#1

Ostrock in Klassik 2010

in Ostrock allgemein 23.11.2009 15:34
von Harald | 427 Beiträge | 705 Punkte

Dem soeben erschienenen Katalog von BUSCHFUNK ist zu entnehmen, das 2010 neben den Puhdys und City auch Renft und Rockhaus dabei sind.
U.a. in Berlin, Erfurt, Leipzig, München, Dresden, Schwerin und Magdeburg. Gruß Harald, der Ostrock Vorposten von der dänischen Grenze

nach oben springen

#2

RE: Ostrock in Klassik 2010

in Ostrock allgemein 23.11.2009 15:50
von Bernd (gelöscht)
avatar

Das hört sich gut an ! RENFT und Rockhaus - da kriegt man wirklich Lust, mal wieder hin zu gehen. Wenn Ute Freudenberg auch mal ne Pause bekommt und anstelle IC die richtige "Stern Combo Meissen" kommt sowie Katrin Lindner dabei, wäre es fast mein "Traumkonzert".

zuletzt bearbeitet 23.11.2009 15:54 | nach oben springen

#3

RE: Ostrock in Klassik 2010

in Ostrock allgemein 23.11.2009 15:53
von Harald | 427 Beiträge | 705 Punkte

Katrin Lindner habe ich vor Jahrzehnten im Chor bei der Gruppe Wir ( W. Ziegler ) entdeckt, neben T. Danz die beste Sängerin damals.

nach oben springen

#4

RE: Ostrock in Klassik 2010

in Ostrock allgemein 23.11.2009 15:57
von Bernd (gelöscht)
avatar

Da könnte ein Traum wahr werden. Maschine singt den "Apfeltraum" und Monster "Alt wie ein Baum" oder "Rockerrente" ... Axel, lass Dir was einfallen

nach oben springen

#5

RE: Ostrock in Klassik 2010

in Ostrock allgemein 23.11.2009 16:03
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Na, Rockhaus mit dabei, das wäre für mich noch ein Grund mehr, nächstes Jahr wieder bei Ostrock in Klassik dabei zu sein.

nach oben springen

#6

RE: Ostrock in Klassik 2010

in Ostrock allgemein 23.11.2009 16:23
von axel (gelöscht)
avatar

wenn du mich so drauf ansprichst............renft hat auch schon puhdys gecovert. aber ich muss ja jetzt ganz artig sein, sonst lassen die mich da nicht hinter die bühne
wir werden das mal gemeinsam besprechen. ich wäre ja anstatt fischern und freudenberg für brüning und ufholz.
den rest iss ok.

nach oben springen

#7

RE: Ostrock in Klassik 2010

in Ostrock allgemein 23.11.2009 16:27
von Bernd (gelöscht)
avatar

Er hat mich erhört ..... Da ja beide genügend vom anderen gecovert haben, können sie doch gleich jeweils die Lieder des anderen singen. Das "Gänselieschen" dann gemeinsam -gröööhl- Und das ist garantiert für alle neu.

zuletzt bearbeitet 23.11.2009 16:28 | nach oben springen

#8

RE: Ostrock in Klassik 2010

in Ostrock allgemein 23.11.2009 16:31
von axel (gelöscht)
avatar

dann lieber sowas, wovon ich schon ein jahr träume. eine große session, alle auf die bühne und jeder spielt, was ihm gerade einfällt. irgendwann mach ich das nochmal. wenn gitarrenhunger ging, dann geht auch das.

nach oben springen

#9

RE: Ostrock in Klassik 2010

in Ostrock allgemein 23.11.2009 17:57
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Ich wollte eigentlich nicht noch ein 4. Mal zur Ostrockklassik. Aber wenn das alles so stimmt, bin ich wieder dabei. Da hat es dann auch wieder echt was mit Rock zu tun. City ist auch in Ordnung - die waren wirklich überragend dieses Jahr. Bin ich mal gespannt, ob sich die Renftfans dort auf den Plätzen halten lassen.


Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 23.11.2009 18:03 | nach oben springen

#10

RE: Ostrock in Klassik 2010

in Ostrock allgemein 23.11.2009 20:06
von ApfeltraumMatti | 85 Beiträge | 92 Punkte

also, wenn ich das hier so lese, da regt sich doch mein ostmusikalisches Interesse wieder...
Das ist wirklich ein Grund den Gürtel enger zu schnallen und auf ne Karte dafür zu sparen.
Mal gucken, wie die Termine verstreut sind Ich freu mich jetzt schon drauf.
Vielleicht sieht man sich ja irgendwo, wäre schön


Drei Akkorde sind einer zuviel !!!

nach oben springen

#11

RE: Ostrock in Klassik 2010

in Ostrock allgemein 26.11.2009 14:11
von Bernd (gelöscht)
avatar

Erste Termine 2010
Quelle : Buschfunk-Katalog 2009/2010 (Online-Ausgabe)

OSTROCK IN KLASSIK 2010. 11.09. Berlin, 08.10
Erfurt, 09.10. Leipzig, 26.10. München 04.11. Dresden,
05.11. Schwerin, 06.11. Magdeburg, 07.11. u.a. mit
RENFT, PUHDYS, CITY + ROCKHAUS – aktuelle
CD “Ostrock in Klassik 2”

zuletzt bearbeitet 26.11.2009 14:13 | nach oben springen

#12

RE: Puhdys "laut" Mühlacker 24.4.10

in Ostrock allgemein 30.04.2010 01:10
von Ben
avatar

Ich liebe ( liebte ? ) Ostrock, vor allem Ostrock Klassik.
Ich war auch schon dort, war ja mal bezahlbar.
Aber jetzt schlägt es dem Gysy die Ohren aus der linken Arschbacke.
35,50 € für eine einfache Karte, je nach Vorverkauf sogar 43,- €
die 35,50 € Karten finden nur Internetuser, Normalbürger müssen 43,- € und mehr
für eine, ich wiederhole eine Karte bezahlen. Ich mag diese Musik, ich mag
aber nicht diese Abzocke. Reiche Leute gehen einfach hin, arme Leute, diese armen
Leute, die die Karriere überhaupt erst möglich gemacht haben, werden jetzt ausgeschlossen.
Es spielen: die Phudys, Dirk Michaeles ( nur deswegen würde ich hingehen ) Renft .....
In den letzten Jahren wurde diese Veranstaltung immer beliebter, jetzt auch deutlich teurer.
Leute, welche damals wegen der Musik dort hingegangen sind, können sich die Preise nicht mehr
leisten. Die Leute, welche diese Bands erst grossgemacht haben, werden heute ausgeschlossen.
Ist dass unsere Zukunft ? Ohne diese Menschen, wo die karten noch bezahlbar waren, solche Menschen, die auf Youtube Werbung gemacht haben, weil es so toll war, ohne diese Menschen, die sich Fans nennen (nannten) dürfen. Wären alle nichts, aber auch gar nichts, jetzt, wo es eine Zeit lang ohne geht, sind diese Menschen nichts mehr Wert, werden ausgeschlossen, dass recht sich. Schneller als ihr denkt, ein Ostrock 2011 mit 2000 Gästen........ Schande

nach oben springen

#13

RE: Puhdys "laut" Mühlacker 24.4.10

in Ostrock allgemein 30.04.2010 08:45
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke für Deinen Beitrag, Ben.
Ich werde mal sehen, ob ich Deinen Beitrag passend zu einem Artikel zum Thema "Ostrock-Klassik 2010" anpinnen kann. Denn unter "Mühlacker laut" paßt er leider nicht.
Aber inhaltlich muss ich Dir volle Punktzahl geben, das ist nicht mehr normal mit den Preisen !

PS: Ich habe es hierher verschoben !

zuletzt bearbeitet 30.04.2010 08:48 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9537 Themen und 99002 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0