#1

SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 10.06.2009 13:45
von Mattze | 1.032 Beiträge | 1752 Punkte

Habe mir diese Single CD bei amazon.de von einem Anbieter im Marketplace gekauft, da es diese CD eigentlich kaum bis gar nicht mehr im Handel gibt. Auf jeden Fall spielen hier ja nur Peter Meyer und Dieter Birr mit. Jetzt frage ich mich nur, wer ist denn der Sänger bei dem Lied? Die Musik usw. wurde ja nicht von den Puhdys selbst geschrieben, diese haben ja im Prinzip nur die Musik gespielt. Aber den Sänger kenne ich nicht, also es ist nicht Maschine wo da singt?!

Wieß jemand genaueres zu diesem Lied und wer es eigentlich sing? Das man die CD aber auch nicht unter dem Namen "Puhdys", sonder Wounded Knee verkaufte, wird nicht gerade gut gewesen sein, denn wer kennt schon dieses Namen... Gibt meines Wissens nach sogar wirklich eine Gruppe die so heißt... Auf jeden Fall ist dieses Lied für mich ein kleines Rätsel.


Die E.A.V. Erste Allgemeine Verunsicherung ist die beste "Össi" Band und die Puhdys ist die beste "Ossi" Band!
nach oben springen

#2

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 10.06.2009 20:11
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hi Mattze,
die Single wurde eingesungen von einem Sänger von Rosalili, warscheinlich "Gütt" (Jörn Güttler), genau weiß ich auch nicht, ob er genau das war, aber die Single war eine Hommage an den Puhdys-Fanclub aus Paderborn, der ja die Puhdys letztendlich auch im Westen bekannt gemacht hat. Warum die Puhdys das nicht selbst gesungen haben ist mir allerdings auch ein Rätsel, denn die Hansa-Single wurde ja auch durch den Namen "Puhdys" ein Erfolg. Vielleicht weiß ein anderer noch was genaueres ?

Angefügte Bilder:
Projekt4.png
nach oben springen

#3

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 17.09.2010 16:59
von Puhdy6
avatar

Habe beim regelmäßigen Nostalgie-Stöbern in Eurem Archiv den Namen SC Paderborn gefunden und dass da noch eine Frage offen ist. Also,der Sänger von `SCP Helden geben nie auf` aus dem Jahre 1996/97 ist Holger Jagsch,früher Rosalili, heute Gitarrist bei Bell,Book und Candle.Die Musik ist von Maschine und Peter, der Text von Maschine. Das Lied wurde nach der Namensänderung von TUS PB-Neuhaus in SC Paderborn als neues Vereinslied kreiert.Zu der Zeit war ich Vizepräsident des Vereins und so kam das zustande.Der Song läuft heute noch bei den Heimspielen. 2005 gab es eine Sonderedition 2.Bundesliga mit `Leck mich am Arsch`von den Puhdys als Bonus-Track. Soviel dazu, jetzt schau ich mal weiter was es noch so gab. Übrigens,das Forum finde ich spitze. Großes Kompliment an Bernd und alle, die da mitarbeiten.MEVS

nach oben springen

#4

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 17.09.2010 20:15
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke für die ausführliche Aufklärung, H.B.
LG Ingo

nach oben springen

#5

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 09.05.2012 00:24
von Puhdy6 | 5.569 Beiträge | 12049 Punkte

Leider hat es dieses Jahr noch nicht geklappt.Genau ein Punkt und ein paar Tore fehlten zur Relegation für die 1. Bundesliga. Macht nichts, denn wie heißt es doch: Paderborn erhebe Dich und lauf, Paderborn,denn Helden geben nie auf:
Nächstes Jahr werde ich mal diesen Song mit der Camera aufnehmen, wenn ihn 15.000 singen. So war es beim letzten Heimspiel. Ist schon ein tolles Gefühl.

Also, Dynamos, Erzgebirgler, Cottbusser, Unionisten und wie ihr alle heißt, zieht Euch warm an.

Mit der Unterstützung wie unten auf dem Bild wird es schon klappen. Gruß, Hubert!

Angefügte Bilder:
SCP-Puhdys.jpg

Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#6

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 09.05.2012 20:26
von Bert Kubik | 127 Beiträge | 242 Punkte

Hy Hubert ... - Die Unioner bitte an 1. Stelle nennen - Der "Ost-Meister" dieser Saison ...

Dann sehen wir Uns ja wieder spätestens beim Spiel an der "Alten Försterei" in der kommenden Saison - Zu Hertha musste "Alleine" gehen ...

Und Niemals Vergessen ... - In diesem Sinne die besten Vor-Himmelfahrts-Grüße vom BERT - www.bertkubik.de

nach oben springen

#7

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 10.05.2012 03:28
von Fred | 715 Beiträge | 1584 Punkte

Recht haste Hubert. Warm anziehen ist im Ostfussball angesagt. 2 der von dir genannten sind für mich die potentiellen absteiger der kommenden Sasion. Leider! Und Paderborn? Wie oft haben Mainz und Fürth Anlauf genommen? Da müsst ihr noch ein wenig arbeiten.
Union? Ich kanns mir zwar nicht vorstellen, aber vielleicht gibts doch mal ne positive Überraschung. Und wer ist Hertha?
Bleibt Dynamo - ich will ja nicht maulen, aber bevor Dynamo aufsteigt wird der Leipziger Kunsturnverein RB Championsleague Sieger. Ne Freunde die nächsten 10 Jahre wird es keinen Ostverein in der 1. Liga geben. Auch wenn da ein paar sind, die die 15000 in Paderborn regelmäßig deutlich überbieten.

Lieber Hubert - auch wenn ich Dich jetzt hart treffen werde - ich glaube nicht dass sich das kleine Wunder noch einmal wiederholt. Schau bitte auf Zwickau und jetzt Aue. Das sollte Warnung genug sein. Einmal ganz weit oben, danach von allen Ernst genommen und in große Probleme gekommen. hat PB die finanzielle Kraft das zu umgehen? Bald wissen wirs. Und vielleicht irre ich mich ja und Paderborn wird das nächste Fürth.


Fred

nach oben springen

#8

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 10.05.2012 16:43
von Puhdysfan Matti (gelöscht)
avatar

außer einer bekommt SEHR VIEL geld. aber ich glaube kaum das das dann allen fans gefallen würde oder?

nach oben springen

#9

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 10.05.2012 18:20
von Bernd | 4.333 Beiträge | 9172 Punkte

In einigen Punkten muss man dem Katerchen zustimmen.
Im Moment hätte nur Dresden das Zeug dazu, vielleicht nächstes Jahr aufzusteigen. RB Leipzig ist ja gerade dabei, erneut gegen Halle zu verkacken.
Rostock wird sich Dank einer Stadtfinanzspritze mal wieder ein Jahr durch die 3. Liga dümpeln, nach dieser grottenschlechten Saison allerdings verdient. Dann wird sicher nach Saisonende wieder um eine weitere "lebensverlängernde Massnahme" (sprich zus. Geld) erneut entschieden werden müssen. Im Berliner Fussball wird es auch keiner nach oben schaffen, Union wird vielleicht im Mittelfeld der 2.Liga verbleiben, vom "Rekordmeister" der DDR ist noch nichts in Sichtweite (*lol*) , Fortuna wird hoffentlich auch zu verhindern wissen, daß überhaupt noch eine Berliner Mannschaft in Liga 1 spielt. Cottbus und Aue hatten mächtig Schwein...

Der SCP hatte mega Pech, vergaben klare Matchbälle, nachdem sie schon ausreichend Schützenhilfe von Dresden (Siege gegen St.Pauli und Düsseldorf) erhielten.


nihil fit sine causa
Meine Heimseite
Nächste Konzerte: ... +++ 29.8. BÖHSE ONKELZ - Waldbühne Berlin +++
nach oben springen

#10

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 10.05.2012 23:10
von Bernd | 4.333 Beiträge | 9172 Punkte

zum Fussball:
Die für den SCP "eingesprungene" Fortuna aus Düsseldorf hat in Berlin einen wichtigen 1:2 Auswärtssieg errungen ! Nun am Dienstag in Düdo ein Unentschieden und Hertha ist wieder zweitklassig.


nihil fit sine causa
Meine Heimseite
Nächste Konzerte: ... +++ 29.8. BÖHSE ONKELZ - Waldbühne Berlin +++
nach oben springen

#11

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 09.12.2012 11:31
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hubert, was ist denn bloß mit deinem SCP los ? Gegen die Eisernen, unseren wirklichen Berliner Verein zu verlieren wäre ja keine Schande, aber ausgerechnet gegen Hertha ?
Ich hoffe mal, das war ein Ausrutscher und nicht schon "Normalität", wie zur Zeit bei meinen "Dynamos". Dazu kann man einfach nichts mehr sagen.
Neue Besen kehren gut, mal sehen, ob ein neuer Coach auch neue Motivation bringen kann.
Hier mal zwei kleine "Souvenire" aus dem Hertha-Sonderzug, der heute Nacht ziemlich "verunstaltet" wieder bei uns in Berlin gelandet ist.
Wer den Zug nach der Fahrt von innen gesehen hat, der weiß, es dürfte so schnell keinen Sonderzug mehr geben.

Angefügte Bilder:
2012-12-09 10.57.52 [1280x768].jpg
2012-12-09 11.23.22 [1280x768].jpg
nach oben springen

#12

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 09.12.2012 13:52
von Bert Kubik | 127 Beiträge | 242 Punkte

Kaiserslautern wird auch kaum - mit nur 2 von 6 möglichen Punkten gegen Uns - aufsteigen ... -
Darauf singen wir am 23.12 ein Ständchen, ein bißchen mehr auch Weihnachtslieder und erst recht Nina Hagen -
Denn Niemals vergessen ...

Weiße Grüße aus der City im Dauer-Schneien ... - Der BERT - www.bertkubik.de

Angefügte Bilder:
DSC01464KUEKaKUECHLER.jpg
nach oben springen

#13

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 09.12.2012 18:29
von Puhdy6 | 5.569 Beiträge | 12049 Punkte

Ingo,bei den Eisernen haben wir diese Saison schon gewonnen,wenn ich mich nicht irre,ja und die Hertha hatte viel Glück und wir Pech (Latte u.s.w.).Bei Hertha haben wir auch einen Punkt geholt und über die Dynamos aus DD reden wir am besten nicht mehr.Wegen Jens und Dir habe ich dafür gesorgt,dass wir denen einen Punkt schenken und was macht Ihr daraus?

Bert, eines musst Du mir erklären: Wie kann Kaiserslautern 2 von 6 Punkten gegen Euch holen?
Gestern habt Ihr gewonnen,das sind 0 Punkte für KL,wo kommen die 2 dann her. Für ein Unentschieden gibt es meines Wissens einen Punkt und für einen Sieg 3 Punkte.
Wie können die dann aus 2 Spielen,von denen sie eines verloren haben, 2 Punkte holen?
Kein Wunder,dass es für Union eng wird,wenn Ihr so rechnet.

Jetzt aber wieder zum Thema zurück. Beim WDR 4 Interview mit Peter Meyer am Freitag ging es natürlich auch um den SC Paderborn und das Vereinslied `Helden geben nie auf`.
Gruß,Hubert!


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#14

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 09.12.2012 20:57
von Bert Kubik | 127 Beiträge | 242 Punkte

Es ist 2. Advent und da gab es eben einen 2. Punkt aus Berlin mit drauf .... - Man kann eben auch in der Vorweihnachtszeit schon mal was "Zusätzlich" verschenken !

Ansonsten hat Hubert durchaus Recht, er kann viel weiter als nur bis 3 zählen - Bis 6 !!

Damit auch 5 eiserne Punkte von 6 für PUHDY6 +

Weiße Grüße immer noch aus der City - Der BERT - www.bertkubik.de

nach oben springen

#15

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 22.07.2013 02:34
von Puhdy6 | 5.569 Beiträge | 12049 Punkte

Seit 1997 ist der Song ein Hit bei den Heimspielen des SC Paderborn.
Damals vor 1000-1500 Zuschauern oder weniger, sind es heute mehrere Tausende die dieses Lied (komplett mit allen 2 Strophen) im Stadion mitsingen.
Wenn es mal nicht so läuft (was selten ist),stimmt die Fankurve den Song an und das ganze Stadion singt.

Dem wurde jetzt Rechnung getragen und in der neuen Saison löst dieses Lied den Queen-Song `I want it all` ab und wird auch noch die offizielle Einlaufmelodie

Hierzu ein Bericht aus der neuen Westfälischen:
http://www.nw-news.de/sport/sc_paderborn...de-Hermann.html

Link zum Song:
http://www.youtube.com/watch?v=vaPi9j4hy34


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#16

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 25.08.2013 18:27
von Der Schalker | 356 Beiträge | 786 Punkte

Hallo Ihr,
War heute mal in Paderborn und hab mir den SC gegen 1860 angeschaut.
In der Halbzeit lief dort zu meiner Überraschung (Halbzeit aus dem Album Zeiten ändern sich)
Der Text war zwar abgeändert aber die melodie die ja noch von Harry Jeske stammt war klar zu erkennen.
Ich weiß auch das die Puhdys den Song : Helden geben nie auf für den SC Paderborn geschrieben haben.
Desweitern für Hansa Rostock und Eisbären Berlin.
Weiß jemand ob sie noch mehr geschrieben haben?

Glück auf
Mark


Es war schön,Danke für eine geile Zeit mit den Jungs
zuletzt bearbeitet 25.08.2013 20:24 | nach oben springen

#17

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 25.08.2013 18:31
von Bernd | 4.333 Beiträge | 9172 Punkte

"Eisern Union", auch eine Zweitligamannschaft, aus Berlin, da gab es den nächsten sportlichen PUHDYS-Titel. Als weiteres schrieben sie anläßlich der Eröffnung des Lausitzring, der größten ostdeutschen Steuerverschwendung überhaupt, 2000 den Song "Speed Kings".
Und Harry hatte noch was für D*namo Dresden geschrieben gehabt....


nihil fit sine causa
Meine Heimseite
Nächste Konzerte: ... +++ 29.8. BÖHSE ONKELZ - Waldbühne Berlin +++
zuletzt bearbeitet 07.06.2014 21:33 | nach oben springen

#18

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 25.08.2013 20:20
von Puhdy6 | 5.569 Beiträge | 12049 Punkte

Hallo Mark,
Du meinst diese CD,die wir 1994 mit Harry, Bummi und IC Falkenberg produziert haben.
Ich habe hier mal den Text aus dem Harry Jeske Portrait reinkopiert:Gruß Hubert!


Aus Harry Portrait:
Eine Produktion mit Harry gibt es noch,die ich bisher hier nicht gefunden habe.
Im Jahr 1994 gab es die Maxi-Single Fußballfieber,aufgenommen mit Fußballern vom damaligen Tus Paderborn-Neuhaus,dem Vorgänger des Zweitligisten SC Paderborn 07 und vom TSV Fulda-Neuenberg.
Produziert wurde mit den zwei Solosängern aus den Vereinen von IC Falkenberg im Studio von Ralf (Bummy) Bursy in Berlin,die Chöre wurden im Stand By Studio von Mick Jackson in Paderborn aufgenommen.

Das Lied Halbzeit läuft heute ab und zu noch im Paderborner Stadion. Es wurde bewußt eine neutrale Fußball-CD produziert, die auch von vielen Gegnern in der damaligen Regionalliga übernommen wurde.

2 Jahre später dealte Harry dann mit Dynamo Dresden und die fast identische CD (Nur mit anderem Sänger,nicht soviel Power) und es wurde Dynamo Fieber produziert.
Ich werde mal versuchen das Cover und ein paar Bilder hochzuladen, und wenn ich es denn hinkriege,stelle ich Euch morgen per Link die 3 Lieder mal hier rein.Irgendwo gibt es auch ein Video von den Studioaufnahmen in Berlin.

Angefügte Bilder:
Cover1.JPG
Cover2.JPG
010.JPG
012.JPG

Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
zuletzt bearbeitet 25.08.2013 20:34 | nach oben springen

#19

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 15.05.2014 18:40
von Bernd | 4.333 Beiträge | 9172 Punkte

Zitat von Puhdy6 im Beitrag #5
Leider hat es dieses Jahr noch nicht geklappt.Genau ein Punkt und ein paar Tore fehlten zur Relegation für die 1. Bundesliga. Macht nichts, denn wie heißt es doch: Paderborn erhebe Dich und lauf, Paderborn,denn Helden geben nie auf:
Nächstes Jahr werde ich mal diesen Song mit der Camera aufnehmen, wenn ihn 15.000 singen. So war es beim letzten Heimspiel. Ist schon ein tolles Gefühl.

Also, Dynamos, Erzgebirgler, Cottbusser, Unionisten und wie ihr alle heißt, zieht Euch warm an.

Mit der Unterstützung wie unten auf dem Bild wird es schon klappen. Gruß, Hubert!


2 Jahre später ging Dein Wunsch endlich in Erfüllung. Glückwunsch, Hubert ! Sicher nur ein einjähriges Intermezzo, wird sicher genau so rasch passieren, wie bei den Braunschweigern... Zumindest für Borussia und Schalke keine Gefahr, vielleicht klappt es ja, mehr als einmal den Ball am Fliegenfänger im Bayern-Tor vorbeizuschieben...


nihil fit sine causa
Meine Heimseite
Nächste Konzerte: ... +++ 29.8. BÖHSE ONKELZ - Waldbühne Berlin +++
nach oben springen

#20

RE: SC Paderborn - Helden geben nie auf

in Off-Topic 15.05.2014 21:25
von Puhdy6 | 5.569 Beiträge | 12049 Punkte

Bernd, da hätte ich vor 2 Jahren nicht mal im Traum daran gedacht, aber denk mal bitte nicht an Braunschweig,sondern an Bayern,Gladbach und Leverkusen.
Das sind auch 3 Bundesligaaufsteiger (nicht von Anfang an dabei), die noch nie abgestiegen sind.
Gibt zwar noch mehr davon.aber ich ordne uns mindestens bei den Dreien ein.

Übrigens,Paderborn ist mit Düsseldorf und Union Berlin in die 2.Bundesliga aufgestiegen.
Alle,außer Berlin waren seitdem in Liga 1, also Eiserne, bitte nachziehen!


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: elfriede02
Forum Statistiken
Das Forum hat 9352 Themen und 97956 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0