde, daß auch eine BMG-DVD kommen soll, da wussten selbst die PUHDYS noch nicht mal, was da drauf kommt.
Man sollte auch beachten, daß eine DVD bestimmten Aufwand benötigt. Auf Deutsch - es müssen reichlich verkauft werden. Und 10.000 decken die Kosten nun mal bei weitem nicht.
Da ja Mediacontrol & Co. Verkaufszahlen geheim halten, wissen wir nicht über reale Verkaufszahlen. Mich z.B. würde allein schon mal interessieren, wieviel mal das CD - Album "Alles hat seine Zeit" verkauft wurde...

nach oben springen

#13

RE: Aktuelle Diskussion im GB auf puhdys.com betr. neue Live-DVD

in PUHDYS 08.01.2009 21:06
von robert | 488 Beiträge | 549 Punkte

http://www.musikindustrie.de

vielleicht findest da irgendwas...


Wo Genie und Wahnsinn sich verbinden
Wo Worte nicht nach Lügen stinken
Gibt es noch 'nen andern Weg
Der steinig ist, aber den es lohnt zu gehn
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 23 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: sören
Forum Statistiken
Das Forum hat 8922 Themen und 95279 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1