#101

RE: Was tun Fans alles für ihre Idole,Beisp. P.-Hommage v. Tillmann

in PUHDYS 25.03.2012 19:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das ist ja ein richtig geiles Geschenk lieber Stephan. Schade das es damals nicht persönlich geklappt hat,
aber ich finde es SAUSTARK was Du da anfertigen lassen hast ;-)

nach oben springen

#102

RE: Was tun Fans alles für ihre Idole,Beisp. P.-Hommage v. Tillmann

in PUHDYS 25.03.2012 19:55
von Kleiner Trommler | 3.154 Beiträge | 6483 Punkte

Auch wenn das jetzt ein bisschen komisch klingt,aber irgendwie war ich auch ein bisschen erleichtert das es doch nicht persönlich klappte da steht man auf einmal vor der Band die man verehrt und weiß garnicht so richtig was man sagen soll oder vor lauter Aufregung nichts vergisst.Ich habe mich bis jetzt erst 2 mal mit den Puhdys unterhalten und das war 2002 und 2004.Aber es wäre schon mal geil mit ihnen persönlich zu sprechen auch wenn ich dann voll aufgeregt wäre.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte 2020/2021
11. Mai DORO - Jena
09. Juli Judas Priest - Halle
28. Mai Stahlzeit - Weißenfels
20 .November Nightwish - Leipzig ???


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#103

RE: Was tun Fans alles für ihre Idole,Beisp. P.-Hommage v. Tillmann

in PUHDYS 25.03.2012 20:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ach Stephan, Du sprichst mir quasi aus dem Herzen. Mir ging es beim ersten Aufeinandertreffen mit Maschine auch so. Ich hatte es glaube ich mal hier geschrieben, aber gerne erzähle ich es noch mal. Ich war auf der Suche nach einem Grundstück und traf mich vor 3 Jahren mit einem Makler am Rande Berlins, um mir ein Grundstück und ein Haus anzusehen. Zu diesem Zeitpunkt wußte ich zwar das Maschine in dem gleichen "Dorf" wohnte, aber ich wußte nicht wo. Lustig war das ich auf dem Weg zum Termin kurz vor dem Ort, Maschine im Auto traf und natürlich wie ein "Dödel" am winken war. Er grinste nur und winkte zurück. Nun gut, ich fuhr weiter und war völlig durch den Wind weil ich gerade Maschine getroffen hatte. Ich fuhr also zum Termin und wartete am Grundstück. Plötzlich bog ein großes, schwarzes Auto in die Straße ein und ich glaubte meinen Augen nicht. Genau, es war Maschine der da aufeinmal auf mich zu fuhr. Was denkst Du wie aufgeregt ich war!! Mein Herz pochte und ick wußte nicht was ich machen sollte. Er hielt genau gegenüber von mir an und stieg aus. Ich sagte irgendwie "Hi Maschine"...er erwiderte kurz und ging zu einem Haus. Na klar, es war sein Haus!! Ich brubbelte noch etwas hinterher, aber ich bekam nicht einen richtigen Satz raus. Na ja, so erging es mir dann auch beim Videodreh in Berlin, als ich mit Maschine ein paar Schritte mitlief!! Ich habe da nur verwirrtes Zeug gequasselt. Beim Fantreffen in Braunsdorf dann konnte ich dank Hubert, der mich an die Hand nahm und zu Maschine setzte, dann endlich mal ganz locker mit ihm reden. Aufgeregt war ich trotzdem. In Oranienburg als Ingo und ich mal ganz nah dabei sein durften, war es auch super und es fand ein ordentliches, wenn auch kurzes Gespräch statt.

Es klingt für mich also gar nicht komisch was Du da sagst! Ich kann es verstehen und nachempfinden ;-) Das ist wohl so wenn man jemanden verehrt!!!

nach oben springen

#104

RE: Was tun Fans alles für ihre Idole,Beisp. P.-Hommage v. Tillmann

in PUHDYS 25.03.2012 20:42
von Kleiner Trommler | 3.154 Beiträge | 6483 Punkte

Das ist ja cool.Da ahnt man nichts und plötzlich kommt er um die Ecke,echt geil!Auch wenn ich erst einmal mit ihm erzählt habe,hats wenigstens geklappt das ich ihm beim Akustikkonzert in Weißenfels am Schluss die Hand am Bühnenrand geben konnte.Was ich aber überhaupt nicht verstehe ist das mein Cousin (Stones Fan) Nicht seinem Idol Mick Jagger mal persönlich begegnen möchte.Jeder Fan wünscht sich doch das er mal seine Stars persönlich trifft.Er sagt immer er könnte enttäuscht werden.Bloß warum frage ich mich da.Wie siehst Du das denn.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte 2020/2021
11. Mai DORO - Jena
09. Juli Judas Priest - Halle
28. Mai Stahlzeit - Weißenfels
20 .November Nightwish - Leipzig ???


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#105

RE: Was tun Fans alles für ihre Idole,Beisp. P.-Hommage v. Tillmann

in PUHDYS 25.03.2012 20:53
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich denke das da jeder anders ist!! Natürlich ist es für mich das Grösste mein "Idol" zu treffen und mit diesem auch zu reden, aber so sind sicher nicht alle. Es gibt auch viele Fans die gar nicht
aufgeregt sind wenn sie ihr "Idol" treffen und es als völlig normal ansehen! Eigentlich ist es ja auch normal, nur wenn man jemanden verehrt ist es halt anders! Letztlich sind es ja auch Menschen
so wie Du und ich ;-)....ich bin aber auch heute noch immer aufgeregt wenn ich einen PUHDY treffe!! Obwohl es bei Maschine am meisten Herzklopfen ist *lach*

nach oben springen

#106

RE: Was tun Fans alles für ihre Idole,Beisp. P.-Hommage v. Tillmann

in PUHDYS 25.03.2012 20:57
von Kleiner Trommler | 3.154 Beiträge | 6483 Punkte

Jo Marcel das kann ich verstehen.Maschine ist eben ein Held.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte 2020/2021
11. Mai DORO - Jena
09. Juli Judas Priest - Halle
28. Mai Stahlzeit - Weißenfels
20 .November Nightwish - Leipzig ???


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#107

RE: Was tun Fans alles für ihre Idole,Beisp. P.-Hommage v. Tillmann

in PUHDYS 20.04.2013 23:24
von Puhdy6 | 5.757 Beiträge | 12474 Punkte

Aus aktuellem Anlass muss ich diesen Thread mal wieder hochholen.

Unser lieber Reno(Schuhladen63) hat für jeden der 5 Puhdys eine wunderbare Fotocollage mit aktuellen und auch älteren Bildern erstellt.
Und sogar auch eine für mich mit Fotos von mir mit den Puhdys,die er hier aus dem Forum hatte, wofür ich mich nochmal ganz herzlich bedanken möchte.

Genau wie die Musiker,die dieses Wunderwerk in Ehren halten werden und um dies Reno auch zu zeigen habe ich heute mal das Bild bei Maschine
fotografiert. Er hast es sogar schon rahmen lassen und Glas davor gemacht und es hat jetzt einen Ehrenplatz in seinem privaten Studioraum
zwischen den vielen Auszeichnungen wie goldene Schallplatten u.s.w.

Dieses Bild und Maschine davor hier einmal für Reno und für Euch,Gruß,Hubert!

Angefügte Bilder:
Berlin20042013MMaschine 128.JPG
Berlin20042013MMaschine 136.JPG

Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#108

RE: Was tun Fans alles für ihre Idole,Beisp. P.-Hommage v. Tillmann

in PUHDYS 21.04.2013 00:00
von Jack 73 | 47 Beiträge | 106 Punkte

Klasse....die lieben Fan`s!

nach oben springen

#109

RE: Was tun Fans alles für ihre Idole,Beisp. P.-Hommage v. Tillmann

in PUHDYS 21.04.2013 10:49
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Die Idee dazu ist mir in Friesack 2012 bei dem persönlichen Händedruck gekommen, Quaster und Maschine.
Bimbo hatte meine LP noch unterschrieben.
Für mich sind die Puhdsy immer eine Band gewesen, mit einer inneren tiefen Stimme, Ihre Lieder haben mein Leben begleitet.
Den Rock'n'Roll in mir freigesetzt.
Wenn Maschine oder Quaster angestimmt haben, war Omas Besen dran, wie oft habe ich die erste Live LP getrommel wie Gunther.
All meine Träume von den Perlenfischern und Ikarus.
Sogar die LP das Buch, ein Meisterwerk bis heute, dafür wollte ich einfach mal Danke sagen.

Ganz besonders Hubert, der in seiner freien Zeit für mich dies weitergegeben hat.

Peter Meyer war und ist in seiner Art, den ich persönlich kennen lernen konnte, ein wunderbarer Mensch.
Sein Sohn und auch Enkel haben viel von Peter, seinen Humor.

Puhdys bleibt Gesund und macht weiter gute Musik, ich danke Dir Maschine für diesen Ehrenplatz.

Hubert bleib tapfer, hab ganz herzlichen Dank !!!!!!!!!!!

nach oben springen

#110

RE: Was tun Fans alles für ihre Idole,Beisp. P.-Hommage v. Tillmann

in PUHDYS 21.04.2013 12:53
von Fränki | 4.813 Beiträge | 9589 Punkte

Reno , ich bin fassungslos . Ich hab ja auch immer Ideen aber Hut ab , daß das hast Du mir voraus .
Klasse das es Maschine in Ehren hält .


MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#111

RE: Was tun Fans alles für ihre Idole,Beisp. P.-Hommage v. Tillmann

in PUHDYS 21.04.2013 14:34
von Claudia KM | 1.332 Beiträge | 2727 Punkte

Mensch Reno das sieht ja richtig Klasse aus
schön das es in Ehren gehalten wird


Alles was zuende ist kann auch anfang sein.
Was bleibt sind freunde im leben .
nach oben springen

#112

RE: Was tun Fans alles für ihre Idole,Beisp. P.-Hommage v. Tillmann

in PUHDYS 21.04.2013 15:43
von Kleiner Trommler | 3.154 Beiträge | 6483 Punkte

Jo Reno das sieht echt Toll aus.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte 2020/2021
11. Mai DORO - Jena
09. Juli Judas Priest - Halle
28. Mai Stahlzeit - Weißenfels
20 .November Nightwish - Leipzig ???


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#113

RE: Was tun Fans alles für ihre Idole,Beisp. P.-Hommage v. Tillmann

in PUHDYS 21.04.2013 16:30
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Stephan ich danke Dir, wo ich weiß das Du auch schon sehr schöne Sachen gemacht hast.
Für mich ist es immer wieder eine Freude, wie Du es bist, der die Puhdys mag.
Wenn ich daran denke, wie die Band in Beeskow den 70igern hier waren, ich am Fenster stand und die Jungs gesehen habe.
Ein Traum sage ich Dir, Smokie und Slade im Beeskower Schützenhaus und ich erst 14. War kein Einlass und meine Mutter hatte dafür kein Geld.
Harry sein Bass und dann Gunther, dass werde ich nie vergessen, bis in den Magen hat es gezogen, Quaster geil und Maschine.
Peter hat früher schon gern mal von der Bühne geschaut, hier war eine Stimmung, glaube bei uns haben sie Smoke on The Water von Purple gespielt.
Aber lang ist es her, dann meine erste Single zu Weihnachten, Wilde Jahre.
Ja Stephan das waren Zeiten, halt Dich tapfer mein Jung!!!!!!!!!!!!

zuletzt bearbeitet 21.04.2013 16:32 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9554 Themen und 99094 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0