#61

RE: CD "Dezembernächte" - Diskussion

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 08.11.2006 20:13
von Bernd (gelöscht)
avatar

Mit "Große Herzen" hatte ich so meine Startschwierigkeiten, aber mit jedem Hören wird es immer besser ! Inzwischen bin ich schon fast der Meinung, daß es eines mit der besten der Scheibe ist. Aber das Problem hab ich oft, daß manche Titel erst mit jedem weiteren Hören besser kommen... Bei AHSZ war es bei mir z.B. "Der Traum". Aber meine Nr. 1 ist der "Fahneneid". "In diesem Raum" - ein völlig neues geniales musikalisches Experiment. Fazit: Es gibt für mich nur 13+1 Favoriten und keinen Aussenseiter !

IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!





Nächste Konzerte für uns: Freiberg 18.11.+ "Dezembernächte" Dresden 20.12.06

Jede Seele braucht Liebe und das Licht


nach oben springen

#62

RE: Neues Album

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 09.11.2006 14:49
von Mayniac91 | 285 Beiträge | 513 Punkte

Ich möchte hier in keiner Hinsicht das neue Album in Frage stellen...es ist tatsächlich hammermäßig gut... aber mir ist aufgefallen, dass in letzter Zeit fast alle Kompositionen auf die Kappe von Maschine gingen. Er schreibt ohne Frage fantastische Songs, jedoch sind das inhaltlich (zumindest was den Text betrifft!)zu oft die gleichen Metaphern. Sehnsucht, Träume, Licht usw. Ich denke, dass es an der Zeit ist auch einmal wieder andere Kompositionen der restlichen Musiker zu nutzen. Dann geraten die Songs nicht immer thematisch so identisch. Was meint ihr?

"Music is joy to me and living in it, is sometimes the only save place to be."
- Brian May ´92 -




nach oben springen

#63

Truck nur bei _dug

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 09.11.2006 15:25
von notenbude.com (gelöscht)
avatar
Ja, den Truck gibt es nur in den _dug Läden und nur so lange der Vorrat reicht. Laut Aussage von _dug wurden 100.000 Stück gefertigt. Schade eigentlich.

zuletzt bearbeitet 10.11.2006 23:23 | nach oben springen

#64

RE: Album

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 09.11.2006 15:55
von Bernd (gelöscht)
avatar
Ja, es wäre wieder an der Zeit, wenn sich alle textlich und kompositorisch in Zukunft an den nächsten Alben mal wieder beteiligen. Bei einem Weihnachtsalbum bewerte ich das mal nicht als falsch oder negativ. Die Grundidee bei "Dezembernächte" ist ja schon mal klasse, und auch Quaster kommt ja genügend ans Mikrofon, teilweise sogar mit Maschine gemeinsam, was in den letzten Jahren kaum noch denkbar war. In den Falle sehe ich es sogar als egal, ob Maschine oder andere diese Texte geschrieben haben.
Aber herrscht bei den PUHDYS auch nicht eine Art Gleichklang, daß sich die anderen 4 nur einbringen brauchen und ihre Konzepte einfach mal mit auf den Tisch legen ? Davon hat man leider noch nie offen etwas gesehen oder gehört. Also kann man es Maschine nicht einmal zum Vorwurf machen, daß er die Texte geschrieben hat.
Vielleicht wird es in Zukunft wieder Alben geben, wo unter T. und K. wieder die Namen P.Meyer, D.Hertrampf, D.Birr, vielleicht auch mal ( wieder ) auch die Namen P.Rasym und K.Schwarfschwerdt einzeln oder gemeinsam auf den Songlisten auftauchen werden.
Warten wir es ab !



IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!





Nächste Konzerte für uns: Freiberg 18.11.+ "Dezembernächte" Dresden 20.12.06

Jede Seele braucht Liebe und das Licht

zuletzt bearbeitet 09.11.2006 16:01 | nach oben springen

#65

RE: CD "Dezembernächte" - Diskussion

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 09.11.2006 17:43
von Sturmvogel | 917 Beiträge | 1024 Punkte

ja..."in diesem raum" haben wir heut auch schon öfters gehört. ist schon allererste sahne das lied


nach oben springen

#66

RE: Album

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 09.11.2006 17:48
von Sturmvogel | 917 Beiträge | 1024 Punkte

sorry...so hart sollte es nicht rüber kommen. entschuldige...is halt MEINE meinung gewesen


nach oben springen

#67

RE: Album im P2P

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2006 08:24
von Bernd (gelöscht)
avatar
Noch schlimmer und wieder mal sehr arm ist im Moment, daß das Album nun seit gestern bei einem P2P - Netzwerk eingestellt worden ist. Nicht nur das, besonders frech finde ich den Zusatz mit "by" und dem Namen des "Releasers". Da hört aber das "Fan-sein" echt auf. Ich glaube, da gibt es immer wieder Leute, die auf das großartige Schaffen unserer Jungs einen "sch**ßen". Ich möchte mal sagen, daß es schon schade ist, solche "Fans" unter uns zu wissen. Mag sein, wie es ist, auch die Wege der Beschaffung dieser CD sind nicht alle auf goldenen Wegen gepflastert. Aber es gibt genug Wege, legal an die CD zu kommen. So z.B. der Fanshop, Notenbude.com hat sich ebenso bereit erklärt. und natürlich _dug bundesweit und T-Punkt im Osten. Klingt jetzt bissel bös von mir, aber sowas regt mich uff.Immerhin hat es eine knappe Woche bis hin zu diesem Release gedauert, was selten ist. Aber auch dieser eine Releaser ist eine Quelle zuviel.
PS: Wenn ich den Releaser im Chat erwische, mach ich ihn rund wie nen Buslenker ! Einige andere aufmerksame User von uns und auch ich wissen, von wem ich hier spreche. Der junge Mann sollte sich im Klaren sein, daß er zuviel von seiner Identität bereits preisgegeben hat und es kein großes Thema mehr wäre, wenn er von den richtigen Stellen aufgerieben wird. Falls er das hier lesen sollte, kann ich nur den klugen Rat geben, das Release SOFORT aus dem Ordner zu nehmen ! Wir versprechen Euch, dass wir dran bleiben !!!

IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!





Nächste Konzerte für uns: Freiberg 18.11.+ "Dezembernächte" Dresden 20.12.06

Jede Seele braucht Liebe und das Licht

zuletzt bearbeitet 14.11.2006 08:33 | nach oben springen

#68

RE: Album im P2P

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2006 08:56
von Gast1 (gelöscht)
avatar

Das bleibt nun mal nicht aus... Manche Alben tauchen schon in P2P-Netzwerken auf, bevor sie in den Ladenregalen stehen.
Allen Freunden des unkontrollierten kopierens sei an dieser Stelle gesagt, dass ich irgendwann gern noch ein neues Puhdys-Album hören würde...


nach oben springen

#69

RE: Album im P2P

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2006 12:42
von Bernd (gelöscht)
avatar

Genau so sehen wir das auch.
Wir sind auf keinen Fall untätig und werden uns sehr zeitnah bemerkbar machen. Wir kennen den User , haben seine eMail-Addresse. Und auch die Logdaten ( Codes ) aus dem P2P haben wir.
Es ist ein Kampf gegen Windmühlen, aber nicht zu kämpfen, kommt uns nicht in den Sinn !
Bisher wurden bereits 6 CDs auf diesen Wege verteilt , Tendenz leider steigend....

IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!





Nächste Konzerte für uns: Freiberg 18.11.+ "Dezembernächte" Dresden 20.12.06

Jede Seele braucht Liebe und das Licht


nach oben springen

#70

RE: Album im P2P

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2006 13:20
von Mayniac91 | 285 Beiträge | 513 Punkte
Kurzer Themawechsel! Glaubt ihr, dass es vom Album Dezembernächte auch wieder eine DVD Veröffentlichung geben wird? Ich fand die Dezembertage DVD sehr gelungen und schaue sie mir immer wieder gern an. Hoffentlich dauert es nicht wieder 3 Jahre bis ein Konzert der Dezembernächte Tour veröffentlicht wird. Ich kan nun auch sagen, dass mir das Album nach jedem Hören immer besser gefällt. Dieter Birrs Stimme ist vor allem bei den sehr ruhigen Songs, die vom Piano begleitet sind, sehr eindringlich und "rau"! Sehr geil...

Stellt sich für mich die nächste Frage. Wird es evtl. eine weitere Fortsetzung der Weihnachtalben geben? Wäre doch eine nette Serie innerhalb der Puhdys Veröffentlichungen! Welcher Name würde euch denn so in den Sinn kommen? Bleiben wir doch beim Thema Dezember. Ich finde z.B. Dezembergefühle sehr hübsch..

"Music is joy to me and living in it, is sometimes the only save place to be."
- Brian May ´92 -


zuletzt bearbeitet 14.11.2006 13:24 | nach oben springen

#71

RE: DVD

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 14.11.2006 13:29
von Bernd (gelöscht)
avatar
Ich glaube nicht, daß es so schnell wieder eine DVD geben wird. Hoffe aber stark, daß zum 40. was größeres passiert. Ist ja nicht so, daß man nur mal schnell ne Kamera drauf hält und was zusammenschnippelt. Da gehört schon mehr dazu, und entsprechend hoch werden auch die Produktionskosten sein. Dann lieber alle paar Jahre etwas und dafür was richtig fettes. Wie eben z.B. die "Dezembertage"-DVD, die wirklich sehr gut gelungen ist. Sie hat mir sogar mehr gefallen, als die DVD vom 3000.

Ja, "Dezembergefühle" wäre sicher auch ne gute Idee, aber wenn man bedenkt, daß zw. beiden Weinhnachtsalben 5 Jahre liegen, wage ich es fast zu bezweifeln.

IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!





Nächste Konzerte für uns: Freiberg 18.11.+ "Dezembernächte" Dresden 20.12.06

Jede Seele braucht Liebe und das Licht

zuletzt bearbeitet 14.11.2006 13:38 | nach oben springen

#72

RE: CD "Dezembernächte" - Diskussion

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 25.11.2006 11:50
von Bernd (gelöscht)
avatar
Möchte mich mal in die Diskussion um das Geschehen am Rande dieser CD einbringen:

Ich glaube, im Gegensatz zu 2005 ( AHSZ ) haben unsere PUHDYS dieses Mal alles richtig gemacht. Wärend wir 2005 von AHSZ die meisten Titel bereits vor Erscheinen kannten durch unsere Konzertbesuche, war es mit der Weihnachts-CD eher einer "Mission-Impossible". Geschickt wurde die Spannung und Erwartung bis zum 6.11.06 geschürt.
Am 30.4.06 hatte der Song "Jede Seele" in einer wunderbaren Akkustik-Version in Lauchhammer Premiere. Überraschend kam dann dann die "klassische" Version heraus, in Kamenz und Mutzschen wurde mit M.Ehrenfried und R.Oleak fleißig live geprobt, um am 10.7.06 in Berlin auf dem Gendarmenmarkt die klassische Version mit einem Sinfonieorchester zu spielen. Dann verschwand dieser Song wieder von der Setlist.
Am 2.11. fand in Berlin dann die Pressekonferenz zur neuen CD und einem weiteren Paukenschlag statt. Es wurden die neuen Gäste der Weihnachtstour 2006 präsentiert. Alle erfuhren, daß A.Birr, N.Scharfschwerdt, R.Oleak, V.Fischer und D.Michaelis dabei sein werden. Der starke Partner _dug-Telecom AG und T-Mobile sind die Vetreibenden der neuen CD. _dug nahezu bundesweit, T-Com im Osten. Auch wurde bekannt gegeben, das ostdeutschlandweit 35 AGS stattfinden werden, die teilweise einen Kurzauftritt der PUHDYS beinhalten.
Der Start am 6.11. im Handel war von einigen - besonders _dug Filialen sehr liebevoll vorbereitet. Gerade in meiner Heimatkreisstadt , die Gastegeber einer AGS am Konzerttag in Pirna ( 29.7. ) war, haben die _dug MA-Innen sich sehr liebevoll ins Zeug gelegt und ihr Geschäft liebevoll im Zeichen der neuen CD präsentiert. Danke auch von dieser Stelle aus nochmal an das Team in Pirna !
Sicher gab es auch Kritiken zum Vertrieb. Ich bin allerdings der Meinung, daß die neue CD separat in derartigen Geschäften eher gefunden wird, als z.B. in Großhandelseinrichtungen neben zig 100 anderen Weihnachts-CDs von neu bis 50. Nachauflage... Nachteil: Keine Erfassung durch Media-Control.
Aber jeder Fan unserer PUHDYS wird sicher auf den einen oder anderen Weg alles versucht haben, an diese CD heran zu kommen und inzwischen auch Erfolg gehabt haben.
Nicht zuletzt auch wir im Forum haben Euch Bezugsmöglichkeiten genannt.

Zum Inhalt der neuen CD kann ich nur sagen, daß es ein Werk vom Allerfeinsten ist. Darüber haben wir ja bereits hier und anderorts auf Fanseiten Diskussionen und Votings am Laufen. Die Spannung, die Erwartung, es hat sich im vollen Umfang gelohnt. Und mit dem VÖ-Tag stand für uns fest, daß wir auch dieses Jahr wieder zu einem Weihnachtskonzert dabei sein werden, in Dresden am 20.12.06.

Die Präsentation allein zur AGS - ich war in Dresden dabei - kann besser einfach nicht sein. Nähe zu den Fans, hier und da mal freundliche Antwort auf die Fragen der Fans, der Streß hat sich für unsere PUHDYS positiv ausgezahlt.

Mal sehen, wie Ihr es sehen werdet...





IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!





Nächste Konzerte für uns: "Dezembernächte" Dresden 20.12.06

Jede Seele braucht Liebe und das Licht

zuletzt bearbeitet 25.11.2006 11:58 | nach oben springen

#73

RE: Dezembernächte - Promotion

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 26.11.2006 12:44
von Bernd (gelöscht)
avatar
Nun hat auch T-Punkt Werbekarten zur CD und Weihnachtstour herausgebracht und wir uns mal paar in Dresden mitgenommen. Siehe Anhang. ( Vorder- und Rückseite )

IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!





Nächste Konzerte für uns: "Dezembernächte" Dresden 20.12.06

Jede Seele braucht Liebe und das Licht
Angefügte Bilder:
T_Mobile_1.jpg
T_Mobile_2.jpg

zuletzt bearbeitet 26.11.2006 12:46 | nach oben springen

#74

RE: Dezembernächte - Promotion

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 26.11.2006 17:31
von Sturmvogel | 917 Beiträge | 1024 Punkte

aha...ist die telekom endlich erwacht......sind eben nicht die schnellsten......außer beim rechnung verschicken...


nach oben springen

#75

RE: Dezembernächte - Promotion

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 27.11.2006 20:58
von Kundi (gelöscht)
avatar

Tja, was soll man dazu sagen; auf die T-kom kann man sich immer verlassen...Wahrscheinlich verstehen sie unter Kundenservice das schnelle Abkassieren...
Eigentlich schade, dass sie das aktuelle Produkt ihres Werbepartners(PUHDYS) so lieblos behandeln.
Dabei hätten bei ordentlicher Werbung bestimmt ein paar Leute (mehr)den Weg in den T-Punkt gefunden...und das hätte unter Umständen nicht nur den PUHDYS genutzt.

Gruß Kundi



nach oben springen

#76

RE: CD "Dezembernächte" - Diskussion

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 06.12.2006 18:00
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte
Eigentlich wollte ich schon lange was zu dem neuen Album sagen - aber hier ist schon alles ausführlich gesagt und außer- es ist super -fiel mir bisher nichts ein.
Na gut, dann zeige ich mal auf ganz ungewöhnliche Weise, zu was einen Ostrockfan "Dezembernächte" inspirieren kann - das Thema habe ich mal floral als mein diesjähriges Weihnachtsobjekt gestaltet.
Hier ist es:
Angefügte Bilder:
PC043767  1..jpg

zuletzt bearbeitet 06.12.2006 20:26 | nach oben springen

#77

RE: CD "Dezembernächte" - Diskussion

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 08.12.2006 14:39
von Micha (gelöscht)
avatar
Ich habe heute im SATURN Halle die neue PUHDYS CD gesehen. War ganz schon überrascht.
Vor allen Dingen,weil nirgendwo von einem Verkauf im offiziellen CD-Handel die Rede war.
Oder habe ich irgendetwas nicht mitbekommen?
Gruß aus der Händelstadt Halle
Micha
http://www.halle-rockt.de - Das Forum zur Livemusikszene in Halle
http://www.ostrockforum.de - Nicht nur Rock!

Michael starb plötzlich und unerwartet am 30.12.06 in seiner Heimatstadt Halle. Wir werden Dein Schaffen für den Ostrock stets in Erinnerung bewahren. Das Team des Forum

zuletzt bearbeitet 02.01.2007 23:01 | nach oben springen

#78

RE: CD "Dezembernächte" - Diskussion

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 08.12.2006 18:12
von *MIRKO* | 211 Beiträge | 239 Punkte

jo gibts ab heute oooch bei Amazon.de für 14,99 ....


nach oben springen

#79

RE: CD "Dezembernächte" - Diskussion

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 08.12.2006 19:12
von Sturmvogel | 917 Beiträge | 1024 Punkte

in unserem kleinen lädchen in grh auch...


nach oben springen

#80

RE: CD "Dezembernächte" - Diskussion

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 08.12.2006 19:18
von Bernd (gelöscht)
avatar

na das ist doch super, zumindest für diejenigen, die keinen _dug oder T-Com haben oder von innen sehen möchten... Wir waren ja schneller... und haben den Truck dazu.


IST ES ZU LAUT, BIST DU ZU ALT !!!





Nächste Konzerte für uns: "Dezembernächte" Dresden 20.12.06

Jede Seele braucht Liebe und das Licht


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ralph
Forum Statistiken
Das Forum hat 8898 Themen und 95125 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0