#1

Der wahre Fän

in Ostrock allgemein 23.12.2009 18:03
von HH aus EE (gelöscht)
avatar

Der wahre Fän

Was ist mit dir, du treues Haus,
siehst alt, fast wie ein Puhdel aus
und scheinst mir ganz schön abgekämpft,
warst sicher viel zu oft bei Ränft.

Du hast zu viel Benzin verfahren,
zu Geige-Muggen schon seit Jahren,
hast bei Monokel ausgeharrt
und auch mal Bär-Luck heimgekarrt.

Vor mancher Bühne hast gestunden
und Haase richtig geil gefunden,
hast auch mit Karussell geträllert,
mit KlarText einen reingebällert.

Wirst mit der Randgruppe noch singen,
dein Stimmchen wird bei Silly klingen,
gesungen hast’ mit Trixie Geh’
und jetzt tut dir die Gusche weh.

Du hast gehätt-bängt mit der Meute,
gestern bei Thor, bei City heute
und morgen noch zu Stern in Meissen -
Mensch Junge, willst’e dir zerreißen?

Du machst auf Klassik mit Electra
und du warst dort, wo auch Transit war,
dann fährst’e noch zu Kerth in’s Teichaus,
doch bei „ic“ geht dir die Luft aus.

Du lässt nicht locker, planst die Muggen,
musst auch mal zu Natschinski gucken
und fährst zu Keimzeit in die Ferne,
auch Zöllner siehst’e oft und gerne.

Du huldigst Feuershow bei Rammstein
und ziehst dir dann noch Arno Schmidt rein,
am Tag darauf noch Wunderbundt,
du denkst doch nicht, das wär’ gesund?

Im nächsten Jahr das Spiel von neuem,
du wirst dich auf die Muggen freuen
und wieder durch die Lande reisen –
kannst dann auf diese Zeilen stolz sein.

nach oben springen

#2

RE: Der wahre Fän

in Ostrock allgemein 23.12.2009 18:24
von Bernd (gelöscht)
avatar

Das ist wahre Dichtkunst vom Feinsten, Handlungen und Personen frei erfunden, zufällige Übereinstimmungen nicht ausgeschlossen.
Ich sag einfach mal nur DANKE und geil, geil, geil !

nach oben springen

#3

RE: Der wahre Fän

in Ostrock allgemein 23.12.2009 22:26
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Das war der richtige Ausblick auf 2010 - - immer, rückwärts nimmer . Ist mir sowieso ein Rätsel, wie Hartmut immer wieder was neues einfällt.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#4

RE: Der wahre Fän

in Ostrock allgemein 23.12.2009 22:27
von Mary (gelöscht)
avatar

Ich lach auch, erkenn mich ein wenig wieder...
Und trotzdem.....................,
es steckt mehr hinter den Zeilen...

nach oben springen

#5

RE: Der wahre Fän

in Ostrock allgemein 25.12.2009 08:54
von Kundi (gelöscht)
avatar

Unser Forendichter hat wieder sehr schön seine Finger auf den Puls der Zeit gelegt.
Ja, es gibt sie noch unsere Bands , auch wenn die Medien die alten Haudegen oft stiefmütterlich behandeln und natürlich gibt es noch uns "Verrückten", die zum Teil auch nach Jahren immer noch nicht genug vom Rock'n Roll haben. Wir machen gemeinsam auch im Jahr 2010 weiter und ich freue mich schon darauf.
Wie singt doch eine vielen bekannte Band namens KLARtext so schön?? "Der Rock'n Roll bleibt - heute, jetzt und immer"

LG Kundi

nach oben springen

#6

RE: Der wahre Fän

in Ostrock allgemein 25.12.2009 23:31
von vagerryds | 108 Beiträge | 112 Punkte

"Der Rock'n Roll bleibt - heute, jetzt und immer"
die schöne Worte!
Ein paar Lieder Klartext hörte ich. Wo (in Internet) kann ich etwas viel hören?

nach oben springen

#7

RE: Der wahre Fän

in Ostrock allgemein 25.12.2009 23:36
von vagerryds | 108 Beiträge | 112 Punkte

Ostrock das ist mein Hobby. In Polen habe ich die Möglichkeit das Wissen auf dieses Thema außer einem Internet zu erwerben nicht, und und hier schreiben sie manchmal wenig. Und das die viele Felder Kennenlernen - er bleibt hier dem Wunschtraum. Warum geschieht er so?

nach oben springen

#8

RE: Der wahre Fän

in Ostrock allgemein 25.12.2009 23:41
von Mary (gelöscht)
avatar

@ vagerryds: hier findest Du einiges zu KLARTEXT!

http://www.myspace.com/klartextband

nach oben springen

#9

RE: Der wahre Fän

in Ostrock allgemein 25.12.2009 23:47
von vagerryds | 108 Beiträge | 112 Punkte

Vielen Dank Mary:)))))))))))))))

nach oben springen

#10

RE: Der wahre Fän

in Ostrock allgemein 25.12.2009 23:56
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Hier hab ich Klartext mal gefilmt, als sie die Vorband der Puhdys in Rammenau im November 09 waren. Diese Band hat gute deutsche Texte die in der Tradition des Ostrock geschrieben sind und sie verbinden in ihrer Performance Kunst und Rockmusik. Außerdem sind sie sehr publikumsnah.


Klick mal druff hier:

nach oben springen

#11

RE: Der wahre Fän

in Ostrock allgemein 26.12.2009 00:17
von vagerryds | 108 Beiträge | 112 Punkte

Vielen Dank PM!
Interessante Lied! Super Riff! Sehr gefällt er mir! :)))))))))))

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 17 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9555 Themen und 99096 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0