#1

Wuhlheide- Open Air Kindl Bühne Berlin

in Konzertberichte PUHDYS 28.06.2009 11:23
von Nightliner (gelöscht)
avatar

Hier die ersten Fotos vom Open Air in der Berliner Wuhlheide.

http://www.berlin888.de/bildergalerien/d...Die_Puhdys.html

nach oben springen

#2

RE: Wuhlheide- Open Air Kindl Bühne Berlin

in Konzertberichte PUHDYS 28.06.2009 11:38
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke, nun bin ich aber gespannt, ob die PUHDYS gestern zu Ende spielen durften, denn 23.00 Uhr wollten "Fuchs und Hase schlafen..."...
Mal sehen, wann sich hier die ersten Berlin-Besucher melden.

nach oben springen

#3

RE: Wuhlheide- Open Air Kindl Bühne Berlin

in Konzertberichte PUHDYS 28.06.2009 11:40
von Nightliner (gelöscht)
avatar

Hallo Bernd!

Soviel ich mitbekommen habe,wollten die 15000 nicht nach Hause und die Puhdels mussten den Zeitrahmen einhalten.Denke die Wuhlheide hat gebrodelt.

nach oben springen

#4

RE: Wuhlheide- Open Air Kindl Bühne Berlin

in Konzertberichte PUHDYS 28.06.2009 12:19
von Olaf-MD | 59 Beiträge | 86 Punkte

Muss ja genial gewesen sein,hier noch Bilder vom Soundcheck.
http://www.berlin888.de/bildergalerien/d....1.thumb.0.html


Mein 1.Puhdys Konzert -1977 in Klötze
nach oben springen

#5

RE: Wuhlheide- Open Air Kindl Bühne Berlin

in Konzertberichte PUHDYS 28.06.2009 16:20
von Sturmvogel | 917 Beiträge | 1024 Punkte

O Ja...glaube da haben wir doch was verpasst.
Schade


>www.pfp-zeitenändernsich.com<
nach oben springen

#6

RE: Wuhlheide- Open Air Kindl Bühne Berlin

in Konzertberichte PUHDYS 28.06.2009 17:35
von Bernd (gelöscht)
avatar

naja, seh ich nicht so tragisch.
Verpaßt hätte ich was, wenn wir am 1.1. nicht in Berlin und am 30.5. nicht in Kamenz gewesen wären. DAS waren feine Muggen !!! Und die nächste wird für uns in Klaffenbach , Strausberg , Großenhain und Freiberg stattfinden. ( Plus ein Unplugged in Sachsen, falls es 2009 noch dazu kommt )

nach oben springen

#7

RE: Wuhlheide- Open Air Kindl Bühne Berlin

in Konzertberichte PUHDYS 28.06.2009 18:41
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das Konzert wollte ich mir nicht antun, obwohl die Künstler selbst nicht schlecht sind, jeder für sich. Aber nach dem Waldbühnen-Rockpalast-Eklat 1996 seh ich mir sowas nichtmehr an, wenn mehrere Bands nur eine begrenzte Spieldauer haben. Ausnahme ist natürlich Ost-Rock-Klassik.

nach oben springen

#8

RE: Wuhlheide- Open Air Kindl Bühne Berlin

in Konzertberichte PUHDYS 29.06.2009 09:50
von Rockerfory | 308 Beiträge | 311 Punkte

War denn überhaupt jemand da gewesen?

nach oben springen

#9

RE: Wuhlheide- Open Air Kindl Bühne Berlin

in Konzertberichte PUHDYS 01.07.2009 23:13
von Büromensch | 22 Beiträge | 22 Punkte

ja meine wenigkeit hat den weg in die wuhlheide gefunden...alles im allem war es nicht schlecht,aber eben doch etwas zu nüchtern für meinen geschmack...

es war sicher eine gute stimmung und alle beteiligten waren mit ihrem programm "pünktlich" fertig. aber wie erwähnt.. nicht unbedingt ein highlight..ich hätte doch lieber grillen und ne gute cd einlegen sollen...

naja..ein versuch war es wert..

bilder gibt es leider keine....
hab die camera im auto vergessen und war viel zu faul diese dann noch zu holen..

nach oben springen

#10

RE: Wuhlheide- Open Air Kindl Bühne Berlin

in Konzertberichte PUHDYS 01.07.2009 23:35
von Bernd (gelöscht)
avatar

Liest sich fast wie 2004 zum 35. .... Da war vorher im Treptower Park eine Traummugge (freier Eintritt) bei massiven Regen, es war schon eine "Wasserschlacht" , aber klasse Konzert.
Das damals eigentlich offizielle Geburtstagskonzert in der Wuhlheide endete auch mit dem symbolischen Steckerzug zur festgelegten Zeit. ( da haben die Puhdys, glaub ich , grad mal angefangen )

Die Trauben zum Konzert vom 1.1. und 30.5. (Berliner O² und Kamenz) hängen diesmal sehr hoch, das ist wohl kaum noch zu toppen dieses Jahr - und wir waren mittendrin, statt nur dabei !

Mit der bösen Vorahnung zu 2004 haben wir uns gar nicht erst um Karten für die Wuhlheide 2009 bemüht...

nach oben springen

#11

RE: Wuhlheide- Open Air Kindl Bühne Berlin

in Konzertberichte PUHDYS 22.07.2009 19:20
von jknollo | 38 Beiträge | 57 Punkte

Ich bin wohl etwas zu blauäugig zur Wuhle gereist- bin davon ausgegangen, dass die Puhdys ihr komplettes Konzert zeigen dürfen- leider war der Zeitrahmen sehr eng gesteckt. Die auftretenden "Mitgestalter" des Abends waren qualitativ sehr unterschiedlich. Überzeugen konnten The Sweet, M.Rosenberg und Jennifer Rush.
Eine ganz klare Steigerung in Sachen Sound und Licht kam natürlich auf als unsere Männer rockten. Leider waren wohl viele "Westberliner" nur wegen der Frau Rush gekommen, so dass sich die Reihen des für mich ganz klaren Hauptacts sogar lichteten - Stimmung war bis auf ganz wenige Ausnahmen auch nicht "puhdyswürdig".
Alles in allem für mich eine Lehre - wenn Puhdys - dann richtig!!!
Übrigens nicht vergessen ---> 23.08.09 Eisenhüttenstadt --Stadtfest --> Puhdys als krönender Abschluss--diesmal ganz sicher mit 2,5 Stunden absoluter Power.
Konzert findet direkt im Stadtzentrum statt- B112 wird deswegen gesperrt - bei Fragen gebe ich gern Auskunft.

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9518 Themen und 98889 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1