#1

Wie wird Fernsehen gemacht? oder: mdr-Sommertour 2014 mit Silly in Gardelegen

in Konzertberichte SILLY 29.08.2014 08:10
von anhi1962 | 2.113 Beiträge | 4513 Punkte

Seitdem ich Uwe Hassbecker bei dem Maschine Record Release Konzert im März live erleben konnte, war für mich klar: Irgendwann steht SILLY auf meinem Zettel. Also: Wann spielen sie mal in meiner Nähe? Dann fand ich diese Veranstaltung. Jetzt hatte ich gleich vier Dinge auf einmal: Meine SILLY-Live-Premiere, ein interessantes Rahmenprogramm, alles kostenlos und das ganze an meinem Geburtstag!

Wie auf dem Plakat angekündigt, bot die rund fünfstündige Show jede Menge Musik. Vor dem Public Viewing um 22°° Uhr (WM-Spiel um Platz 3: Brasilien – Niederlande) auf dem Harbig-Sportplatz war Silly der Top-Act des Abends. Mit dabei waren auch die Magdeburger Band Kelso Lane und die Sommertour-Band Rockvalley. Zu Beginn sollten die Gardeleger für die Einlösung der Stadtwette auf 100 qm die brasilianische Flagge live in der Nachrichtensendung "Sachsen-Anhalt heute" darstellen.

Statt mit Fotos möchte ich mit kurzen Clips zeigen, wie ich diesen Tag verbrachte.
(Wichtig: Den unterstrichenen Text unter oder neben den Fotos anklicken, dahinter verstecken sich meine Videos! Die Direkteinbindung von yt verschlingt zuviel Seiten-Ladezeit), verführt allerdings dazu, sich die Clips nicht anzuschauen...

Niedersachsen/Sachsen-Anhalt (bei Helmstedt/Beendorf)


Vielleicht bekomme ich von Hassbe sogar eine Signatur auf die Birr-Solo-Vinyl,
dachte ich noch, als ich mich bereits mittags auf den knapp 300 km langen Weg
machte, um auch von den Vorbereitungen etwas mitzubekommen.





Bei meiner Ankunft gegen 15°° Uhr erwartete mich dies und einige Leute vom Silly-Fanclub. Sie hatten den Soundcheck "ihrer" Band bereits miterlebt. Der Titel hieß übrigens "Sprengel 23" und nicht so, wie im Film gerade eingeblendet.

Welch riesiger Aufwand betrieben werden muß, um ein paar Minuten TV-Sendezeit zu produzieren, erschloß sich uns im Laufe des Nachmittags.
Ein Beispiel für die spätere Liveschaltung zweier Beiträge: . . . . . Was außerdem geboten wurde, erfahrt ihr jetzt von
. . . . . . . . . . . . .
. . . . . .Kameraprobe Susi Brandt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Susi Brandt und Stephan Michme

Rockvalley, die Coverband aus Mecklenburg-Vorpommern,
trat schon mehrmals als Fernseh-Showband bei solchen Events
wie heute auf. Unterstützt wurden sie dabei durch die Tänzer von
Samuels Dance Hall und sie brachten mit ihrem Repertoire an Hits die
bereits anwesenden Musikfreunde in Stimmung. Im Film sieht man
schon die abgesperrte Fläche, die später bei der Stadtwette noch
von Bedeutung sein sollte. Der mdr-Radiomoderator hatte es bereits
gesagt...
...und viele machten mit.


Nach einigen Songs, Michme hatte sich wieder umgezogen,
konnten wir miterleben, wie eine Liveschaltung ins laufende
Radioprogramm gemacht wird. Dazu holte er einen Kollegen
. . . . . . . . . . . . .
auf die Bühne, Sören Tümmler. . . . . . . . . . . . . . . . . Wie gerade versprochen: Michael Jackson


Zigmal gecovert - immer wieder gut


Der dritte Herr in der Bildmitte ist kein geringerer
als der Bürgermeister von Gardelegen. Noch einmal
erklärt Stephan Michme, wie Radio funktoniert, dann
erfahren die Radiohörer live, was gerade vor Ort
passiert bzw noch passieren wird. Höchst optimistisch,
aber was schreibe ich -

- klickt hier!


Bürgermeister Konrad Fuchs und sein Team proben danach mit ungefähr 400 Besuchern, die mit einer
Kopfbedeckung, Tüchern, Schirmen oder Pappen in Grün, Gelb, Blau und Weiß gekommen sind, auf der
abgesperrten Fläche von etwa zwölf mal acht Metern die brasilianische Flagge.





Trotz des immer wieder einsetzenden Regens ist die Stimmung gut. Damit das so bleibt, lassen sich
die Moderatoren immer wieder Neues einfallen, um die Zeit bis zum Start der Nachrichtensendung
und für den Bühnenumbau zu überbrücken.

Reinhard Mey lässt grüßen...

Jetzt war es soweit:
"Kelso Lane", eine Magdeburger Band, stehen seit nunmehr zehn
Jahren mit einem Mix aus Funk, Pop, Rock und Jazz auf der Bühne.
Heute mit der Chance, sich durch das Fernsehen überregional be-
kannt zu machen. Bereits beim Soundcheck gefiel mir das, was
Marlén Bauer - Gesang, Martin Becker - Gesang, Banjo, Mandoline, Gitarre,
Hannes Haas - Gitarre, Felix Petzke- Keyboard, Robert Feller - Bass,
Jakob Jerratsch - Schlagzeug, Mareike Schulze - Saxophon und
Norman Hausmann - Trompete zu bieten hatten.


Schaut und hört mal rein.


19.30 Uhr. Der Zuschauser zuhause sieht sich seine
Nachrichtensendung an. Während "Kelso Lane" ihren Song
-MAGDEBURG- präsentieren, kündigt mdr-Moderatorin Susi
Brandt für die Liveschaltung in die Sendung "mdr-Sachsen-
Anhalt heute" die Band und die Gardelegener Stadtwette an.
Da ich für diesen Beitrag einen optimalen Platz hatte (ich saß
in dem Bierzelt links vor der Bühne), sind mir diese Aufnah-
men gelungen. Im Video ist der Sendeausschnitt (©mdr) eingeblendet


Der mdr-Kameramann beobachtete mich schon eine Weile und
übte immer wieder den Schwenk, in der Sendung 2 sec zu sehen


Im weiteren Verlauf der 30-minütigen Sendung werden nicht alle Beiträge live anmoderiert, wohl aber
. . . . . . . . . . . . .
dieser aus dem besagten Biergarten und . . . . . . . . . . etwas später die News und - ???Dranbleiben! ( Foto: © Gaby Conrad)

Wieder wechselt das Kamerateam mit der Moderatorin den "Drehort", während "Kelso Lane" auf der Bühne rockt:
. . . . . . . . . . . . .
Die vorletzte Anmoderation und . . . . . . . . . . . . . . . . . .kurz darauf die letzte. Im TV-Beitrag mit einem SILLY-Portrait

"Kelso Lane" spielte noch eine kleine Weile, während ich mich auf den Weg zum VIP-Bereich machte. Da das Gebäude, in der die Musiker die Zeit bis zum Auftritt verbrachten, auf der anderen Straßenseite gegenüber dem VIP-Bereich hinter der Bühne lag, dachte ich mir: Vielleicht treffe ich Hassbe, wenn er mit der Band eben diese Straße überqueren muß. Die nette Security wurde von meinem Vorhaben, Hassbe ein Exemplar der Maschine-Record-Release-DVD zu überreichen , unterrichtet und wir verplauderten die Wartezeit. Dabei entstand dieses Foto vom Junggesellinen-Abschied. Mein Vorhaben glückte und Hassbe staunte nicht schlecht: Wie jetzt - von DEM Konzert - Fan-DVD -selbst geschnitten - für mich?


Dann war es soweit: Mein erstes SILLY-Konzert! Whow! Kann ich nicht beschreiben, auch jetzt noch nicht. Vor lauter Aufregung hatte
ich vergessen, meine auf der Schulter stationierte Kamera auszuschalten. Das habe ich nun davon. Hier die Setlist:

Verkehrte Welt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Lotos . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . - Die Begrüßung -


Blinder Passagier . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Wo fang ich an . . . . . . . . . . . . . . . . . . Asyl im Paradies


Kopf an Kopf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mont Klamott . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Vaterland


Dein Atlantis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Ich sag nicht ja . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Deine Stärken


Deine Stimme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Alles rot (mit Stephan Michme)



Das erste Silly-Konzert (1995) in Gardelegen hat bei den Musikern einen bleibenden Eindruck hinterlassen,
denn es war das letzte von Tamara Danz mit ihrer Band. Dies erwähnt Anna bei einem der Songs, wo sie sonst nie etwas zu sagt.

Da der Schiedsrichter Djamel Haimoudi den Anpfiff zum WM-Spiel um den dritten Platz Brasilien - Niederlande
in Brasilia nicht verschieben wollte, war SILLY´s Auftritt leider schon um 21:55 zu Ende.

Während dem sich anschließendem Public Viewing auf der 20 Quadratmeter großen LED-Tafel besorgte ich mir,


wie bereits erwähnt, noch das Autogramm und fuhr
müde, aber überglücklich über diesen schönen Tag heimwärts.









- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Pressestimmen:
Riesenparty bei der mdr-Sommertour in Gardelegen ©mdr.de
Ein Wiedersehen nach 19 Jahren ©Volksstimme.de
Fotogalerien:
Silly singen auf dem Harbig-Sportplatz ©Volksstimme.de
Bilder von der mdr-Sommertour Fotos: GabyConrad, SILLY beginnt hier ©mdr.de

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Viel Spaß mit diesem "Videobericht" wünscht Andreas

zuletzt bearbeitet 29.08.2014 08:25 | nach oben springen

#2

RE: Wie wird Fernsehen gemacht? oder: mdr-Sommertour 2014 mit Silly in Gardelegen

in Konzertberichte SILLY 29.08.2014 20:55
von Marcus-S | 1.463 Beiträge | 2896 Punkte

Sensationell! Vielen Dank Andreas für deinen detailierten Bericht.
Jetzt hast du mich aber warm gemacht, ich habe mir schon meinen Termin herausgesucht, wo ich Silly auch nochmal sehen möchte. Einfach stark finde ich an deinem Bericht, dass du sofort mit den dazugehörigen Bildern argumentiert hast. Du hast sie gleich einfließen lassen, Einzigartig!
Bis bald mal wieder

Gruß
Marcus

nach oben springen

#3

RE: Wie wird Fernsehen gemacht? oder: mdr-Sommertour 2014 mit Silly in Gardelegen

in Konzertberichte SILLY 29.08.2014 21:07
von Rosalie | 2.477 Beiträge | 4527 Punkte

Ich habe es Andreas bereits an anderer Stelle gesagt und wiederhole mich gerne: Ein unglaublich gelungener Bericht mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet !
Ich kann nur annähernd erahnen, wie lange AnHi daran ge"werkelt" hat.


nach oben springen

#4

RE: Wie wird Fernsehen gemacht? oder: mdr-Sommertour 2014 mit Silly in Gardelegen

in Konzertberichte SILLY 30.08.2014 08:36
von anhi1962 | 2.113 Beiträge | 4513 Punkte

Vielen Dank! Der Tag hatte mir soviel Spaß gemacht, das wollte ich Euch nicht vorenthalten. Die Details, @Rosalie , stecken unter den Fotos, die Du erwähnst, @Marcus-S . Denn da sind die Links zu meinen entsprechenden youtube-Videos, die erst zeigen, wie das dort war. Im ersten zB, "vom Silly-Fanclub. Sie hatten den Sou" dieses hier
Da sieht man auch die Umgebung, so wie ich sie bei meiner Ankunft vorfand. Oder im Link "Im Video ist der Sendeausschnitt (©mdr) eingeblendet". Der TV-Abschnitt beginnt allerdings erst nach ca 2 Minuten, wo zu sehen ist, von wo aus ich das Treiben der Fernsehleute sah.
Jetzt wird vielleicht klar, warum ich nicht einfach die Videolinks in meinem Bericht gepackt habe, das wird einfach zu groß.

Marcus und alle anderen: Fahrt mal nach SILLY, es lohnt sich wirklich. Allein schon wegen Uwe (Hassbe)´s Gitarrenspiel, die den Maschine-Solo-Fans ja nicht ganz unbekannt sind...
Andreas

nach oben springen

#5

RE: Wie wird Fernsehen gemacht? oder: mdr-Sommertour 2014 mit Silly in Gardelegen

in Konzertberichte SILLY 30.08.2014 15:08
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

Mein Gott Andreas...WAS für eine Arbeit!!!

Dankeschöööön....so sind wir doch schon liver, als live dabei!!

Wahnsinn..bist ein guter Geschichtenerzähler mit Musik

nach oben springen

#6

RE: Wie wird Fernsehen gemacht? oder: mdr-Sommertour 2014 mit Silly in Gardelegen

in Konzertberichte SILLY 30.08.2014 18:20
von Bernd | 4.101 Beiträge | 8697 Punkte

Auch ich bin beeindruckt von dieser, sagen wir mal, lückenlosen Berichterstattung vom MDR-Tag in Gardelegen. Danke Dir Andreas ! Haben Silly leider lange nicht mehr geschafft, unser letztes liegt schon paar tage zurück.
SILLY ist wirklich eine Reise wert, mir gefällt natürlich "Alles Rot" besser als "Kopf an Kopf" aber live bringen sie die Alben nicht nur gut, sondern sogar perfekt zum Publikum. Klar wenn brilliante Musiker an ihren vielseitigen Instrumenten die sehr gute Stimme von Anna Loos umrahmen.


nihil fit sine causa
Meine Heimseite
Nächste Konzerte: +++: ARCHE Neuenhagen 8.7.17 - MASCHINE
zuletzt bearbeitet 30.08.2014 18:21 | nach oben springen

#7

RE: Wie wird Fernsehen gemacht? oder: mdr-Sommertour 2014 mit Silly in Gardelegen

in Konzertberichte SILLY 10.09.2014 16:28
von Marcus-S | 1.463 Beiträge | 2896 Punkte

So lieber Andreas!
Am Samstag ist es soweit, ich freu mich auf mein 2. SILLY-Konzert, nicht soo weit entfernt von mir. Mein erstes habe ich in Rendsburg (Schleswig-Holstein) damals erlebt. Die Musik war doch für meinen Geschmack anfangs ungewohnt, doch dann hat es mir gefallen.
Auf Grund deines schönen Berichtes aus Gardelegen bin ich nochmal neugierig geworden, sie nochmal zu erleben. Aus meiner Family hat sich niemand dazu gemeldet, die Karte ist auch recht teuer, finden wir. Schaue ich mir Silly allein an.
Ich wollte dir nur sagen: Und wehe das gefällt mir nicht!

Ne ne, bin echt gespannt wie Anna &co rocken

nach oben springen

#8

RE: Wie wird Fernsehen gemacht? oder: mdr-Sommertour 2014 mit Silly in Gardelegen

in Konzertberichte SILLY 11.09.2014 06:10
von anhi1962 | 2.113 Beiträge | 4513 Punkte

Zitat von Marcus-S im Beitrag #7

Ich wollte dir nur sagen: Und wehe das gefällt mir nicht!
Ne ne, bin echt gespannt wie Anna &co rocken

Du darfst gespannt sein! Es wird Dir gefallen, da bin ich mir sicher. In Gardelegen war es leider ein gekürztes Konzert, da SILLY wegen der Fußball-WM-Spielübertragung um 22°° die Bühne verlassen mussten. Ich persönlich hätte gerne noch das Batallion der Liebe dabei gehabt. Trotzdem, was wir dort geboten bekommen haben, war einfach megastark. Die Show, das Licht, die ganze Performance halt. Daniela und Andreas werden etwas verpassen... Wünsche Dir viel Spaß mit SILLY und vor allen Hassbe. Zähl mal mit, wie oft er sein Instrument wechselt...
Andreas

zuletzt bearbeitet 11.09.2014 06:13 | nach oben springen

#9

RE: Wie wird Fernsehen gemacht? oder: mdr-Sommertour 2014 mit Silly in Gardelegen

in Konzertberichte SILLY 11.09.2014 10:04
von Rosalie | 2.477 Beiträge | 4527 Punkte

Das ist Deine Hausaufgabe, @Marcus , zählen, wie oft Hasbe das Instrument wechselt ....


nach oben springen

#10

RE: Wie wird Fernsehen gemacht? oder: mdr-Sommertour 2014 mit Silly in Gardelegen

in Konzertberichte SILLY 11.09.2014 11:26
von Fränki | 4.467 Beiträge | 8855 Punkte

Marcus , Hasbe wechselt nur einmal sein Instrument
und zwar von Gitarre auf Geige und zurück
Aber mal im ernst schau mal welche Gitarren er vorführt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#11

RE: Wie wird Fernsehen gemacht? oder: mdr-Sommertour 2014 mit Silly in Gardelegen

in Konzertberichte SILLY 14.06.2016 21:51
von anhi1962 | 2.113 Beiträge | 4513 Punkte



Einen Tag nach der Veröffentlichung des neuen Albums "WUTFÄNGER"
waren die SILLY´s in Halle/S, um es mit einer Autogrammstunde zu be-
werben. Jetzt ist meine Vinylsammlung EIN Stück größer
Außerdem nutzte ich die Gelegenheit, mir mein Plakat (siehe Beitrag #1)
endlich signieren zu lassen:





Andreas

zuletzt bearbeitet 14.06.2016 22:04 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: edaekazikisv
Forum Statistiken
Das Forum hat 8845 Themen und 94753 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0