#1

Quaster´s 65. Geburtstag mit Bericht von der Feier !

in PUHDYS 29.11.2009 00:25
von Bimbo (gelöscht)
avatar

Dann will ich mal den Geburtstagsreigen hier eröffnen.

Lieber Dieter "Quaster" Hertrampf,
65. Jahre sind bezwungen,
doch du zählst noch zu den Jungen.
Alt sein, das ist jedem hier klar,
kann man noch in 100 Jahr.
Du wirst geliebt, gebraucht, geschätzt,
weil es keinen gibt, der dich ersetzt.



Blumen für Dich GB Pics

Wir wünschen dir noch viele Jahre,
Gesundheit, Glück und frohe Tage.

Alles liebe zum Geburtstag, von der Küste

Kerstin & Ulf



Geburtstag GB Pics

zuletzt bearbeitet 30.11.2009 20:20 | nach oben springen

#2

RE: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 29.11.2009 01:39
von Bernd (gelöscht)
avatar

Ja, lieber Quaster, nun biste Rockerrentner und das offiziell...
Aber was solls, Du machst ja weiter und das ist gut so !
Bleibe gesund, habe weiterhin den Spaß an der Musik, mit Deiner Familie, Deinen Fans.
Laß Dich heute im Kreis Deiner Lieben richtig verwöhnen.
Danke, daß es Dich gibt - denn ohne Quaster keine PUHDYS !
Und Quaster - stets ein Leben voller Musik.
Allet Jute zu Deinem Geburtstag !
Deine Fans Angela und Bernd

Angefügte Bilder:
111346.jpg
100_3024.jpg
100_3048.jpg
zuletzt bearbeitet 29.11.2009 01:41 | nach oben springen

#3

RE: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 29.11.2009 02:17
von HH aus EE (gelöscht)
avatar

Des Puhdels Quaster

Die 65 ist ’ne Zahl, die könnte man(n) kaum schreiben
und sprechen fiel man(n) auch sehr schwer,
drum lässt man(n)’s lieber bleiben.

Und wenn man(n) 65 wird, dann sagt man(n) 60e,
das klingt ganz gut und stimmt vielleicht
und tut niemandem weh.

Bei QUASTER ist das heut’ passiert! Es weinen Frauenherzen
und jene, die die Chance verpasst,
wird nun ihr Herzchen schmerzen.

Vorbei die schöne Pupertät, die reife Jugend lauert,
auch wenn du jetzt ein Rentner bist,
hier wird noch nicht versauert.

Der schönste PUHDELS-Gitarrist,
nun auch der schönste Rentner ist.
Da kriegt er immer pünktlich Geld
vom Papa Staat bereitgestellt.

Des PUHDELs-Quaster lebe hoch, und lang und fröhlich weiter,
denn auch mit dieser 60e,
geht’s Rockerleben weiter.

nach oben springen

#4

RE: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 29.11.2009 09:10
von Anke68 (gelöscht)
avatar

Auch von mir alles erdenklich Gute zum Geburtstag für Quaster.
Vorallem natürlich Gesundheit, damit du noch lange auf der Bühne stehen kannst.


Geburtstag GB Pics

nach oben springen

#5

RE: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 29.11.2009 13:22
von Maschine62 | 529 Beiträge | 557 Punkte

Auch von mir die besten Wünsche für Dich, lieber Quaster. Dein Humor auf der Bühe ist fast alleine wert zu euren Konzerten zu gehen. Ohne dich wäre die Welt ein riesen Stück ärmer. LG Jörg


Was bleibt sind Freunde im Leben

nach oben springen

#6

RE: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 29.11.2009 13:56
von Sigi Schulze | 346 Beiträge | 570 Punkte

Auch von mir die allerbesten Wünsche zu deinem 65. Geburtstag. Bleib immer so fröhlich und lustig wie wir dich auf den Brettern der Welt kennen.
Ganz liebe Grüße Sigi!


---------- Nächste Konzerte: Puhdys in Weinböhla am 26.12.2012 ----------

www.grey-neighbours.com
zuletzt bearbeitet 29.11.2009 13:56 | nach oben springen

#7

RE: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 29.11.2009 13:57
von michael | 163 Beiträge | 249 Punkte

Happy Birthday "Quaster"!
Ich schliesse mich gern allen bisherigen Gratulanten an und wünsche Dir weiterhin alles erdenklich Gute und recht viel Gesundheit!
...bleib so wie Du bist...man sieht sich am 6.12. in Bitterfeld!

Angefügte Bilder:
Autogrammstunde am 15.7. 2006 bei dug in Dessau-Mildensee (2).JPG
nach oben springen

#8

RE: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 29.11.2009 19:16
von xxsvennixx (gelöscht)
avatar

Auch ich möchte mich den Glückwünschen anschlißen und wünsche dir lieber Quaster
alles alles Gute, Gesundheit, Glück und viel Freude in deinem weiteren Leben und noch
viele schöne Jahre mit den Puhdys, damit wir noch oft vor euch stehen können.

Ganz liebe Grüße,

Sven.

nach oben springen

#9

RE: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 29.11.2009 20:50
von Andrea | 49 Beiträge | 52 Punkte

Auch ich möchte mich in die Reihe der Gratulanten einreihen. Von mir die herzlichsten Glückwünsche zum 65. Geburtstag, lieber Quaster. Bleib wie du bist und vor allem gesund damit wir dich und die Puhdys noch lange auf der Bühne erleben dürfen.

liebe Grüße

von Andrea

Angefügte Bilder:
grusskarten-geburtstag-online.jpg

Such mich nicht im Märchenland
und nicht im Paradies.
Geh einfach nur die Straße lang,
wo es nach Leben riecht.

nach oben springen

#10

RE: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 30.11.2009 06:48
von Sonny | 1.747 Beiträge | 2046 Punkte

Lieber Quaster, Sonny und Frank gratulieren Dir ganz herzlich und mit den allerbesten Wünschen zu Deinem Geburtstag.

Angefügte Bilder:
Herzlichen Glückwunsch Blumen.jpg
Fünfundsechzig.jpg

*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#11

Quaster´s 65. Geburtstag mit Bericht von der Feier !

in PUHDYS 30.11.2009 08:43
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Jetzt darf ich endlich ein Geheimnis ausplaudern, daß ich wochenlang für mich behalten mußte. Ich wurde von Petra "beauftragt" ein Gedicht zu Quaster´s 65. zu schreiben. Kein Problem, dachte ich. Dann aber hieß es: Ich soll ihm das persönlich vortragen. Da fing das Problem an. Ich, der schüchternste Mensch im Puhdys-Universum, der noch nie jemanden von den 5 Herren persönlich gesprochen hatte, "sollte" bei Quaster erscheinen. Das war nun gestern soweit und was ich da erlebt habe, muß ich erstmal verarbeiten. Gedanklich und technisch (Fotos). Ich kann erstmal nur sagen: DANKE an Bernd, Petra, Ulli & Kerstin und alle anderen, die der Meinung waren, daß ich dort hingehen muß. Es war einfach ein "geiler, genialer Abend". Alles weitere kann ich erst Nachmittag berichten. Bis dann erstmal Tschüüüß mit 3 Fotos.
LG Ingo

Angefügte Bilder:
P1120732 [Desktop Auflösung].JPG
P1120760 [Desktop Auflösung].JPG
P1120770 [Desktop Auflösung].JPG
zuletzt bearbeitet 30.11.2009 20:20 | nach oben springen

#12

RE: REh: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 30.11.2009 10:14
von Sonny | 1.747 Beiträge | 2046 Punkte

Hi, ich bin Deine erste Gratulantin zu diesem tollen Erlebnis.
Im Chat zur Radio-Streamland-Sendung Puhdys_Special sagte Mirko noch:"Da hätten wir vielleicht dabei sein sollen", und Du bist der Glückliche, der dort war. Siehst Du, man muss nicht ehrfürchtig mit den PUHDYS umgehen. Respektvoll und freundschaftlich ist okay und ihnen angenehm. Ich freu mich für Dich und für uns alle. *lach


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#13

RE: REh: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 30.11.2009 10:19
von Bernd (gelöscht)
avatar

Ja, wir waren eingeweiht...
Petra wird heut im Laufe des Tages unser Geschenk als pdf online stellen, welches Quaster von Ingo in unserem Namen übergeben wurde.
Es handelt sich um ein gebundenes Foto-Buch.

nach oben springen

#14

RE: Quaster´s 65. Geburtstag mit Bericht von der Feier !

in PUHDYS 30.11.2009 15:36
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo liebe „Nichteingeweihten“ Forum-Mitglieder. Ich möchte mich hier erstmal für das große Vertrauen bedanken, dass die „Chef´s“ zu mir hatten, immerhin bin ich gerade mal ein halbes Jahr dabei und hatte gestern den schönsten Tag meines bisherigen Puhdys-Lebens.
Am Anfang auch noch mal ein „Entschuldigung“ an die Verantwortlichen. Ich hatte heute früh vor Aufregung natürlich vergessen zu erwähnen, was meine eigentliche Mission dort war. Die Übergabe eines wirklich sehr schön aufgemachten Foto-Buches mit Bildern von Quaster von seinem 60. bis zum 65. Lebensjahr. Danke Petra, deine Mühe hat sich gelohnt.
@ Sonny, dein Glückwunsch freut mich, aber letztendlich sind andere daran „Schuld“ dass ich so was mal erleben durfte, danke.
Jetzt aber zum Ablauf.
Um 17 Uhr hatten wir uns (Kerstin, Ulli und ich) in der „Püttbaude“, der Stammkneipe der Puhdys verabredet. Hat auch alles geklappt und wir konnten uns vorher noch etwas austauschen und die beiden konnten mir noch etwas meine „Angst vor dem ersten Mal“ nehmen. Irgendwie sind wir noch mit dem Sohn der Wirtsleute ins Gespräch gekommen, weil er heute auch noch zu einem Geburtstag wollte. Natürlich auch zu Quaster und so hat er uns noch ein paar lustige Begebenheiten erzählt. Schon war es 18 Uhr und wir sind aufgebrochen. Von der Straße aus dachten wir, dass keiner Zuhause ist, aber am Haus vorbei, kamen wir zum Hintereingang. Erstmal vorbei am reichlich und gut gedeckten Buffet. Aber das interessierte uns jetzt noch nicht. Erstmal kam uns Liane entgegen und begrüßte uns. Kerstin & Ulli kannte sie ja schon, aber ich wurde genauso aufgenommen, als gehörte ich schon immer dazu. 3-4 Treppenstufen hoch standen wir dann hinter dem Haus mitten im kleinen, aber gemütlichen Garten. In der Mitte brannte ein Lagerfeuerchen und dahinter im Pavillon waren schon einige Gäste anwesend. Dann kam endlich Quaster und zum Glück hatte Ulli den Sprechpart übernommen, stellte mich vor und sagte Quaster, aus welchen Grund ich da bin. Dann durfte ich das Geschenk im Namen des Puhdys-Forums, ein wirklich super gemachtes Quaster-Foto-Album mit einem Gedicht von mir überreichen. Zum Glück musste ich es nicht vortragen. Nachdem ich Quaster dann noch gratuliert hatte, durften Kerstin und ich noch jeweils unsere kleinen persönlichen Mitbringsel überreichen. Kurz danach kam Quaster mit einem alten Posthorn an, hat da ein paar Mal reingeblasen und sagte: Das Buffet ist eröffnet. War schon mal der erste Lacher. Ulli hat dann erstmal seine „Schweden-Fackel“ ausgepackt und angezündet. Ich gebe zu, ich kannte den Begriff vorher nicht. Ist aber wesentlich besser als ein Lagerfeuer und wärmt vor allem sehr gut.
Zwei Foto-Reporter waren auch schon anwesend. Super-Illu und das zweite weiß ich leider nicht mehr. Dann kam für mich das „schlimmste“ oder auch das „schönste“. Andauernd kamen Musiker, die ich bisher nur aus dem Fernsehen oder von der Bühne kannte, aber keinen persönlich. Ich war zwar überrascht, aber auch wieder nicht, denn es bestätigte sich, dass „unsere Stars“ wirklich ganz normale Leute geblieben sind. Man wurde mit Handschlag begrüßt, ab und zu mal ein kleiner Smalltalk und das mit den für mich bisher unerreichbaren „Promis“. Da waren z.B. Claudius und Bernd Römer, Lippi, Werther Lohse, Vater und Sohn Oleak, Beathoven, die Band „In Extremo“ , natürlich der komplette Puhdys-Nachwuchs von BB&C und Stamping Feet, aber auch schon die Enkelkinder. Und zu meiner Überraschung ließen sich alle 4 anderen Puhdys im Laufe des Abends sehen. Zwischenzeitlich holte Quaster irgendwoher einen Dudelsack und bekam auch ein paar Töne raus. Einfach genial. Sollte er auch mal auf der Bühne machen.
Nachdem alle anwesend waren holte irgendeiner eine Gitarre und dann wurde „unplugged“ losgerockt. Alle zusammen sangen ihre eigenen Titel wurden aber von den anderen Musikern stimmlich unterstützt. Erst waren ein paar Puhdys-Nummern dran. „Meerschweinchen“, „So wie Du“, und natürlich der „Mensch“, der „Baum“ und „Lebenszeit“. Dann waren die Karat-Titel dran. „7 Brücken“ ,„Albatros“ und „Schwanenkönig“. Zum Schluß noch ein paar Lift-Stücke. Dann war ´ne Weile Pause, essen, trinken usw. Kerstin und Ulli mussten dann los, weil Ulli heute wieder arbeiten musste. Ich wollte eigentlich auch los, aber plötzlich wurde ein Schlagzeug und ein Keyboard aufgebaut. Und jetzt wurde es erst richtig interessant. Jeder Musiker, der gerade nichts zu tun hatte, machte einfach mit. Mal als Sänger, mal am Schlagzeug. Jetzt wurde einfach improvisiert, irgendeiner gab ein paar Töne von Gitarre, Keyboard oder Schlagzeug von sich und die anderen stiegen mit ein. Da kamen die richtigen Rock-Klassiker, von Sweet Home Alabama bis zu Smoke On The Water. Zwischendurch mal ein Instrumental gespielter Titel von Rockhaus „Bleib cool“. Aber nur, weil keiner den Text kannte. Lippi durfte mit Unterstützung der anderen seine „Erna“ vortragen. Quaster ein paar Rock´n Roller. Die Zeit verging wie im Fluge. Irgendwann nach Mitternacht verabschiedeten sich einige Gäste und das war auch für mich ein Zeichen, mal nach Hause zu finden. Ich bedankte mich noch mal bei den Gastgebern für alles und dass ich überhaupt dabei sein durfte. Quaster ist auch im privaten so, wie man ihn auf der Bühne kennt, immer für jeden Spaß zu haben und Liane, eine bessere Gastgeberin hätte man sich nicht vorstellen können. Ich muß zugeben, so unkompliziert hatte ich mir das nicht vorgestellt. DANKE nochmals an Liane, Quaster, Ulli, Kerstin, Petra, Bernd und alle anderen, die ich würdig vertreten dufte.
LG Ingo

Angefügte Bilder:
Kopie von P1120766.JPG
P1120818 [Desktop Auflösung].JPG
P1120824 [Desktop Auflösung].JPG
P1120833 [Desktop Auflösung].JPG
P1120844 [Desktop Auflösung].JPG
P1120849 [Desktop Auflösung].JPG
P1120847 [Desktop Auflösung].JPG
P1120855 [Desktop Auflösung].JPG
P1120860 [Desktop Auflösung].JPG
P1120866 [Desktop Auflösung].JPG
P1120879 [Desktop Auflösung].JPG
P1120739 [Desktop Auflösung].JPG
P1120881 [Desktop Auflösung].JPG
P1120892 [Desktop Auflösung].JPG
P1120902 [Desktop Auflösung].JPG
P1120918 [Desktop Auflösung].JPG
P1120903 [Desktop Auflösung].JPG
P1120752 [Desktop Auflösung].JPG
P1120763 [Desktop Auflösung].JPG
P1120775 [Desktop Auflösung].JPG
P1120794 [Desktop Auflösung].JPG
P1120802 [Desktop Auflösung].JPG
P1120805 [Desktop Auflösung].JPG
P1120814 [Desktop Auflösung].JPG
zuletzt bearbeitet 30.11.2009 20:21 | nach oben springen

#15

RE: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 30.11.2009 15:59
von Bernd (gelöscht)
avatar

Danke für den klasse Bericht und Bilder.
Ihr werdet mächtig viel Spaß gehabt haben, wie man auf den Bildern auch sieht. Und Quaster hoffentlich einen unvergeßlichen Abend.

nach oben springen

#16

RE: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 30.11.2009 17:04
von Sonny | 1.747 Beiträge | 2046 Punkte

Ingo, nochmal ein herzlicher Glückwunsch, diesesmal von Sonny und Frank, der inzwischen von der Arbeit da ist. Du bist schon der Richtige dafür gewesen. Haste fein gemacht!


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#17

RE: Quaster´s 65. Geburtstag

in PUHDYS 30.11.2009 17:31
von Peg (gelöscht)
avatar

Hi Ingo!
Danke, dass Du die Forum-Familie so prima vertreten hast und Deine Erlebnisse der unvergesslichen Geburtstagsparty mit uns teilst. Auch von mir ein dickes Kompliment für Deinen tollen Bericht (bei den Bildern kann ich ja leider nicht mitreden :-().
Nun bin ich gespannt auf Dein Gedicht - aber das wird auch ein Volltreffer sein.
Liebe Grüße - Peggy

nach oben springen

#18

RE: Quaster´s 65. Geburtstag mit Bericht von der Feier !

in PUHDYS 30.11.2009 18:16
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Ich bin froh, dass das so geklappt hat und Ingo hat ganz toll von dem Ereignis erzählt, und ich glaube, davon wird er noch seinen Enkeln berichten, falls er mal welche hat.
Im Vorfeld wurde beraten, was ein passendes Geschenk für Quaster wäre - aber was soll man Jemanden schenken, der bestimmt schon Alles hat - also musste was "nicht materielles" her und so kam ich auf die Idee mit dem Album. Eines der Lieblingsmotive der Puhdysknipser ist ja immer wieder Quaster, weil er uns mit seinen Gags so viel Freude macht.
Nun galt es, ein Konzept zu machen. Ich hab mich entschossen, die letzten 5 Jahre zu beleuchten, die wir Quaster mit der Knipskiste begleitet haben.
Ein Titel war auch schnell gefunden "Die Quasterfibel" - 5 wilde Jahre vom 60. zum 65.
Da ich von 05 und 06 wenig Bilder hatte, bedingt durch einen Computercrash, hab ich mich hier im Forum umgehört, wer was Passendes hat. Hier halfen mir besonders Sandra und Kerstin, die ganz geniale Fotos aus diesen Jahren hatten. Bei den neueren Sachen konnte ich auf Bilder von Tina, Bernd und Mary zurück greifen. Textlich unterstützten mich Ingo und Hartmut, unsere zwei Haus- und -Hofdichter.
Nun war noch das Problem zu lösen, ich hatte keine Ahnung, wie man das computertechnisch macht. Aber hab ich hingekriegt und viel dabei dazu gelernt. Für sowas bin ich noch kein Profi, hatte aber selbst Spaß dabei. Die Seitenhintergründe sind im Druck nicht so komisch, keine Ahnung warum das bei den PDF`s so aussieht.
Danke an Alle, die gehofen haben und an die,die geholfen hätten, falls ich bei ihnen um Unterstützung nachgesucht hätte.
So und hier nun das Album als PDF - der Eine oder die Andere wird sich bestimmt darin entdecken.


Dateianlage:

Klick mal druff hier:

zuletzt bearbeitet 03.12.2009 21:10 | nach oben springen

#19

RE: Quaster´s 65. Geburtstag mit Bericht von der Feier !

in PUHDYS 30.11.2009 19:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Sonny & Peg, nochmal danke für die Blumen, aber am wichtigsten waren doch Kerstin & Ulli.
Ohne sie wäre ich bestimmt nicht dort aufgetaucht. So viel Mut hab ich nun doch nicht.
Aber die beiden haben mir schon im Vorfeld einiges erzählt und so wußte ich, dass es nicht so schlimm wird, wie ich erst dachte.
Es war einfach super. Danke nochmal an Euch beide: KERSTIN & ULLI.
@ Peg, ich weiß nicht, ob du PDF-Dateien lesen kannst. Hier nochmal mein Beitrag zur Quaster-Fiebel.

Der 29.November steht heute im Kalender
Ein Puhdy erster Stunde ist heut in aller Munde
das www.Puhdys-forum, kommt deshalb gar nicht mehr drumrum
sich bei dir zu bedanken, für Power ohne Schranken

du hast den Rock im Blut, das tut den Fans so gut
Musik, das ist dein Laster, man kennt dich nur als „Quaster“
Nun bist du Rockerrentner, doch du brauchst keinen Klempner
Zum basteln, löten, reparieren, musst du nicht erst telefonieren

Quaster war immer Frauenschwarm, doch ist die Welt für diese arm
Seit Liane dich gefunden, bist du vom Wunschzettel verschwunden
Dein ganzer Stolz sind deine Kids, viel wichtiger als alle Hits
Wir haben nur noch einen Traum, bitte werd´ „Alt wie ein Baum“

zuletzt bearbeitet 30.11.2009 20:22 | nach oben springen

#20

RE: Quaster´s 65. Geburtstag mit Bericht von der Feier !

in PUHDYS 30.11.2009 22:20
von Peg (gelöscht)
avatar

Lieber Ingo, danke Dir! Ein echt schönes Gedicht - auch dazu nochmal Glückwunsch!
Zu den PDFs: Damit komme ich im Grunde genommen klar, kann die auch öffnen und lesen (Bilder können leider nicht umgesetzt werden). :-(
Was generell für Nichtgucker nicht geht, sind gescannte Grafiken, z.B. von Zeitungsartikeln, Set-Listen usw. Das ist uns ohne sehende Hilfe nicht zugänglich.
Na, ich geb schon Laut, wenn ich mal irgendwas speziell erklärt/beschrieben haben möchte - hat z.B. mit der Küstenmaus Kerstin wunderbar funktioniert, die so lieb war, mal einen Zeitungsartikel, der im Forum als gescannte Grafik eingestellt war, extra abzutippen und zu mailen. Aber ist halt alles auch zeitaufwändig.
Wer weiß ... vielleicht gibt es ja auch da mal noch einen großen Erfinder, um diese Barrieren zu verkleinern.
Schönen Abend Euch allen!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: clarkwils
Forum Statistiken
Das Forum hat 9387 Themen und 98068 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0