#1

TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 30.09.2011 00:50
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Am 1.10.2011 um 20.15 Uhr ,zeigt der MDR die größten Ostrockhits!
Unter anderem mit den Puhdys,City,Karat,Keimzeit,unsw.!
Einschalten lohnt sich auf jeden Fall!

nach oben springen

#2

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 30.09.2011 08:29
von Bernd (gelöscht)
avatar

http://www.mdr.de/tv/programm/sendung46092.html

150 min Länge, nur unterbrochen von den Spätnachrichten. Geht insgesamt bis 23.00 Uhr. Vielleicht lassen sie ja mal die einen oder anderen wenig gesehenen Auftritte aus dem Archiv. Ich stelle es gleich mal mit in den Kalender rein.

nach oben springen

#3

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 01.10.2011 14:41
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

..vielen Dank euch beiden...der Termin wäre an mir komplett
vorbeigegangen...

...jetzt gibt´s was Schönesfür heute abend...mit meinem blöden Bänderriß kann ich ja eh´ nichts anderes
"machen"...und..

...samstags Abend läuft immer das blödeste Fernsehprogramm..bäh

...freu´ mich schon drauf

nach oben springen

#4

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 01.10.2011 17:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Für uns "Ossis" ist es Erinnerung. Für Silke & Co "Nachhilfeunterricht" oder "Weiterbildung". Ich freu mich auch schon drauf.
LG vom "Ost-Ingo"

nach oben springen

#5

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 01.10.2011 20:31
von Bernd (gelöscht)
avatar

jemand dabei am TV?
Mal schauen, was sie aus den Archiven rauskramern werden.. Bisher moderierte P.Zieger KARAT, W.Ziegler, die PUHDYS und SILLY an.
Es geht angebl. bis 22:45 Uhr.

nach oben springen

#6

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 01.10.2011 20:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar

jo bernd...ick bin auch ganz gespannt!!!

lassen wir uns mal überraschen!! "die katzen" miau....

nach oben springen

#7

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 01.10.2011 22:29
von Harald | 427 Beiträge | 705 Punkte

Guter Querschnitt durch die 80iger Jahre des Ost- Rock und Pop, gab es bisher so nocht nicht in solchen Sendungen.

nach oben springen

#8

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 01.10.2011 22:48
von Perlenfischer Band | 115 Beiträge | 235 Punkte

Na mal sehen, wann wir mit seiner neuen "Black Lady" zu Gesicht bekommen ;)
So war die Sendung ja ganz okay. Mal ein völlig anderes Video beim Song "Das Buch". Hab ich jedenfalls vorher noch nie gesehen, weiß jemand wo das gedreht wurde? Ich mag ja die Petra ni so aber sie hat es ja ganz gut gemacht. Und nun nochmal ne ganz dumme Frage zum Schluss: Quaster meinte, dass sein Sohn bei Rockhaus spielen würde?! Hä?! Sven wird er ja wohl nicht gemeint haben, kann mir jemand helfen?

nach oben springen

#9

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 01.10.2011 22:55
von Bernd (gelöscht)
avatar

Insgesamt eine sehr gute Führung durch das Programm von Petra Zieger. Für PUHDYS-Fans dürften auch die aktuellen Antworten Quasters zum aktuellen Stand der Dinge interessant gewesen sein.
Und natürlich "dazwischen" viel Musik , bekannte und auch weniger bekannte Interpreten / Bands. Insgesamt eine sehr gute Titelauswahl.

"Das Buch" - 1984 bei "STOP-ROCK" gesendet, diesmal ohne FDJ-Hemden..

zuletzt bearbeitet 01.10.2011 22:57 | nach oben springen

#10

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 01.10.2011 22:55
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Er meint Beathoven...das ist sein Ziehsohn.

nach oben springen

#11

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 01.10.2011 22:56
von Fränki | 4.922 Beiträge | 9809 Punkte

Hallo Perlenfischer -Band, Quaster meint bestimmt Carsten Mohren Beathoven genannt. Er ist einSohn von Quaster
LG von Sonny und Frank aus Sangerhausen


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
zuletzt bearbeitet 01.10.2011 22:59 | nach oben springen

#12

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 01.10.2011 22:57
von Gelöschtes Mitglied
avatar

das video zum song "das buch" war aus berlin. wenn ich es richtig erkannt habe dann muss das wohl
beim gendarmenmarkt gewesen sein ;-)

mir hat die sendung auch ganz gut gefallen....

nach oben springen

#13

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 01.10.2011 23:03
von Perlenfischer Band | 115 Beiträge | 235 Punkte

Danke Euch für die beiden raschen Antworten, jetzt kann ich beruhigt schlafen gehen

nach oben springen

#14

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 02.10.2011 08:55
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Wir waren außer Haus und haben dann spät in der Nacht noch geguckt, was unser TV aufgezeichnet hat.
Hat mit gut gefallen, gehöre auch nicht gerade zu den Petra Zieger Fans ( aber weniger wegen der Musik ) wie sie moderiert hat, war aber o.K.
Tolle Szenen mit IC und auch der ganz frühe Silly Clip haben mir gefallen.
Überhaupt eine gute Idee, einen Tag vor einem staatlichen Feiertag mit Bedeutung für manche mit so einer Sendung an die Künster aus dem Osten zu erinnern. Mit der Moderation wurde nicht nur im Gestern verweilt, sondern man schlug den Bogen zum Ostrock heute. Das war schon mal beachtlich. Auch weniger bekannte Gruppen fanden Erwähnung.
Endlich mal eine Ostrocksendung,wo die Lieder nicht bis zur Unkenntlichkeit zerschnipselt wurden - viele Sachen wurden ausgespielt.
Wer sich erinnern kann, Lippi hatte ja auch schon mal zwei solche Sendungen moderiert, da wirkte alles wie durch den Shredder gejagt.
Leider hat unser Heimgerät nur einen Teil aufgezeichnet. War auch noch die Rede von den Nordbands Transit und Berluc?
Und dass die Sendung bei den Zuschauern wieder mal den Ostrock in Erinnerung gebracht hat, werden alle mit Youtube Seiten zum Thema merken - sagenhafte Zugriffe diese Nacht, also guckt man tatsächlich, was die Bands heute live machen und das finde ich einen guten Nebeneffekt.


Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 02.10.2011 08:58 | nach oben springen

#15

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 02.10.2011 09:00
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Guten Morgen, Petra, Berluc war ziemlich am Ende noch mit bei, Transit hat, wie vieles andere auch, gefehlt. Das schreit ja förmlich nach ner Fortsetzung.

nach oben springen

#16

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 02.10.2011 09:00
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Petra,ja von Berluc wurde auch ein Song gespielt,aber Transit war nicht dabei!
Ich fand den Abend super,ein oder zwei Bands sagten mir garnichts mehr!
Aber der überwiegende Teil natürlich schon!
Es wäre schön,wenn es eine Fortsetzung geben würde!

nach oben springen

#17

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 02.10.2011 09:55
von Bernd (gelöscht)
avatar

Es wurden im Prinzip "die letzten Jahre der DDR" beleuchtet, also nur 80-er. Somit fehlten Größen wie RENFT, Stern Combo Meissen (die gab es am Vorvortag im TV), Pantha Rhei, Vroni Fischer usw.
Transit gab es gar nicht, Berluc im erwähnten einen Song, zwei , drei Namen sagten mir vom Bandnamen her schon mal rein gar nichts. "Das Buch" - wie gesagt ohne FDJ-Hemden, Karussell mit D.Michaelis ("Als ich fortging") , Ralf Schmidt alias IC Falkenberg noch und nöcher, und natürlich Quaster im Studio zu Gast.

nach oben springen

#18

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 02.10.2011 12:18
von axel (gelöscht)
avatar

mit den 80 gern kann ich leider wenig anfangen, obwohl es sich doch ab und zu gelohnt hätte. aber im westen ( wo ich damals lebte ) hat man nur die staatstreuen gespielt, von denen karat für meine begriffe zu langweilig waren, city immer nur mit dem fenster und der rest eher im norden zu gast war, also radio bremen usw.
kabel hatten wir damals noch nicht, also auch kein ostfernsehn. die sendung selbst war für den anfang nicht schlecht, wobei es eher ostpop, als ostrock heissen müsste. habe aber selbst gemerkt, dass mir vieles entgangen ist. von no55 war ich total überrascht, die haben ja richtig losgelegt, naja und von anderen hätte ich mir die rockversion sicher gern angeschaut, wie z.b. bummi bursy. neulich schon bei stern combo und nun auch gestern unseren bimbo gesehn, mit viel mehr power, als bei den opis. dort führt er nur das fort, was harry begonnen hat. einige meister an den tasten haben mich gestern auch überrascht. es gab also nicht nur die 2 fingerspieler. fazit: in den 80 gern war ganz schön was los. hätte also musikalisch gesehen die ddr nicht verlassen müssen.

wir sehn uns, freunde!

nach oben springen

#19

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 02.10.2011 14:27
von Maschine 1978 (gelöscht)
avatar

Die Sendung von gestern war super war von allem was dabei Puhdys, City, Karat, Karussel, Petra Zieger außer Renft war nix dabei .....habe sie mir erst heute angesehn von DVD hattes einprogrammiert selbst Quaster mit Petra Zieger zusammen Alt wie ein Baum war super .... hoffendlich kommt bald die nächste sehndung von mit ihr.....

Angefügte Bilder:
petra100_v-standardBig_zc-3ad1f7a1.jpg
zuletzt bearbeitet 02.10.2011 14:29 | nach oben springen

#20

RE: TV Tip-Ostrock-die größten Hits im MDR

in Ostrock in der Presse, in Rundfunk, Fernsehen, WWW usw. 02.10.2011 14:44
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

@Alle meine Lieben Freunde...

...hatte leider keine Zeit, mir alles durchzulesen...

...aber, die Sendung gestern abend, fand´ ich richtig!! klasse!!

, ich will jetzt nicht despektierlich klingen,...aber, wir "armen" Wessies hatten,
außer den Puhdys, nur Schrott-Deutsche-Musik...inhaltslos..oder eben Schlager, na klasse..da blieben dann nur die englischen Songs, von denen keiner
weiß, kommen sie aus Amerika oder England oder Australien....oder aus dem Studio Dieter Bohlen ...bäh...

Deutsch-Rock....hatten "wir" schon mal gleich gar nicht!!!...die Neue "deutsche" Welle...der letzte Mist... es ging mit deutscher (Rock..mal sanft mal laut) Musik doch erst so richtig los, als Juli, Silbermond,Ich & Ich, Unheilig, oder, jetzt aktuell -Jupiter Jones..Still..- auf den Plan traten....

...ich freue mich so richtig!!...City in Bremen und die Puhdys in Flensburg und Worpswede erleben zu dürfen....

...handgemachte, echte!! Musik...selbst erlebtes in Text und Musik umgewandelt..da tanzt man doch gleich auf der Mauer"--dies blöde Ding..ist glaub´ich Rockhaus...
...für mich ein Spitzensong...

..mein Mann und ich empfanden den Abend als musikalischen Genuß...hoffentlich gibt´s noch mehr davon

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9635 Themen und 99596 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1