#21

RE: Kamenz 26.05.2012

in Konzertberichte PUHDYS 27.05.2012 21:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Marcus, hätt´ste mal was gesagt, hätte ich Euch "zusammengeführt". So weit standet ihr auch an der Bühne nicht auseinander. Petra stand etwas rechts vor Dir. Beim nächsten Mal.
Ansonsten war es wie immer ein riesiges Familientreffen, mit vielen bekannten aber auch genauso vielen neuen Gesichtern, die man bisher nur aus dem Netz kannte.
Zum Konzert ist fast alles schon geschrieben und bebildert worden. Mal sehen, ob ich noch ein paar unveröffentlichte Aufnahmen habe. Übrigens hat mich auf dem Nachhauseweg gegen 0.50 auf der Autobahn Richtung Berlin bzw. Neuenhagen ein großes schwarzes Auto überholt. Der hatte es aber so eilig, dass ich nur die Buchstaben erkennen konnte: S-MA ... .
LG Icke

Angefügte Bilder:
2012-05-26 12.42.56 [800x600].jpg
2012-05-26 13.41.40 [800x600].jpg
2012-05-26 13.46.02 [800x600].jpg
2012-05-26 14.13.30 [800x600].jpg
2012-05-26 14.14.05 [800x600].jpg
2012-05-26 14.14.45 [800x600].jpg
2012-05-26 14.15.13 [800x600].jpg
2012-05-26 16.47.27 [800x600].jpg
2012-05-26 16.50.06 [800x600].jpg
2012-05-26 18.55.55 [800x600].jpg
2012-05-26 19.57.59 [800x600].jpg
2012-05-26 19.58.51 [800x600].jpg
2012-05-26 20.50.26 [800x600].jpg
P1190396 [800x600].jpg
P1190405 [800x600].jpg
P1190418 [800x600].jpg
P1190444 [800x600].jpg
P1190459 [800x600].jpg
P1190514 [800x600].jpg
P1190520 [800x600].jpg
zuletzt bearbeitet 27.05.2012 21:34 | nach oben springen

#22

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 27.05.2012 22:43
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Der zweite Teil
Das Haupttor die Liebe Silke und Die Liebe Netti ach und die Liebe Claudia
Umarmungen
Ingo Hallo gesagt und dann ein Wahnsinns Mensch Günther.
Kundi war dabei, Danke ich glaubte es Kaum.
Vorn war die Stimmung recht gut. Ich Mutter mit Kind hatte nicht Chance aber macht nicht's.
Angela und Bernd begrüßten wir, Ulli kam oder kurz zu sehen.
Die Uhr zeigte 18 Uhr die Tore öffneten sich und der Druck machte sich bemerk bar
Hinter mir waren die beiden Super Menschen, die beinahe vergessen habe.
Mein Marcus er wirkt immer besser immmer lockerer und sein Onkel, auch ein wunderbarer Mensch.
Silke und Netti verlor ich dann nah ja ist eben so.
Wir hatten echt zu tun nicht nach vorn zu fallen.

Jetzt die Karten in der Hand und durch.
Das erste war Ulli und ein Freund von Ihm Arne und eine Dame am Stand sie kam mir bekannt vor
höfflich wie ich bin respekt, ich brauchte ein Puhdysaufkleber für mein Auto, den habe ich jetzt entlich dran.
Mit ein Becher in der Hand zu mein Ziel, Platz wohin oder wo haste am besten die Sicht.
Da war noch die Chance, da kam der Ruf der mich erlöste.
Günther rief mich zu sich. Am Bühnenrand waren die Rasselbande, Topp zu wissen.
Ich muss echt sagen neben Günther waren zwei Stunden nichts, eine Stunde über Musik erzählen und ich habe zugehört.
Günther danke und respekt für die Tolle Stunden.
Dann kam der Hammer, Bernd hat darüber sehr schön Berichtet auch Kundi sind einfach die besseren Bericht erstatter, bin viel zu neu.
Wir mit Günther fanden die Jungs nicht schlecht.

zuletzt bearbeitet 27.05.2012 23:48 | nach oben springen

#23

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 27.05.2012 22:57
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Dritter Teil meines Eindruckes dieses Konzerts in Kamens.

Welch ein Glück neben Günther zu stehen viel gelernt.
Zwie Fans und Seelen neben mir und hinter mir Fans mit Begeisterung.
Das Konzert war jetzt nach Friesack noch Hammer Hammer Hammer, ne es gibt keine Worte der Kopf hat echt zu tun
das alles zu verarbeiten.
Quaster oder Maschine, Bimbo und Peter Namens Eingehängt dahinter Klaus eine Einheit im Sound, Texten.
Hatte schon geschrieben wer hier olle oder alte Herrn sagt schreibt, hinter mir war ein Fan, er war auch ungefähr so alt
wie die Akteure, begeistert.
Mit Günther hatte ich Eine SHOW erlebt, wo wir uns einig waren, ohne Worte mehr kann keiner Sagen.
Günther Danke !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Jemand aus dem Nichts sagte mir Hallo, Ulli stand neben mir, Axel. Vorher ging Sven an mir vorbei.
Axel hätte ich jetzt nicht vermutet, ich war paff.

Zum Konzert Ende Netti, Ingo und Sven mit Joulie, schönes Bild da geht das Herz auf.
Kerstin na und Ulli unter wegs, kleine Verabschiedung, leider
dann noch ein Foto und wieder auf Wiedersehen sagen.

Jetzt war ich auf den Weg zu Tom

zuletzt bearbeitet 27.05.2012 22:57 | nach oben springen

#24

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 27.05.2012 23:12
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar



Der Stand zu Consin, von mir: hallo Tom eine echt Super Hammer Drum, der junge ich Klasse und locker,
Jungs ich brauche von Euch Autogramme und ich habe alle bekommen Tom schrieb für Reno.
Die Band hole ich nach Beeskow. Der Glaube an die Jugend kommt bei mir wieder.

der Ausgang Kertin und Ulli auf Wiedersehen ja leider, am liebsten würde ich beide mitnehmen...................

der Weg war diesmal leichter es ging runter, am Zaun entlang das Auto von den Puhdys, Maschine und Quaster drin, Fans wollten gern Autogramme
was leider nicht möglich war.

Es waren zwei Minuten der Einsamkeit, da kam aus dem Dunkeln ein Puhdys - Fan mit seinen Eltern, die Rede vom neuen Song
Wenn ein Mensch stirbt. Der Kleine Trommler mit Fach Personal, der Vater Wahnsinn Rolling Stones Fan, Frau Mama mit Begeisterung.
Stephan ein wirklich zum anfassen Trommler, die Schritte waren zu schnell vorbei, es war wie in der Jugendzeit.
Stepfan sein Vater habe ich gern zugehört und es war zu schnell wiedermal Auf Wiedersehen.

Ja etwas traurig den Weg zu Auto allein zurück zu lassen.
Polizei okay braucht man, die Straßen waren jetzt wohl frei und 1.00Uhr Nachts.
Auf dem Weg zu Auto ist mir was Aufgefallen, ein Plakat.
Wenige waren noch im Umkreis, Polizei abwarten auch weg.

Am Auto angekommen, Petra war wohl mit Peg schon weg, ich alles geordnet.
Plan Plakat, Messer und ab.

nach oben springen

#25

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 27.05.2012 23:22
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Aus Kamenz war ich ungefair 1.15 Uhr auf den Rückweg.
3.00 Uhr an der Haustür ins Bett 4.00 Uhr, weil der Hund sein recht.
um 10.00 Uhr ein Auge auf, zur Garage mein Auto oh auf davon, war mal jaggen toll.
Fahrrad nach Storkow, um ehrlkich zu sein Auto hätte ich nicht fahren können.
Okay der Hund wiedermal sein recht. Zwei Stunden unterwegs war auch mein Auto
wieder in der Garage, mit meinen Schätzen.
12.30 Uhr Boot zur Spree und rein lassen, tja Storkow ade.

Morgen muss ich viele Fans, die in Storkow waren viel erklären, leider war es so.
Wollte schon durch fahren von Kamenz nach Storkow, hätte ich mal gemacht.

An Alle Die Ich getroffen habe es war schön und Hammer Hammer Geil!!!!!!!!!!!!!!
Günther schlaf gut und ich seh Dich wieder, keine Frage
Marcus Deine Gitarre sorry, Du bekommst sie noch ging leider wieder mit nach Hause
Netti und Silke ohne Worte

Tut mir leid, wenn ich einige Fans nicht verabschiedet, geredet, erkannt habe, Wir haben alle ein Super Abend erlebt.

zuletzt bearbeitet 27.05.2012 23:53 | nach oben springen

#26

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 27.05.2012 23:35
von Kleiner Trommler | 3.156 Beiträge | 6487 Punkte

Ein echt klasse bericht Reno.Wir müssen uns unbedingt mal bei nem Konzert wiedertreffen.Du bist einfach genial.
Lg Stephan


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte 2021/2022
27.11.2021 Nightwish - Leipzig
26.3.2022 Sabaton - Leipzig
24.5.2022 Doro - Jena
30.7.2022 Judas Priest - Halle


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#27

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 27.05.2012 23:44
von Rosalie | 2.759 Beiträge | 5209 Punkte

Mensch Reno,aus Dir sprudelt es ja nur so raus.....
Vielleicht kann jemand der Mods/Admin Renos Berichte in die passende Rubrik "Konzertberichte " verschieben. In der Aufregung hat er es unter "Live/Ankündigungen" geschrieben.


völlig richtig. erledigt

zuletzt bearbeitet 28.05.2012 10:50 | nach oben springen

#28

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 27.05.2012 23:44
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Stephan mesch Freund sorry habe Deinen Namen falsch geschrieben mit f
Für mich biste ein wirklich Super feiner Typ, machen wir bring Vatern mit.
Herlich wie Dein Papa über die Stones Platten spricht, das muss ins Regal
Lass Dir es erzählen oder mache Vido mit Vatern und ab das ist neben Günther
der zweite heiße Stones Fan
Jung wir sehen uns

nach oben springen

#29

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 28.05.2012 00:02
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Danke Rosalie schön das Du es gelesen hast, es waren meine Eindrücke.
Das schönste die Fans um einen herum und Günther, extra aus der nähe von Hamburg
Netti und die Silke so verrückt ist sie gar nicht eher ruhig.
Glaube hatte zu tun, die Jacke vermisst von Quaster, sie wird damit schlafen denke ich mal.

Für alle Die nicht dabei waren Leute oder Fans geht zu den Live Muggen so lange wie Ihr könnt.
Wahnsinn dieser Mai 2012
Jetzt brauch ich erst mal eine Pause, wisst Ihr das schönste, dieses Forum lebt.

Dieses Forum lebt, glaube an Euch, liegt genau so viel daran das es so bleibt.
Danke Fred und Team!!!!!!!!!!!! Seit lieber offner mit Kritik!!!!!!!!!!!Nur daraus kann ein Jeder lernen.

zuletzt bearbeitet 28.05.2012 00:03 | nach oben springen

#30

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 28.05.2012 00:29
von Kleiner Trommler | 3.156 Beiträge | 6487 Punkte

Das mache ich auf jedenfall.Deine Berichte beeindrucken mich sehr,hast Du top geschrieben.Man merkt sofort wie sehr Du von diesem Kamenzkonzert beeindruckt bist,echt geil.Die Fans sind eine macht.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte 2021/2022
27.11.2021 Nightwish - Leipzig
26.3.2022 Sabaton - Leipzig
24.5.2022 Doro - Jena
30.7.2022 Judas Priest - Halle


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#31

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 28.05.2012 07:34
von Marcus-S | 1.464 Beiträge | 2898 Punkte

Vielen Dank Reno für deine emotionale Schilderung ...
Schade, dass wir uns nach dem "großen Gruppenkuscheln" am Einlass aus den Augen verlohren haben und auch hinterher nicht mehr gefunden haben.
Ich arbeite derzeit auch an deinem kleinen Päckchen, was dich wohl sehr bald erreichen wird.
Bis bald lieber Reno
Marcus u Andreas

nach oben springen

#32

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 28.05.2012 08:00
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Bildchen habe ich auch noch beizusteuern.

Angefügte Bilder:
P1070677 f.jpg
P1070681 fff.jpg
P1070688 f.jpg
P1070751 f.jpg
P1070767 f.jpg
P1070777 f.jpg
P1070807 f.jpg
P1070808 f.jpg
P1070841.JPG
P1070846 f.jpg
P1070893 ff.jpg

Klick mal druff hier:

nach oben springen

#33

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 28.05.2012 11:10
von Fred | 747 Beiträge | 1652 Punkte

Toll zu lesen und zu sehen.
Man spührt wie sehr dieser Tag mit seinen Begegnungen, Gesprächen, großen und kleinen Erlebnissen sich in die Herzen der Beteiligten eingegraben hat. Euren Berichten zu folgen, macht einfach Spaß.
Toll zu lesen, wie stark die Hutbergdroge zum Beispile Claudia und Reno gepackt hat. Beide Berichte sprühen geradezu vor Begeisterung.
Was mir bei all dem besonders gefällt - einige der User kennen sich ja schon länger und haben auch schon einige Konzerte miteinander erlebt. Doch am Wochenede sind da noch einmal viele neue und ich glaube gute persönliche Kontakte, Begegnungen und Gespräche hinzugekommen. Anders als in vielen anderen Forengemeinschaften, die nach solchen Kennenlerngeschichten eher zerfielen als wuchsen, hab ich beim lesen dieser Zeilen das Gefühl, die Gemeinschaft könnte gestärkt aus dem gemeinsamen Erlebnis hervorgehen.

So und jetzt fehlen mir noch ein paar Zeilen z.B. von Silke oder Günthi. Natürlich darf auch jeder andere seine Eindrücke hier schildern. Wie es geht kann man wie gesagt bei Claudia und Reno nachlesen. Einfach rein in die Tasten was Euch zum Thema bewegt. je weniger "professionell" die Beiträge sind, je mehr gehen sie oft zu Herzen. Was gemeint ist, werden die Leser schon verstehen. Bei Claudi und Reno hab ich zum beispiel gelesen, dass man ohne es in Worte zu fassen, zeigen kann, dass einem das Herz vor Freude fast überläuft. Schön dass ihr uns an Eurer Freude teilhaben lasst.


Fred

nach oben springen

#34

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 28.05.2012 11:32
von Claudia KM | 1.332 Beiträge | 2727 Punkte

Danke Fred für dein Lob


es hat mir auch spass gemacht diese Zeilen zu schreiben
es war ja auch genial gewesen das konzert von den Jungs



Leben ist ein Segelboot


Alles was zuende ist kann auch anfang sein.
Was bleibt sind freunde im leben .
nach oben springen

#35

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 28.05.2012 11:34
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Guten Morgen,

Lieber Fred ich wünschte wir hätten uns in Kamenz kennen gelernt.
Günther hat so viel erzählt auch über Euer zusammensein.
Was war das schön ein Verrückter neben mir.
Paff war ich über Axel seine Begrüßung, finde vom menschlichen her, ich stellte mich die Frage, warum bei einem
Puhdys - Konzert. Die Antwort kann ich gut geben, dort bin ich zu finden.
Schade das wir nicht länger mit einander geredet haben, Axel aber toll zu wissen wie wir aussehen.
Ulli stand neben mir, der Mann hat Hummeln und eine Tolle FRAU.

Sven mein Guter und Joulie, beide auch Menschen, gesehen und gleich ins Herzgeschlosssen.
Meine Kühlbox wieder voll zu Hause, leider.

Dafür Eindrücke und Erlebnisse vom Feinsten.

Bernd, ich Danke für Deine Fairnis, ein Jeder ist begeistert ins und aus dem Konzert gegangen.
Der Briefwechsel zwischen uns machte mich erst traurig, nach den Eindrücken und das Erleben Deiner Person,
möchte ich Dir offen und ehrlich schreiben, denke wir sind alt genug, dass der Respekt immer für Dich spricht.
Es gibt zwischen Menschen Sympathie und Antisympathie, bin mir meiner Gefühle Dir gegenüber sehr unsicher.
Nur noch mal Bernd, es ist kein Hass im Gegenteil, Unsicherheit.
Was wird passieren, ich die Menschen die mir sehr nahe geworden sind nicht verletzen möchte, das dieses Forum lebt
Habe keine Ahnung von Forumsarbeit, bin glücklich dieses gefunden zu haben.
Meine Energie auch für einen Berg, dran setzen werde das wir alle zusammen immer ein Weg finden werden.
Danke Bernd, versuche bitte einiger maßen Gesund zu bleiben.

nach oben springen

#36

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 28.05.2012 12:27
von Bernd | 4.436 Beiträge | 9388 Punkte

Jepp, Reno, ich finde Dich auch in Ordnung und menschlich. Hoffe, dass es endlich mal mit der ganzen Sch... hier aufhört. Auch ich bin nicht mit irgendwelchen "Hintergedanken" wieder aufgeschlagen. So gern man mir das vorder- und hintergründig immer wieder unterstellen möge. Hatte auch mit PM, Kundi und auch Ulli und zahlreichen anderen kurz gesprochen. Somit ist für mich das Thema abgehakt. Es war, wie bereits angekündigt, unser alljährliche Familientag in Kamenz, weitere Konzerte werden sicher die Gelegenheit bieten, einige Leute näher kennen zu lernen und auch mehr Zeit für das eine oder andere Gespräch zu finden.

Zurück zum Thema:
Kamenz ist immer der gewisse "Höhepunkt" des Jahres. Keine Waldbühne, O2 und andere Muggen können diese den Rang ablaufen, wie uns auch schon seit Jahren waschechte Berliner bestätigten. Die ausserordentliche Qualität und Quantität dieser Konzerte spricht sich herum und aus allen Kreisen des Landes, und sogar angrenzenden Ausland kommen sie nach Kamenz. So hab ich rechts von uns auch eine dänische Flagge gesehen. Kein Weg zu weit oder frei nach PUHDYS "Keine Meile tut mir leid" . Einfallsreiche Fans kreierten ihre eigenen T-Shirts. Und ein Familienfest ist das Ganze sowieso.
Die Stimmung und das Lichtermeer sind in Kamenz wichtige Faktoren und man merkt es auch den auf der Bühne agierenden Musiker an, mit welcher Spielfreude sie ihr Werk verrichten. Und wenn dann seltsamerweise noch das Wetter wie am vergangenen Samstag optimal "passt", dann muss es einfach ein unvergessliches Erlebnis sein !



Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 28.05.2012 12:50 | nach oben springen

#37

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 28.05.2012 13:01
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

...ein absolut irrsinniges Wochenende geht zu Ende, erstmal durchschnaufen...

Alle eure Berichte und Fotos spiegeln wieder, was los war am Hutberg Pfingsten 2012,
dieses Mal war auch ich das erste Mal dabei....was für ein Erlebnis!!!

Das Einzige, was ich noch hinzufügen kann, ist auch ein "Überholmanöver" auf der
Autobahn, das Kennzeichen B-.....

...nee...falsch, das Kennzeichen klebt an der rechten hinteren Scheibe

Angefügte Bilder:
Kamenz und Burg Storkow 2012 099.JPG
zuletzt bearbeitet 28.05.2012 13:03 | nach oben springen

#38

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 28.05.2012 13:55
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das Auto und der Aufkleber kommen mir bekannt vor.
Silke, Zum Glück warst du die einzige, von der ich an diesem Wochenende, jedenfalls auf der Straße, "geblitzt" worden bin.

nach oben springen

#39

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 28.05.2012 14:33
von Bernd | 4.436 Beiträge | 9388 Punkte

Zum Thema Fans und Stimmung in Kamenz ein paar unserer Bilder:

Angefügte Bilder:
260512_Kamenz_009.jpg
260512_Kamenz_010.jpg
260512_Kamenz_011.jpg
260512_Kamenz_012.jpg
260512_Kamenz_013.jpg
260512_Kamenz_015.jpg
260512_Kamenz_021.jpg
260512_Kamenz_024.jpg
260512_Kamenz_033.jpg
260512_Kamenz_034.jpg
260512_Kamenz_075.jpg
260512_Kamenz_080.jpg
260512_Kamenz_236.jpg
260512_Kamenz_242.jpg
260512_Kamenz_381.jpg
260512_Kamenz_382.jpg
260512_Kamenz_420.jpg
260512_Kamenz_428.jpg
260512_Kamenz_447.jpg
260512_Kamenz_448.jpg


Nächste Konzerte: ...
zuletzt bearbeitet 28.05.2012 14:42 | nach oben springen

#40

RE: Puhdys am 26.5.2012 in Kamenz

in Konzertberichte PUHDYS 28.05.2012 15:00
von Kleiner Trommler | 3.156 Beiträge | 6487 Punkte

Cool wars auch als aufeinmal Hans der Geiger vor uns stand.Ich hab ihn damals bei meinem ersten Puhdyskonzert in WSF im Vorprogramm gesehen.Er spielt echt stark Geige.Auf Quasters Soloalbum hat er ja auch mitgewirkt.Wen man so alles trifft auf nem Konzert,cool.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte 2021/2022
27.11.2021 Nightwish - Leipzig
26.3.2022 Sabaton - Leipzig
24.5.2022 Doro - Jena
30.7.2022 Judas Priest - Halle


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9629 Themen und 99550 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2