#1

Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 19.07.2012 15:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Es ist wirklich keine Ente..., das neue Album befindet sich auf der Zielgeraden.

Heute war ich beim PUHDYS Produzenten Rainer Oleak zu einem erneuten Besuch im Studio. Ich wurde wie schon bei meinem ersten Besuch im Studio, sehr herzlich begrüßt. Kurz nach dem ich eintraf stand Maschine in der Tür, was für mich natürlich eine große Überraschung und Freude war. Es folgte ein perfektes Catering von Ole. Lecker Kaffe und selbst gebackener Kuchen seiner Frau (den hätte ich stundenlang essen können). Natürlich gab es viele Fragen zum neuen Album. Ole & Maschine luden mich überraschend ein in dieses reinzuhören. Wir nahmen im Studio mittig Platz und Maschine fragte dann nur noch „laut oder leise?“. Na klar, wollte ich es laut! Mein Herz raste vor Aufregung und dann schossen die ersten Töne aus den Boxen! Gänsehaut pur schon direkt beim Intro. Es folgten zahlreiche weitere Gänsehautausbrüche beim Hören der Songs. Es ist geprägt von nachdenklichen Texten, einprägsamen und melancholischen Melodien, hält aber auch absolut rockige Nummern bereit, die zum Mitsingen animieren. Überrascht war ich über die sehr abwechslungsreichen Instrumente die ihren Einsatz in den Songs fanden und über eine Reise in die Vergangenheit. Während des Hörens kam Quaster auch noch vorbei und somit befand ich mich in bester PUHDYS Gesellschaft!

Mich haben fast alle neuen Songs absolut überzeugt und ich freue mich riesig auf das neue Album! Es hat sich in meinen Augen gelohnt so lange zu warten, denn wie es schon oft zu lesen war, es muß stimmig sein! Das ist es in meinen Augen und wenn alles klappt, dann haben wir die Scheibe ja auch bald in unseren Händen!

Viele herzliche Grüße an Ole & Maschine und besten Dank für die tolle Überraschung! Natürlich auch DAAAAANKEEEE für den leckeren Kuchen!

nach oben springen

#2

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 19.07.2012 15:19
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Marcel dasss issst doch mal was
schönes Erlebnis
freue ich mich drüber, für Dich natürlich.
Bei Deinen ganzen Tun für uns Fans sollte es auch mal belohnt werden.
Denke mal was sind drei Jahre nach Abenteuer, die Jungs machen schon immer solide Arbeit.
Umsonst sind sie nicht da wo sie immer noch sind auch nach der Wende bzw. DDR Band als vorzeige.
Ne ne Puhdys haben das Glück und vorallem auch das Können, sich auf dem Musik - Markt zu behaupten.

Danke Dir uns daran teilhaben gelassen hast mit ins Studio zu kommen.

nach oben springen

#3

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 19.07.2012 16:28
von Marcus-S | 1.464 Beiträge | 2898 Punkte

Vielen Dank Marcel, dass du uns an dem Entstehungsprozess teil haben lässt.
Hast du da die leuchtenden Augen von Maschine und Quaster gesehen, als sie dich beobachteten beim Musikhören?
Stelle ich mir jedenfalls so vor, du bist einer der ersten, der das erleben durften. Das ist das besondere an handgemachter Musik. Das freut die beiden ganz bestimmt. Dann sehen sie, dass sie alles richtig gemacht haben, wenn der erste Fan schon sichtlich unter Gänsehaut leidet

Wir sind auch gespannt, aber geduldig
Gruß
Marcus

nach oben springen

#4

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 19.07.2012 16:47
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

Mensch Marcel,

du bist ja momentan total der Glückspilz unter uns Fans....Glückwunsch!!!

..ich denke, unsere Jungs sind doch bestimmt auch total erleichtert, daß das
Projekt jetzt endlich unter Dach und Fach ist.

Jetzt hat "freu´ mich drauf" konkrete Formen angenommen...yippiieehh

nach oben springen

#5

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 19.07.2012 17:39
von Kleiner Trommler | 3.158 Beiträge | 6491 Punkte

Hey Marcel
Das is ja ne richtig tolle Nachricht.Danke das Du uns immer so fleißig auf den neuen Stand bringst.Die größte hürde des wartens ham wir ja hinter uns.Die 2 Monate schaffen wir nun auch noch.Boaaa das muss so eine hammer geile Scheibe werden.Mir kribbeln schon die Finger danach


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte2022/2023
30.7.2022 Judas Priest - Halle
3.8.2022 Rolling Stones - Berlin
20.8.2022 Stahlzeit - Weißenfels
13.12.2022 Nightwish - Leipzig
5.5.2023 Sabaton - Berlin noch nicht sicher
6.5.2023 Sabaton - Leipzig


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#6

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 19.07.2012 17:53
von Claudia KM | 1.332 Beiträge | 2727 Punkte

Mensch Marcel das sind ja tolle Nachrichten von dir
Schön das du deine erlebnise mit uns teilst
nach deiner erzählungen nach wierd das eins der genialsten Albums sein ich freu mich schon wenn sie da ist die neue CD denn dann hat das lange warten auf die neue CD ein ende


Alles was zuende ist kann auch anfang sein.
Was bleibt sind freunde im leben .
nach oben springen

#7

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 19.07.2012 18:59
von Günthi54 | 354 Beiträge | 743 Punkte

Hi Marcel,
Du bst einfach ein Glückspilz. Du wohnst in der richtigen Stadt, kennst die richtigen und wichtigen Leute und triffst zurm richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort noch ,, Maschine " und ,, Quaster " zur Kaffeeestunde, um so nebenbei schon mal als einer der Ersten das neue Album der Puhdys anzuhören. Damit spannst Du aber weiterhin uns alle auf die Folter, da Du ja nicht verrätst, wie das neue Album aussehen wird, bzw. wie viele Songs es sein werden, die den Weg auf den neuen ,, Silberling " finden werden. Aber es ist schön zu wissen, das das lange Warten nun endlich bald vorbei sein wird.

nach oben springen

#8

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 19.07.2012 19:40
von Rosalie | 2.760 Beiträge | 5211 Punkte

Leckerer Kuchen und tolle Musik , wenn das mal keine Superkombination ist !

nach oben springen

#9

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 19.07.2012 21:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Lieber Marcus, ich denke auch das ein Musiker glänzende Augen hat wenn er sieht wie sich ein Fan über einen Song freut. Maschine hatte heute ja mehrmals die Gelegenheit meine Freude zu sehen. Das er die gesamte Zeit neben mir war zeigt auch wie wichtig es ihm ist. Nicht nur ihm, sondern allen PUHDYS und natürlich auch Ole dem Produzenten.

Liebe Claudia KM, ob es das "genialste" Album wird, weiss ich nicht. Das hast Du gesagt. Ich denke das dies eine Geschmackssache ist und daher würde ich es so nicht stehen lassen. Für mich sind es absolut geile Songs, mit tiefgründigen Texten, einprägsamen Melodien und Gänsehautfaktor. Aber es gibt für mich auch andere geile Platten unserer PUHDYS. Was für mich aber klar ist...ICH WERDE DIESE PLATTE LIEBEN!!!!!!!

Liebe Silke, ich weiß jetzt nicht genau ob ich mich falsch ausgedrückt habe? Ich habe geschrieben das mit ein wenig Glück die Platte bald schon in unseren Händen ist. Das heißt aber nicht das alles unter Dach und Fach ist. Es ist einiges an "Material" fertig, also eigentlich schon ganz viel, aber fertig ist es noch nicht!

Lieber Günthi, ich würde gerne genaueres sagen, aber ich hoffe Du verstehst das es nicht geht, denn sonst würde so etwas nie wieder gemacht werden und das wäre schade. Außerdem kann sich einiges ja auch noch ändern und dann heißt es hinterher...äh...was hast du denn da erzählt?

zuletzt bearbeitet 19.07.2012 21:48 | nach oben springen

#10

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 20.07.2012 08:56
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Mein Big Boss vom PFC Das Buch.

Lieber Marcel,
es ist ein Moment an Zeit und Erlebnis und schön wir können dabei sein.
Das finde ich an Dir und Ingo so Klasse Eure Freizeit, Familienleben und auch das alles noch zu Organisieren ist schon bemerkenswert.
Das Erlebnis Studio für Dich ist mir auch klar und so schätze ich Dich auch ein, muss mit respekt behandelt werden.
Schweigen oder will mal so sagen, die Musiker lassen es zu das einer mal das an Material für das Neue hört, weil die Meinung wichtig ist für sie.
Da ist für mich klar, so was sollte nicht in die Welt hinaus getragen werden.
Für mich wäre es interessant gewesen, mal zu erleben was alles dazu führt bis das Endprodukt reif ist.

Weil neben den Puhdys, gibt es bei mir als Elvis - Fan solche Sachen unterschiedliche Aufnahmen von In The Ghetto.
Oder ganz Aktuell von Deep Purple Probeaufnahmen, wie Blackmore mit Gillen oder Ian besprechen welche Takt oder der Einsatz.

Für mich ist es auch immer wieder ein Erlebnis, nicht nur Studio sonder auf der Bühne, wie die Band das Miteinander der Instrumente hinbekommt.
Dann auch wieder bei der Fülle an Material an Song's allein bei den Puhdys, wie die Idee doch noch was Neues im Kopf zu haben.

Nemme mal jetzt das Stück "Wenn ein Mensch Stirb", erst dachte ich abklatsch und in Kamenz eine Stille und Maschines Stimme mit den ersten Zeilen.
Gänsehaut, Nachdenken und der Mann da vorn nicht nur die Reife an Jahren auch sein Denken ist wie bei mir.
Das war ein Moment da war ich mit auf der Bühne, Wahnsinn.
Genauso "sei still" kannste auf die DDR oder auf Heute beziehen, weil die Texte beschreiben das Leben einfacher Menschen, dazu gehören sechs Puhdys.
Die sechs Puhdys sind nicht Weltfremd, ob sie nun Geld haben ein Status reich oder arm, die Jungs haben alle Sechs hart gearbeitet und einiges wie in Kamenz an Entbehrung hinnehmen müssen, Quaster konnte nicht zu Hause sein und feiern, der Satz eines Vaters zu seiner Tochter auch bei Ihm die Menschlichkeit der Tränen.

Mehr sage ich mal nicht, Danke nochmal Marcel
ich freue mich auf die neue Scheibe hoffe auch das vielleicht eine LP in der Presse liegt.

http://www.youtube.com/watch?v=f66WHRCu1D8


Wahnsinn Song

zuletzt bearbeitet 20.07.2012 08:59 | nach oben springen

#11

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 20.07.2012 21:37
von Sonny | 1.752 Beiträge | 2059 Punkte

Reno, wenn Dein Beitrag nicht mit dem Link gewesen wäre, hätte ich das nie angeguckt.
Ich bin kein Sucher bei Youtube, nur ein Nutzer, wenn mal ein Link anzuklicken angeboten wird.
Wir waren dieses Jahr nicht in Kamenz. Bei diesem Lied hätte ich dort geheult. Und jetzt dränge ich auch grad ein paar Tränen weg.
(Sehe ja sonst nicht, was ich schreibe.)
Bei mir ist der Bezug zu dem besungenen Thema so. Da befinde ich mich sicher in zahlreicher Gesellschaft.
Maschine sagte: "der Tod kann mich am Arsch lecken." Aber das ist wohl eher so ein Schutz- oder Verdrängungsmechanismus.

Danke an Reno und vor allem auch an PM für das Video.


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#12

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 20.07.2012 21:58
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ja Sonny, der Song ist sehr traurig und hat auch mich absolut erwischt!!! Gänsehaut, glasige Augen und
ein ganz komisches Gefühl! Aber auch Maschine war beim hören sehr in sich gekehrt und es herrschte
eine sehr seltene und ruhige Stimmung im Raum!! Live wie auf dem Video ist er für mich schon beim ersten
hören vor ein paar Wochen sehr schön gewesen. Jetzt als ich ihn von Platte hören konnte war ich soooo
begeistert!! Auch wenn es bei so einem Song schwer fällt von Begeisterung zu reden! So ist aber das Leben,
leider! :-(

nach oben springen

#13

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 20.07.2012 22:23
von Sonny | 1.752 Beiträge | 2059 Punkte

Marcel, das ist wohl wahr.
Der Abschied vom Leben ist leider meist ein ungeliebtes Thema.
Ich denke, er wäre leichter, wenn das Thema von jung an präsent wäre.
Indianer udn andere Naturvölker machen das wohl anders, wenn man Berichten und Filmen glauben darf.
Wenn dieses Ereignis in immer wahrscheinlichere Nähe rückt, dann ist das Thema ein Lebensbegleiter.
Dieses Lied wird ganz viele Menschen bewegen, so oder so.
Es ist wichtig, auch so ein Thema aufzunehmen.
Für mich reiht es sich würdig zu den bedeutsamen Puhdystexten ein.
Die Melodie ist zum Heulen schön.


*
Doch die Zeiten ändern sich. Ob wirs mögen oder nicht. Alles hat seine Zeit.

nach oben springen

#14

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 20.07.2012 22:34
von Kleiner Trommler | 3.158 Beiträge | 6491 Punkte

Als ich den Song zum ersten mal bei youtube gehört habe wo sie in Büddenstedt waren hat der mir garnicht gefallen da klang das irgendwie so runtergespült.Aber dann in Kamenz hat er mich absolut berührt weil sie eben noch ein bisschen daran rumgebastelt haben und noch ausgebaut haben.Ab da an fand ich ihn auch richtig geil!!!Und ich kann mir sehr gut vorstellen wie Du schon sagst das er auf der CD richtig gut klingt.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte2022/2023
30.7.2022 Judas Priest - Halle
3.8.2022 Rolling Stones - Berlin
20.8.2022 Stahlzeit - Weißenfels
13.12.2022 Nightwish - Leipzig
5.5.2023 Sabaton - Berlin noch nicht sicher
6.5.2023 Sabaton - Leipzig


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#15

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 20.07.2012 23:28
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Danke Sonny, Marcel und Stephan, in Kamenz war es ganz leise nur Maschine, Dank Petra diesen Moment eingefangen hat.
Ich merkte Maschine hatte zu schlucken, allein seine Stimme, wüßte jetzt nicht wer diesen Song singen sollte, einzig artig.
Schade das meine Großmutter nicht mehr unter uns ist, die arme Oma hat Ikarus, Sturmvogel, Reise zum Mittelpunkt der Erde geliebt.
Perlenfischer, das waren Ihre Songs.

Ich musste ca. 10 Jahr ein Zimmer teilen mit meiner Oma.
Schlafen, Radio hören, was habe ich gehört, Puhdys und alles was laut war.

Wenn ein Mensch stirbt habe ich an sie gedacht und was uns verbunden hat, sie war der Größte Elvis Fan nicht wegen der Musik, sein Aussehen hat es gemacht.
Meine Großmutter ist 2010 im Oktober mit 98 Jahren verstorben (bitte jetzt nicht Trauer wünsche oder so was).
Beim Konzert als Maschine gesungen hat war die Erinnerung auf einmal.
Wie Maschine aufgezählt was ein Mensch leistet und wie er gelebt. Wer den Text geschrieben hat, alle Achtung so an das Thema ran zu gehen.
Höre noch wie Stephan sein Vater, nach dem Konzert in Kamenz über diesen Song sprach.
Das ist auch so eine Sache, die ganze Familie von Stephan bei einem Konzert der Extra - Klasse, wie die Eltern hinter Stephan stehen.
Nicht dieses ewige rumgezicke im Fernsehen .
Brennpunkt Familie oder Kallwas, ach was weiß ich Frauentausch, was ist das nur für eine Kultur.

Marcel Danke noch mal

nach oben springen

#16

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 21.07.2012 00:11
von Kleiner Trommler | 3.158 Beiträge | 6491 Punkte

Jo Reno auf jedenfall.ich hab ja manchmal die Sendung an und was da manchmal so abgeht da kann man nur mit dem Kopf schütteln.
Hoffentlich gibt es auch bald mal kleine Hinweise auf der Universalseite was die CD betrifft.
PS.Reno soll Dir liebe Grüße von meinen Eltern ausrichten


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte2022/2023
30.7.2022 Judas Priest - Halle
3.8.2022 Rolling Stones - Berlin
20.8.2022 Stahlzeit - Weißenfels
13.12.2022 Nightwish - Leipzig
5.5.2023 Sabaton - Berlin noch nicht sicher
6.5.2023 Sabaton - Leipzig


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#17

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 21.07.2012 13:42
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Danke Stephan, grüß zurück. Glaube werde nie vergessen zwei große Stones - Fans an einem Tag getroffen zu haben.
Solch Erlebnis hatte glaube Mike Jagger auch noch nicht, von den Puhdys weiß ich es nicht und Elvis liegt seit 35 Jahren ruhig und kuckt zu.

nach oben springen

#18

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 21.07.2012 14:21
von Kleiner Trommler | 3.158 Beiträge | 6491 Punkte

Das is auf jedenfall eine tolle Erinnerung.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte2022/2023
30.7.2022 Judas Priest - Halle
3.8.2022 Rolling Stones - Berlin
20.8.2022 Stahlzeit - Weißenfels
13.12.2022 Nightwish - Leipzig
5.5.2023 Sabaton - Berlin noch nicht sicher
6.5.2023 Sabaton - Leipzig


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#19

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 22.07.2012 18:32
von manni | 453 Beiträge | 878 Punkte

Abend an alle. Das ist ja nun wirklich eine echte NEUIGKEIT,Danke für die Nachricht.

nach oben springen

#20

RE: Neues aus dem PUHDYS-Studio...

in PUHDYS 23.07.2012 16:42
von Mattze | 1.032 Beiträge | 1752 Punkte

Hört sich wirklich sehr gut an diese Infos. Darfst du verraten wieviele Songs zumindest im Moment auf der CD wären? Hat man dir eigentlich schon geplante Cover der CD gezeigt? ;) Erscheinungstermin wird wohl Sept/Oktober sein vermute ich mal... ;)


Die E.A.V. Erste Allgemeine Verunsicherung ist die beste "Össi" Band und die Puhdys ist die beste "Ossi" Band!
nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9636 Themen und 99606 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1