#301

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 15:04
von Kleiner Trommler | 3.154 Beiträge | 6483 Punkte

Stimmt das ging mir auch schon durch den Kopf weil es ja mal hieß das warscheinlich nicht alle Titel die bis jetzt gespielt wurden sind auf dem Album erscheinen.Hauptsache sei still ist drauf das ist jetzt schon mein Lieblingstitel geworden!


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte 2020/2021
11. Mai DORO - Jena
09. Juli Judas Priest - Halle
28. Mai Stahlzeit - Weißenfels
20 .November Nightwish - Leipzig ???


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#302

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 15:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich fasse nochmal zusammen was wir schon haben:

1. Aus der Tiefe des Herzens
2. Jeder Ton ??
3. Unser Schiff
4. Sei leise ??
5. PUHDYS, PUHDYS ;-)
6. Weiter, Weiter ??
7. Indianer ??
8. Coverversion

Tillmann: Von diesen 8 Songs kannst Du schonmal 4-5 getrost streichen, die werden mit Sicherheit nicht mit auf die Platte kommen. Im übrigen finde ich, daß Du hier wahnsinnige Verwirrung stiftest, du hast ja kein Problem damit, dir im Lauf einer Woche mehrmals selbst zu widersprechen. Es ist doch so: jeder will mitreden und jeder will wichtig sein, und das, was hinter den Kulissen passiert, erfährt niemand hier im Forum, auch wenn du meinst, mit Ole eine Vertrauensperson bei den Puhdys zu haben. Glaubst du wirklich, daß Band und Management Interna an Fans rausgeben? Nie im Leben, denn jeder Fan will seine eigene Meinung durchsetzen, und niemand könnte mehr in Ruhe eine Entscheidung treffen. Es wäre auch ein Armutszeugnis für einen Künstler, wenn er sich nur nach dem Geschmack der Fans richten würde. Daß die Puhdys bei der aktuellen CD-Produktion nicht allzuviel mitzureden haben und die Universal sagt, wo es langgeht, dürfte jedem inzwischen klar sein, sonst wäre die Scheibe schon längst da. Dass die zuerst abgelieferten Titel, die auch bei den Konzerten gespielt werden, der Plattenfirma nicht gefallen, ist auch klar, warum sonst die endlose Verzögerung. Leute, es würde allen guttun, sich ein bißchen zurückzuhalten und nicht zu drängeln und nicht mit Wahnsinnsüberraschungen und Versprechungen daherzukommen, die nicht eingehalten werden können. Was lange währt, wird gut ... oder auch nicht.

nach oben springen

#303

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 16:27
von Undercover | 150 Beiträge | 328 Punkte

100 % Zustimmung !!!

... und sorry dass ich das mal so direkt sage: Tillmann, versuch Dich bitte nicht mit Null-Informationen so wichtig zu machen ...

nach oben springen

#304

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 16:30
von Schattenreiter62 (gelöscht)
avatar

Jetzt muss ich aber auch mal wieder meine Senf dazu geben!!! Moeh, Du hast mir aus den Herzen gesprochen!!! Ähnliches habe ich auch schon gesagt!! All die Titel die wir kennen oder denken zu kennen werden nicht der Hit o.ä.!!! Man muss aktzeptieren, dass die Puhdys zu einen Label gegangen sind, wo höchste professionalität aber auch höchstes Erfolgsstreben ansteht!! Und man sollte auch die Geschichte und Bedeutung der Puhdys z.Bsp. in Bezug auf Silly u.ä. bedenken und da wird sich Universal keinen Zeitdruck und Schnellschuss erlauben!! Ich bin von tiefsten Herzen überzeugt, dass es ein grandioses, wenn nicht gar das beste Album der Puhdys wird aber es muss sitzen und stimmen!! Und wenn es erst Ende des Jahres wird, dann ist es halt so!! Das Endergebniss zählt und nur das!! Und bis dahin gibt es noch genügend Konzerte und jeder kann seine "Kriegskasse" auffüllen, um dann die Verkaufszahlen zu puschen, um unseren Helden einen Charterfolg nach Maß zu bescheren!!

nach oben springen

#305

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 17:05
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

Hihi,,bin mir auch sicher, daß
Vineta nicht auf die neue Platte kommt...

ihr seid ja lustig..kicher,,

Stell mir grad ne eigne Platte im Kopf zusammen..

Vineta
Born to be wild
Steine
Lolita
Das Buch
Bauernhochzeit
Langstreckenlauf
Du braver.. Soldat
...

..könnte die Liste unendlich fortsetzen

..die werden es garantiert nicht..man bin ich schlau...

zuletzt bearbeitet 19.02.2012 17:06 | nach oben springen

#306

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 17:21
von julius van anderbach | 1.073 Beiträge | 2245 Punkte

liebe freunde, ich hab kein problem mit kontroversen diskussionen. Überhaupt keins, ganz im gegenteil!!! Nur geht das leider nicht allen so. Seht mal zu, daß unsere kleine plauderei hier nicht völlig aus dem ruder läuft.

gruß julius

nach oben springen

#307

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 17:23
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Über den Neid der Nichtwissenden kann ich nur LACHEN UND SCHWEIGEN.
Deshalb hab ich keine ALPTRÄUME.. SO IST DAS LEBEN.
WAS BLEIBT von den neuen Titeln später auf dem Album ? KEINE AHNUNG !
Aber es wird wohl so sein: WAS GUT IST, SETZT SICH DURCH
Also LASS(t) DASS zicken und uns lieber ZUSAMMENLEBEN,
denn WIR HABEN IMMER NUR GEWARTET.

nach oben springen

#308

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 17:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Moeh

Danke für Deinen Beitrag und Deine Worte!! Wenn Du meine Satzzeichen (?) richtig erkannt hast, dann solltest Du feststellen das im Ergebnis fast das Gleiche raus kommt,
wie bei Deinem Beitrag. Weil auch ich weiß, oder ich sage mal lieber, weil ich es mir denken kann, das nicht alle bereits gespielten Songs auf die Scheibe kommen!! Das aber
nur so am Rande....
Was mich ein wenig verwundert, Du schreibst ich widerspreche mir? Ist mir gar nicht aufgefallen, aber wenn das so war, bitte kläre mich auf, denn nichts ist schlimmer als
dumm zu Bett zu gehen ;-)
Ich weiß nicht woher Du Dein Wissen über mich hast und finde es ziemlich dreist von Dir zu behaupten, was ich meine!!! Das solltest Du sein lassen, denn wir kennen uns nicht und
so eine Behauptung habe ich nie geäußert!! Wichtig sein brauche ich nicht, denn das bin ich täglich auf Arbeit!! Hier bin ich Forum-Mitglied und betreibe einen PUHDYS Fanclub. Meine
PUHDYS-Aktivitäten sind unterschiedlich und eine Aktivität ist es hier im Forum, genau wie Du und viele andere Kommentare zu posten. Einige davon sind Kommentare die auf Wissenheit
beruhen und einige andere auf Gerüchte!! So ist es und so wird es auch immer bleiben!

Ach noch eins, natürlich ziehe ich mir die Hosen nicht mit einer Kneifzange an, das kannst Du mir glauben!! Ich weiß ganz gut was ich glauben kann und was Müll ist!!

Lass uns in Ruhe hier schreiben und drängeln so viel wie wir wollen!!

zuletzt bearbeitet 19.02.2012 17:28 | nach oben springen

#309

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 17:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Kontroverse Diskussionen sind das eine - Behauptungen aufstellen und sie dann immer wieder zurücknehmen oder berichtigen, das andere. Unterschiedliche Meinungen zu haben ist doch wünschenswert.

nach oben springen

#310

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 17:41
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

..ich habe ja Undercover keene Ahnung, ...was ihr da so treibt...

..aber echt zum kugeln..mein König..brauch nen Handwerker...

Leute könnt ihr euch nicht über PN unterhalten??

Macht doch nicht das ganze Forum wild

zuletzt bearbeitet 19.02.2012 17:42 | nach oben springen

#311

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 17:49
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Silke lass gut sein!!

Undercover----das sagt schon alles!! Was die beiden da betreiben ist mir auch ein Rätsel, aber auch in diesem Beitrag wäre es ja langweilig, wenn es ohne
diese Kommentare abgeht!!

Mich würde nur interessieren wie die es geschafft haben, mich so schnell zu durchschauen??? Habe ich doch immer versucht recht ordentliche Nullinfos
unter die Leute zu bringen!? Nun gut, Tarnung aufgeflogen und weiter im Text...vielleicht können diese beiden dann ja die "INFORMATIONEN" weitergeben,
die keine "Nullinfos" sind!!!!

nach oben springen

#312

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 18:06
von Steine-Silke (gelöscht)
avatar

..ja Marcel..ich laß es gut sein...habe auch keinen Bock mehr auf sowas...

Silke

nach oben springen

#313

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 18:17
von Fränki | 4.799 Beiträge | 9560 Punkte

Oh , was soll man all zu denen sagen , was man da so zu lesen bekommt.
Für Silke schicke ich den Hausherr hoch zu Haus

Angefügte Bilder:
Hausherr.jpg

MEIN LEBEN IST MAL SO UND MAL SO und wenn es mal nich so lief sag ich mir NOCHMAL
nach oben springen

#314

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 19.02.2012 19:16
von Undercover | 150 Beiträge | 328 Punkte

Tarnung aufgeflogen ? Welche Tarnung ? Ich heisse doch nicht undercover weil ich heimlich hier bin ... hab mich lediglich nach einer Puhdys-Platte benannt genau wie Schattenreiter oder mach andere hier auch ...

nach oben springen

#315

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 20.02.2012 02:29
von Mattze | 1.032 Beiträge | 1752 Punkte

Wird echt zeit das dieses Album erscheint, dann haben zumindest die Spekulationen ein Ende. Danach beginnen dann die Diskussionen wer Recht und Unrecht hatte über die Songs die letztendlich drauf sind... ;)

Irgendwie kann ich mir garnicht vorstellen, dass die bisher gespielten Songs nicht auf der neuen CD sein sollen. Bisher war es ja immer so, dass die neuen Songs die bei Konzerten vor einer CD gespielt wurden auch auf dem Album dann drauf waren. Letztendlich hat auch die Band immer ein Mitspracherecht bei ihren CDs, die Label wie Universal usw. wollen klar nur Produtke herstellen und herausgeben, die auch gut ankommen könnten. Doch ganz ohne Zustimmung der Band, die ja die Songs damit die Arbeit abliefert, wird es auch nicht klappen. Vielleicht hätten die Puhdys auch ein eigenes Label wie die Hamburger Band Kettcar gründen sollen. Die haben zwar "nur" ein paar wenige Alben bisher herausgebracht, aber dafür immer mit Chartplatzierungen. Ich denke die Puhdys sind nicht bekann genug in ganz Deutschland, dahe wird egal was Universal dann veröffentlicht, keinen Erfolg unter den Top 10 landen. Vielleicht nicht mal in den besten 100. Ich denke es wird wie bei allen anderen Alben sein, dass es so eher im Hintergrund geschieht und eher wir Fans die CD kaufen. Warscheinlich werden die Puhdys eine dann erneute CD Veröffentlichung sogar wieder bei Buschfunk oder eben woanders starten müssen.


Die E.A.V. Erste Allgemeine Verunsicherung ist die beste "Össi" Band und die Puhdys ist die beste "Ossi" Band!
nach oben springen

#316

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 20.02.2012 02:35
von Fred | 732 Beiträge | 1622 Punkte

Das hab ich anders gelesen, mein lieber getarnter Freund. Es geht nicht um Deine Tarnung, sondern Tillmann antwortet mit einer Portion Selbstironie.

Mal abgesehen von ein paar Kleinigkeiten gefallen mir Schattenreiters gedankengänge. Auch wenn sie ebenso spekulativ sind, wie viele andere zum Thema, haben sie doch eine gewisse Logik.
Nur in einem wiederspreche ich - Künstler richten sich nach meiner Meinung ganz extrem nach dem Publikumsgeschmack. Und auch das große label wird nichts dran ändern, dass authentische, gute Musik auf das Album kommen wird.

Was die Vorwürfe an Tillmann betrifft, ich denke da mutmaßt Moeh mehr als er weiss. Einiges finde ich sehr unsachlich und verstehe nicht warum er und undercover so aggressiv auf Tillmanns Gedankenspiele reagieren. Er versucht sich in den Vordergrund zu drängen? Nö! Seh ich nicht so. Schon weil er, wie er ja auch ausführte nicht nur dampfplaudert, sondern mit dem fanclub echte, vorzeigbare Aktivitäten anbieten kann, die mit Sicherheit im Umfeld der Band positiv zur Kenntnis genommen werden. Immerhin waren die Buchmacher in der heißen Phase im studio und haben sich mit denen unterhalten, die wirklich nahe dran sind an der Produktion.
Insofern haben Tillmanns Infos sicher einen gewissn Gehalt und sind keine wiedersprüchlichen Hirngespinste, wie ihm ja vorgeworfen wird.
Dass die CD das enthalen wird, was hier zusammengetragen wurde, dass behauptet doch niemand zu wissen. Selbst wenn es so wäre, ändert es nichts daran, dass niemand derzeit das Finalprodukt kennt. Es soll schon Lieder gegeben haben die sich in letzter Sekunde auf oder von einer Platte geschlichen haben. So wie alt wie ein Baum, das nicht für eine LP vorgessehen war.

Also haut euch nicht die Rübe ein wegen einer Geschichte, die man am Ende ohnehin erst prüfen kann wenn der Silberling da ist. Zudem wird sich keine Seite von den Argumenten der anderen überzeugen lassen. Da werden irgendwann fakten sprechen und bis dahin darf munter weiter spekuliert werden.

Was Vorabinfos angeht, da gab es in letzter Zeit massenweise Beispiele, dass einige Titel von neuen Alben lange vorab vom jeweiligen Management bestätigt wurden. Selbst beim grandiosen Sillyalbum gab es solche Infos, die direkt an die fans gingen. Von Stern Combo, Karussell und Transit rede ich ebensowenig wie von Pankow und rockhaus. natürlich hat da niemand eine pressekonferenz gegeben mit dem Titel - das wird unsere neue LP. aber Infos bekommt man sehr wohl wenn man zur rechten Zeit sachlich mit den Bands ins Gespräch kommt. Allerdings betrifft das keine "geheimen Interna". Und andere Infos sind mitunter nicht für die Allgemeinheit bestimmt.

Also warten wir ab wann was auf einem Silberling erscheint und welche der Spekulationen der Realität am Ende nährer gekommen sind.


Fred

nach oben springen

#317

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 20.02.2012 13:33
von BMO | 772 Beiträge | 1529 Punkte

Zitat von Artikater
Allerdings betrifft das keine "geheimen Interna". Und andere Infos sind mitunter nicht für die Allgemeinheit bestimmt.


Genau das scheint mir die eigentliche Wurzel des Unmuts zu sein, und es stört mich manchmal auch ein bisschen, wenn hier irgendwelche kryptischen Andeutungen in den Raum gestellt werden mit dem gleichzeitigen Hinweis, dass man darüber aber noch nicht sprechen dürfe, weil vorher noch ganz bestimmte Entscheidungen fallen müssen, über die man aber auch noch nicht sprechen dürfe, was man definitiv von jemandem wisse, der ganz nah dran ist und so weiter... Das bringt nun wirklich keinerlei Erkenntnisgewinn außer dem, dass da jemand was weiß, was Andere nicht wissen und auch gar nicht wissen sollen. Klar dass dann die Spekulationen ins Kraut schießen und bei Manchem der Eindruck von "Wichtigtuerei" entsteht.

Dabei ist es doch ein ungeheurer Gewinn für dieses Forum, dass es Leute gibt, die halt "ein bisschen näher dran" sind, da muss auch niemand neidisch sein, eher dankbar. Aber ich würde mir schon wünschen, dass besagte Leute mit ihrem "Privileg" gelegentlich ein bisschen sensibler umgehen und auch einfach mal schweigend (!) genießen, wenn sie Informationen haben, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, statt es der Öffentlichkeit ständig um die Ohren zu hauen.

Es gibt so viele andere Dinge, über die viel ausführlicher berichtet werden könnte, z.B. der Studiobesuch bei Ole, von dem wir bisher nicht viel mehr erfahren haben als dass es ein spannendes Gespräch über Dinge gab, die hier sicher Viele interessieren würden. Es kann sich nun mal nicht jeder dort einfach zum Besuch anmelden, und dann wäre es doch großartig, wenn jemand die Chance schon hat, dass er sie quasi stellvertretend für andere Fans wahrnimmt und diese hinterher auch daran teilhaben lässt, z.B. in einem kleinen Exklusiv-Bericht, Interview oder wie auch immer, aber jedenfalls mehr als: ich war da und es war toll. Wenn sich Fans für Fans engagieren und dabei Kontakte knüpfen, die sie dazu nutzen können, ist das eine phantastische Sache, die unter Fans auch geschätzt und respektiert wird (siehe Hubert, der sich seinen Nickname über viele Jahre/Jahrzehnte redlich erarbeitet hat). Dabei sollte aber immer der Gedanke des GEMEINSAMEN Interesses im Vordergrund stehen, und das kommt in diesem Forum - gewollt oder ungewollt - bei manchen Teilnehmern eben etwas überzeugender rüber als bei anderen, wenn ich das mal so sagen darf...

Nix für ungut,

Uwe

nach oben springen

#318

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 20.02.2012 14:15
von julius van anderbach | 1.073 Beiträge | 2245 Punkte

Zitat von BMO

Zitat von Artikater
Allerdings betrifft das keine "geheimen Interna". Und andere Infos sind mitunter nicht für die Allgemeinheit bestimmt.


Genau das scheint mir die eigentliche Wurzel des Unmuts zu sein, und es stört mich manchmal auch ein bisschen, wenn hier irgendwelche kryptischen Andeutungen in den Raum gestellt werden mit dem gleichzeitigen Hinweis, dass man darüber aber noch nicht sprechen dürfe, weil vorher noch ganz bestimmte Entscheidungen fallen müssen, über die man aber auch noch nicht sprechen dürfe, was man definitiv von jemandem wisse, der ganz nah dran ist und so weiter... Das bringt nun wirklich keinerlei Erkenntnisgewinn außer dem, dass da jemand was weiß, was Andere nicht wissen und auch gar nicht wissen sollen. Klar dass dann die Spekulationen ins Kraut schießen und bei Manchem der Eindruck von "Wichtigtuerei" entsteht.

Dabei ist es doch ein ungeheurer Gewinn für dieses Forum, dass es Leute gibt, die halt "ein bisschen näher dran" sind, da muss auch niemand neidisch sein, eher dankbar. Aber ich würde mir schon wünschen, dass besagte Leute mit ihrem "Privileg" gelegentlich ein bisschen sensibler umgehen und auch einfach mal schweigend (!) genießen, wenn sie Informationen haben, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind, statt es der Öffentlichkeit ständig um die Ohren zu hauen.

Es gibt so viele andere Dinge, über die viel ausführlicher berichtet werden könnte, z.B. der Studiobesuch bei Ole, von dem wir bisher nicht viel mehr erfahren haben als dass es ein spannendes Gespräch über Dinge gab, die hier sicher Viele interessieren würden. Es kann sich nun mal nicht jeder dort einfach zum Besuch anmelden, und dann wäre es doch großartig, wenn jemand die Chance schon hat, dass er sie quasi stellvertretend für andere Fans wahrnimmt und diese hinterher auch daran teilhaben lässt, z.B. in einem kleinen Exklusiv-Bericht, Interview oder wie auch immer, aber jedenfalls mehr als: ich war da und es war toll. Wenn sich Fans für Fans engagieren und dabei Kontakte knüpfen, die sie dazu nutzen können, ist das eine phantastische Sache, die unter Fans auch geschätzt und respektiert wird (siehe Hubert, der sich seinen Nickname über viele Jahre/Jahrzehnte redlich erarbeitet hat). Dabei sollte aber immer der Gedanke des GEMEINSAMEN Interesses im Vordergrund stehen, und das kommt in diesem Forum - gewollt oder ungewollt - bei manchen Teilnehmern eben etwas überzeugender rüber als bei anderen, wenn ich das mal so sagen darf...

Nix für ungut,

Uwe




Genauso!!! Besser hätte ich das auch nich sagen können. Danke!

Gruß julius

nach oben springen

#319

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 20.02.2012 15:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Eigentlich wollte ich jetzt gar nichts mehr zu diesen Dingen schreiben, aber ich kann es nicht lassen!! Fred, danke für Deine Worte...

@BMO

Natürlich gebe ich Dir Recht, wenn hier Aussagen (auch von mir) kamen, die eigentlich unnütz waren, denn wenn etwas nicht weitergesagt werden soll ist es dämlich dies hier anzukündigen. Klar macht das die ganze Sache nur noch undurchsichtiger und für viele auch unklar, lässt auch viel Raum für Spekulationen! Zu dem Thema "Wichtigtuerei" sage ich nichts mehr!!
Für mich ist eines aber sicher, ich möchte so viele Info's wie möglich auch weitergeben, denn ich bin ein Fan und denke das alle anderen Fans auch ein Recht auf "Neuigkeiten" haben! Bei manchen Aussagen im Forum muß ich aber ab und an auch mal meinen Senf dazu geben und eben genau dann fallen auch mal Aussagen wie "Das wird noch entschieden", oder aber "es wird eine Überraschung geben"...nun gut, bisher habe ich mir hierzu nicht solche tiefgreifenden Gedanken wie Du gemacht und es einfach so geschrieben! In Zukunft werde ich natürlich wieder Zurückhaltung üben und auch solche Dinge nicht mehr ankündigen!

Zu Deiner Bemerkung einer ausführlichen Berichterstattung möchte ich aber auch ein wenig "Stellung nehmen":

Ich habe einen relativ ausführlichen, wenn auch kurzen Bericht (mit Fotos) erstellt. Es tut mir leid wenn Du mein Geschriebenes nicht lesen kannst! Ich habe in meinem Text nicht gefunden das ich geschrieben hätte "ich war da und es war toll"!! Leute die hier im Forum aktiv sind schätze ich sehr, doch in letzter Zeit wird es zur Mode das "Anzickerein und Schuldzuweisungen" die Überhand nehmen! Auch Du bestätigst es mit Deinem Beitrag, leider!! Aber das hatte ich in ähnlicher Form bereits in einigen vorherigen Beiträgen schon erwähnt!! Ich weiß auch gar nicht was Du mit "Gemeinsamer Gedanke" meinst??!! Da Dein Beitrag hauptsächlich Aktivitäten von mir und dem Fanclub beinhaltet, gehe ich auch davon aus das auch dies mit dem "gemeinsamen Gedanken" für mich gedacht war!! Wenn ich/wir diesen "gemeinsamen Gedanken" nicht hätten, dann würden wir keinen Fanclub haben, würden hier nicht im Forum aktiv sein und es wäre uns mehr als egal, was wer über uns sagt!! Sollte das den EIndruck bei Dir erweckt haben, dann tut es mir leid!

Ich würde mir für die Zukunft ein wenig mehr "MITEINANDER" hier wünschen, so wie es auch mit ganz vielen im Forum super funktioniert. Beim Admin angefangen, über die Moderatoren hinaus, bis hin zu den vielen lieben Menschen hier, die unheimlich viel Spaß haben und dieses Forum so wunderbar und einzigartig machen!!

Wenn Du lieber BMO/Uwe nun denkst ich sei nicht KRITIKFÄHIG, dann hast Du Recht, denn Deine Kritik ist unberechtigt und sorgt dafür das es Menschen wie mich gibt, die ab heute in diesem Beitrag keine Beiträge mehr verfassen, denn dieser Kindergarten ist lächerlich und einfach nur daneben!! Wir sind in einem Forum, um es noch mal zu erwähnen und hier werden Info's geteilt und Beiträge geschrieben. Wem es gefällt der soll sie lesen und wen es stört der soll es sein lassen!!! Ist das so schwer zu verstehen?!

OK, das war es dann von mir...in diesem Sinne alles erdenklich GUTE und schauen wir mal, wie es denn die "Kritiker" hier besser machen!!

Machts gut und vor allem macht es BESSER!!!!!

zuletzt bearbeitet 20.02.2012 15:23 | nach oben springen

#320

RE: Ausblick: Neue PUHDYS-CD für 2011 geplant

in Tonträger,Videos, Neuerscheinungen, Werbung, Promotion usw. 20.02.2012 17:05
von PM | 4.235 Beiträge | 5060 Punkte

Lieber Marcel, dir gestehe ich als Einzigen hier zu, dünnhäutig zu reagieren, bei dem was du durch hast, bevor hier der Fred die Zügel straff in die Hand genommen hat. Aber eigentlich hast du doch auch viel Zustimmung erfahren, oder?
Lies dir das von BMO vielleicht noch mal ganz in Ruhe durch, ich halte es für sachbezogene Kritik und trotzdem sehr wertschätzend deinen Aktivitäten gegenüber.
So hätte ich mir Gedankenaustausch eigentlich immer gewünscht und ich glaube mal, er ist der falsche Blitzableiter.
Überschlafs noch mal, du kannst mir ja auch mal eine PN schreiben. Wär schade, wenn du jetzt hier die Segel streichst.


Klick mal druff hier:

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9518 Themen und 98884 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1