#381

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 19.04.2012 15:59
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

So nun zum Tagspunkt Schallplatte und Musik

Herman van Veen, fand meine Cousine immer gut, da kam doch tatsächlich 1983 eine LP von Amiga raus.
Ich hab' ein zärtliches Gefühl oder die Mädchen aus verflog'nen Tagen, schöne Lieder
vorallem sein Gesang ist irgendwie wieder zu erkennen, glaube auch nach Jahren, es ist sehr ruhig um
Ihn geworden, er aus Utrecht


Howard Carpendale und seine Tür an Tür mit Alice, waren das Hitparade Zeiten, Ti Amo von Hans Jürgen Beyer auch gesungen.
Tränen lügen nicht, ne mein erstes Mädel dabei geküsst, Nimm den nächsten Zug habe ich gemacht Howard und was ist bei rausgekommen?
Wer mich kennt der weiß, wenn den richtig ich liebe sein Gesang auch die Tränen der Mädchen dabei.
Auch heute noch finde ich ist er Howard geblieben, was soll er machen er singt was er am besten kann. So gehts halt den Puhdys.

The Hoolies - 1985 von Amiga
ich im siebten Himmel Sandy mit mir, Sorry Suzanne und Carrie Anne
Ja was soll ich da noch schreiben, Michael Wojtek hat ausführlich auf dem Rückcover dies getan, ich möchte Euch nur die LP vorstellen.

zuletzt bearbeitet 19.04.2012 16:00 | nach oben springen

#382

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 19.04.2012 16:57
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Day - O
Belafonte trifft Fuchsberger in der Sendung vom 03.04.2012 in Menschen bei Maischberger
Ich ans Regal und siehe da Harry Belafonte - Amiga 1976 Day - O Banana Song




Auf der Reeperbahn nachts um halb eins und ich bei Willi Schwabe in der Rumpelkammer. Hans Albers deutscher Schauspieler durch und durch
einer mit Seele wie Heinz Rühmann. Amiga hat 1988 von Teldec Schallplatten GmbH Hamburg eine Sammenstellung von Hans Albers Liedern raus
gebracht und was hab ich mit gesungen. Nicht nur die Filme sind sehenswert sonder auch die kraftvolle Stimme von dem blonden Hans.



Weil wir gerade bei deutschen Sängern und Liedern sind hier kommt einer bei dem blüht der Enzian blau.
Heino mit Sonnenbrille, nun kann man sich streiten in den Hütten und auf Festwiesen spielt die Musik auch mal
die lustigen Holzhackerbub'n. La Montanara nicht nur von den Schürzenjägern gesungen, Edelweiß oder Schneewalzer gehören zu Heino.
Drum finde ich die Lieder der Berge gar nicht mal so schlecht.



Zu einer Schallplatte haste eine Beziehung oder auch nicht,
Heinz Schenk Samstagnachmittag Blauer Bock oder Rudi Carrell am Samstagabend
Am Laufenden Band, Peter Frankenfeld bei Musik ist Trumpf oder Peter Alexander Show.
Helmut Zacharias der Geiger der Nation, mir in frühen Kindertagen in Erinnerung geblieben.
Eine LP, meine erste Berührung, mit der Geige solche Töne auf drei Saiten zum vorschein zu bringen, neben Andre Rieu heute, für mich nach wie vor ein Rätsel.
Liebe Andre Rieu sein verzaubertes spielen, wie aus Kindertagen von Helmut Zacharias, beide sind für mich von Bedeutung.
Genauso Hans die Geige zu DDR - Zeit wie heut.

zuletzt bearbeitet 19.04.2012 17:02 | nach oben springen

#383

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 19.04.2012 20:36
von manni | 453 Beiträge | 878 Punkte

Abend alle und Schuhladen natürlich auch.Mag mich recht herzlich für deine netten Antworten bedanken.Wenn ich das so von dir lese mit Geld sparen und als Jugendlicher zu arbeiten um sich seine Träume zu erfüllen!Muß ich von prinzip dazu sagen,mir erging es dazumals genauso.Habe meinen ersten Kassettenrecorder bei uns in der Großbäckerei erarbeitet,dann kam noch das S 50ig dazu und noch einige andere Sachen.Ich glaube wir haben viel gemeinsames im bisherigen Leben erlebt !ich freue mich immer wieder von dir zu lesen und überhaupt das es dieses Forum gibt um seine Gedanken austauschen zu können.Eines haben wir auch noch gemeinsam,ich bin auch Jungfrau.Also man sollte Träume haben und nen bissel Fantasieren und dann mal schauen was vielleicht daraus wird,manches kann man sich halt erfüllen und manches bleibt halt nen Traum.Also bleib du so wie du bist und ich meld mich halt und gebe meinen Senf(POSITIV GEMEINT)dazu.

nach oben springen

#384

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 20.04.2012 01:32
von Fred | 748 Beiträge | 1654 Punkte

Manni, auch wenns nicht in die Schuhladen Sammelecke gehört - ich finde Deine Beiträge, ebenso wertvoll wie die Renos. Ich freue mich jedesmal wenn Du aus Deiner Erlebniskiste plauderst. Denn genau das war das sind die Geschichten, die es eben auch gab und die nicht vergessen werden sollten. Dass Musik dabei oft ne wichtige Rolle hatte, das macht sie, so finde ich, für unser Forum sehr passend.

Das gilt natürlich im gleichen Maß für unsere westelbischen Mitstreiter. Denn auch dort war das Leben nicht immer so wie es im Fernsehen erlebbar war und in Hochglanzdrucken gepriesen wurde.
Mit jeder kleinen Geschichte werden die Hintergründe hier wie dort etwas erkennbarer, wächst, so hoffe ich das Verständnis füreinnader ein wenig und - wird auch ein wenig deutlich, dass Puhdysfans ein besonderes Völkchen sind.


Fred

nach oben springen

#385

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 20.04.2012 12:19
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Es ist 12.00 Uhr der Tag teilt sich
in den morgen Stunden das wilde Treiben erlebt in der Natur.
Zwar nur durch einige Geräte die Nacht tauglich sind.
Wenn ein Hirsch ruhig daherkommt voller würde, sich Dir zeigt mit stolz oh ja das sind Momente.

Bei Silkes Zeilen war ich sehr in trauer, die Gedanken hängen ein wenig.

Fred und auch Du Manni, hätte nie gedacht, wie positiv es sein kann mal zu zeigen auch mit kleinen Erlebnissen,
weshalb die eine oder andere LP zu einem kommt oder warum man sich diese zulegt.

Mein größter Traum ist es nach wie vor meine Rock'n' Roll Music LP von den Puhdys mit Ihren Unterschrieften zu bekommen.
Seit 35 Jahren warte ich auf dieses Ereignis, ich glaube jetzt ist es Zeit dies am 12. Mai zu tun.
Klar werde ich von Gunther und Harry diese nicht mehr bekommen, aber das wird sich zeigen.
Seit 35 träume ich davon, wie ich zittern werde keine Worte finde, voller Ehrfurcht vor Maschine stehe, Quaster bitte zu unterschreiben, Klaus den Stift gebe,
Bimbo freundlich hallo sage mit der Bitte und dann Peter Einghängt still und seine Worte lausche na gib schon her.
Diese Platte in Mein Regal steht ohne Wenn und aber.
Nie bei ebay erscheint, nie zum kauf angeboten wird, weil ich es für Unsinn halte solche Dinge zu verkaufen, lieber fresse ich Dreck ehe ich diese LP veräußern würde.
Seit 35 Jahren träume ich davon

zuletzt bearbeitet 20.04.2012 12:40 | nach oben springen

#386

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 21.04.2012 10:16
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar


Nach einigen persönlichen Dingen jetzt zu einem Liedermacher alter Schule, neben Reinhard May, Konstantin Wecker, Gerhard Schöne und vielen Anderen
ist Hannes Wader in den 60er bis 70 iger eher bekannt durch die Studentenbewegung.
Geboren in 1942 in Bielefeld, wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf.
1978 konnte ich noch nicht wissen oder verstehen, welche Aussage ein Liedermacher treffen kann.
Kannte Reinhard May über den Wolken, Bob Dylan, Hannes Wader kam mit Liedern der Rattenfänger, König von Preußen und Wilde Schwäne.
Wie immer neugierig was ist das für Musik und wer ist das, tja dann werde ich mal sehen was daraus wird.
Es ist was drauß geworden, Hannes Wader steht genauso wie Reinhold Andert im Regal, weil seine Lieder was aussagen.

nach oben springen

#387

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 21.04.2012 10:32
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Ein verrücktes Paar Grit Boettcher und Harald Juhnke
beide Volksschauspieler alter Schuhle, Sketch-Comedy im Deutschen Fernsehen, unvergessen.
Harald war in vielen Sendungen beliebt, gefeiert und auch er hatte etwas was man Krankheit nennt, den Alkohol als Freund.
Einer seiner besten Filme finde ich DER TRINKER, er stellt sich selbst dar, den Zerfall seiner selbst.
Ein Mann für alle Fälle - Harald Juhnke

nach oben springen

#388

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 21.04.2012 10:49
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Glaube zu der Platte brauche ich nicht viel schreiben
Sänger, Schauspieler und Musiker durch und durch, einer der Besten die wir in Deutschland haben.
Herbert Grönemeyer - 4630 Bochum 1989 Amiga einer der letzten Pressungen, was wurde diese LP gefeiert, gespielt und geliebt.
Männer, Flugzeuge im Bauch und Alkohol



Inga & Anete Humpe bekannte aus der Deutschen Welle einmal Döf und Ideal.
Swimming With Sharks
neugierig geworden auf den Link Klicken: http://www.youtube.com/watch?v=kg1GA0BdOvI



Ivan Rebroff aus Kindertagen und später als Teen erlebt in Sendungen Musik ist Trumpf, Rudi Carrell.
Naiv wie ich war dachte ich er ist ein echter Russe, heute weiß ich ein Deutscher Sänger Hans Rolf Ripper.
Fand seine russischen Lieder immer schön und wie er diese vorgetragen hat. Kosaken müssen reiten, genau.

nach oben springen

#389

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 21.04.2012 11:54
von Kleiner Trommler | 3.158 Beiträge | 6491 Punkte

Mahlzeit Reno
Gestern konnte ich auch wieder eine CD ins Regal stellen und zwar Formel 1 die Ostrock heavy metal Band.Einfach nur geil,hardrock vom feinstem.Schade das es die Band nicht mehr gibt.

Angefügte Bilder:
001.jpg

PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte2022/2023
30.7.2022 Judas Priest - Halle
3.8.2022 Rolling Stones - Berlin
20.8.2022 Stahlzeit - Weißenfels
13.12.2022 Nightwish - Leipzig
5.5.2023 Sabaton - Berlin noch nicht sicher
6.5.2023 Sabaton - Leipzig


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#390

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 22.04.2012 10:16
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Freut mich Stephan,
die späteren Gruppen oder Musiker sind irgendwie bei mir nicht mehr so in Erinnerung,
1983 geheiratet da haste auf einmal Familie und weniger Zeit, da war mein Pflichtprogramm Puhdys, Karat, City und noch Silly.
Zu mehr hat es meist nicht gereicht, Neumis Rock Circus war Anfang 80 in Beeskow mein letztes Live Erlebnis.
Meine EX - Frau war schwer ran zu bekommen an Ost - Rock.

Aber Stephan ist schon toll das Dich alles so noch interessiert, was es im Ost - Rock noch alles gab.
Stephan schon von Dir zu lesen und auch zu sehen, wie ein junger Fan sich für Musik begeistert.

nach oben springen

#391

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 22.04.2012 10:45
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Wir kommen heute zu LP's die werden bestimmt in Erinnerung sein oder völlig Neu und ach schau her, das ist der Musiker.
Den Anfang macht Jim Steinman, er schrieb und schreibt für Meat Loaf die meisten Songs.
Meat Loaf und Jim Steinman trennten sich auf Grund des Managers, doch 1993 gab es ein Knall in der Rockmusik.
Bat out of Hell II feierte Meat Loaf 1993 ein Comeback und mit dem Lied I’d Do Anything for Love (But I Won’t Do That) , eine Hymne an alle die
Stimmen und Drama in der Musik lieben. Auch hier merkte ich, Jim ist ohne Meat Loaf, Meat Loaf ist ohne Jim nicht's was den Erfolg angeht.
Beide zusammen bringen der Musik die Würze, das Ereignis im Sound drum habe ich mir Jim Steinman seine Platte angehört.
Einfach mal zu sehen was ist der Eine ohne den Anderen.


Jennifer Rush, mit dem 6 min Hit The Power of Love
was für eine Stimme 1983 von CBS, eine Madonna in der POP Welt, auf zwei Seiten gepresst.
A Seite, wie die B Seite eine Einheit an Songs und Harmonien einfach wunderbar.
Um ganz ehrlich zu sein, nicht nur die Stimme war für mich Großartig auch die Person.
Die Ausstrahlung und mit welcher Hingabe sie ihre Lieder sang und singt. Beide LP's sind von CBS einmal 1983 & 1985

nach oben springen

#392

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 22.04.2012 11:02
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Ein Film Road House, einigen bestimmt bekannt mit dem Frauenschwarm Patrick Swayze (Dirty Dancing), mit einem Sound der Hammer Stark ist.
Bob Seeger, The Jeff Healey Band, Little Feat, Otis Redding selbst Patrick Swayze ist zu hören.
Als ich den Film das erste mal gesehen habe war ich ergriffen von der Musik.
Von der The Jeff Healey Band musste ich mehr hören, ein blinder Musiker, was für ein Musiker, er spielt die E-Gitarre es ist die wahre Freude.
Leider zu früh verstorben ist Jeff Healy,
seine Musik ist aber ein Stück Erinnerung und ewig im Herzen der Musik - Fans.

nach oben springen

#393

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 22.04.2012 12:04
von Kleiner Trommler | 3.158 Beiträge | 6491 Punkte

Jo Reno ostrock war schon gut auch wenn manche immer dagegen stemmen aber es war nicht alles schlecht.Hab zwar zu der zeit noch nicht gelebt aber wenn man so die Bücher liest dann sieht mans ja auch.


PUHDYS - DORO - JUDAS PRIEST - SABATON - BEYOND THE BLACK - STONES - NIGHTWISH - ARCH ENEMY
That's the Band's i love and more \m/

Konzerte2022/2023
30.7.2022 Judas Priest - Halle
3.8.2022 Rolling Stones - Berlin
20.8.2022 Stahlzeit - Weißenfels
13.12.2022 Nightwish - Leipzig
5.5.2023 Sabaton - Berlin noch nicht sicher
6.5.2023 Sabaton - Leipzig


https://www.facebook.com/profile.php?id=100008431368707
https://www.facebook.com/Puhdys-Songzitate-176191892830506/
nach oben springen

#394

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 22.04.2012 18:58
von manni | 453 Beiträge | 878 Punkte

Abend allen Anwesenden,Schuhladen und auch Artikar.Danke für netten Zeilen von euch!Da macht es SPASS in so einem Forum zu lesen und auch zu schreiben.Für mich stehen natürlich die PUHDYS im Fordergrund,wo man natürlich auch andere Gruppen,Musikrichtungen auch mit beachten sollte.War gestern bei uns zum KARAT-Akustikkonzert bei uns im Kulturhaus,was sehr gut gelungen war und was mich erstaunte sogar bis zum letzten Platz ausgefüllt war.Danach gab es ne Ostrock-Party,wo man Leute die man teilweise vor über 20ig Jahren zum letzten mal gesehen hatte und man sich über alte Zeiten unterhielt.Da zu DDR-Zeiten kaum einer Ostmusik im Eichsfeld hörte,hat es mich doch etwas erstaunt,das es voll war.Ich kann mich noch erinnern als City ende der 80iger bei uns im Kulturhaus spielte,waren kaum 50ig Leute im Saal,wo 550ig Plätze sind gewesen.Aber sie haben ihr Programm durch gezogen,auch mit AM FENSTER,obwohl der Geiger zu der Zeit leider nicht bei der Gruppe war.Lieber Schuhladen mach bitte weiter so,durch deine Berichte lerne ich doch noch mehr dazu.Mit die Schallplatten war es zu DDR-Zeiten nicht so einfach,wie auch mit vielen anderen Dingen.z.B. Für mein Moped S50B2 habe ich mich nachts um 4 uhr angestellt und der Laden machte um 9uhr auf und ich bekam eins und war sehr stolz darauf(Habe dafür Samstags und in den Ferien gearbeitet.)Wenn man seinen Wunsch erfüllen konnte,wusste man es auch zu schätzen und auch gut zu behandeln.

nach oben springen

#395

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 23.04.2012 10:15
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Hallo Manni und Musik - Freunde,
das Wetter lacht und die Sonne meint es gut, es blüht, alles wird wieder grüner auf den Feldern.
In der Abenddämmerung kommen die wilden Schweine mit ihrem Nachwuchs, Hirsche wandern allein und Hase und auch Fuchs sind wieder zu sehen.
Gestern bei uns in der Nähe gibt es ein Gut das heißt Hirschaue, die jungen Hirsche schieben zur Zeit, wenn man das mal berührt, merkste wie warm der Spieß ist.
Was die Natur alles hervor bringt.

Die Natur hat uns Menschen irgendwie darin plaziert, uns auch gewisse Talente mitgegeben.
Der Eine spielt Instrumente, der Andere kann gut singen und wieder andere machen das alles zusammen, das Ergebnis hießt Musik.
Sogar Vögel können singen, die Natur ist eben sehr vielseitig.

Johnny Logan - 1980 in Den Haag beim Eurovision Song Contest, I'm Not In Love What's Another Year.
1987 in Brüssel, Hold me Now wieder ein Erfolg beim Eurovision Song Contest.
Die vorliegende LP von Epic/CBS 1987 – Hold Me Now (veröffentlicht in Holland), stammt aus meinen
Reisen nach Dänemark, immer auf der Suche nach besonderen Schwarzen Rillen.




Australien hat viele Seiten, wunderschöne Natur und eine Band die Weltberühmt ist AC&DC und noch andere Bands,
wie zum Beispiel die Little River Band, wo John Farnham in den 80er Frontmann gewesen ist.
Drei Alben tragen auch seine Handschrift, 1990 die Solo LP Chain Reaction.
Der Hit That's Freedom wird bestimmt noch in Erinnerung sein, wie seine hohe Stimme.



Musik aus Zeit und Raum, Jean Michel Jarry eine LP von Frank unserem Rätselkönig vorgestellt, diese auch bei mir im Regal.
1984 Amiga in Lizens von Deutschen Grammophon Gesellschaft Hamburg rausgebracht, es ist eine Zusammenstellung einiger Alben.
Er ist ein französischer Musiker Oxygène, Equinoxe, Magnetic Fields, The Concerts In China und viele andere Alben tragen seine
Handschrift, eben Einzigartig. Electronische Klänge die in Dein Gehirn verschmelzen zu einem Klangbild und Dich treiben ins Koma zu fallen.



Eine deutsche Sängerin, 1972 mit der Veröffentlichung von Am Tag, als Conny Kramer starb, den Durchbruch ihres Erfolges hatte.
In den 80er mit Stimmen im Wind, Nacht voll Schatten, Tränen Im Ozean ihre großten Erfolge feierte.
Juliana Werding ihr letztes Album 2008 Ruhe vor dem Sturm raus brachte.
Unverkennbar ihre Stimme und die Einzigartigkeit ihrer Lieder, Amiga 1988 Stimmen Im Wind.

nach oben springen

#396

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 24.04.2012 05:59
von Fred | 748 Beiträge | 1654 Punkte

Such mal Reno! Wie schaut es Freunde. Eine Platte von einer Frau, die mehr Platten als die Beatles oder die Stones verkauft hat im Angebot? Ich hab nichts von ihr, kenne eigentlich auch nichts wirklich.

Aber Barbara Streisand ist ganz gewiss eine der größten Sängerinen unserer Zeit und sie wird heute 70.

Wie wäre es mit einer kleinen Anerkennung. Reno ich zähl auf Dich


Fred

nach oben springen

#397

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 24.04.2012 08:47
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Woman in Love gesungen von Barbra Streisand aus dem Jahr 1980,
die Brüder von den Bee Gees haben diesen Song geschrieben und auch produziert,
der Song ist auf dem Album Guilty erschienen.

Guilty wurde auf die Anfrage von Barbara Streisand an Barry Gibb, geschrieben und auch speziell auf den Stimmumfang der Sängerin angepass.
Dieses Album von den Bee Gees gemacht für Barbra Streisand ist eher untypisch. Mit über 20 Millionen verkaufter Schallplatten das erfolgreichste Album ihrer Karriere. Den Titelsong Guilty sang die Streisand mit Barry Gibb im Duett.

Sie bekann als Musicalschauspielerin, mit der Hauptrolle in dem Film Funny Girl ist sie auch ein Star der Hollywood Größen.
Ihre Vielseitigkeit ist das Ergebnis mit weltweit über 140 Mio. verkauften Alben, die Erfolgsreichte Sängerin in der modernen Unterhaltungswelt.
Was Barbara Streisand aus macht ist in den frühen Jahren ganz besonders in dem Film 1972 Is was Doc ?, in der Rolle 2004 Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich zu sehen. Heiter, traurig und auch sozialktitisch eben von einer Schauspielerin viele Gesichter, Charackter Rollen.

Wie Fred schon geschrieben hat, am 24. April 1942 in Brooklyn, New York geboren, mit dem Oscar, mehrere Emmys, Golden Globe Awards ausgezeichnet, eine der Erfolgsreichten Persönlichkeit aus der USA neben Coca Cola, Elvis Presley und James Dean.

Leider hat Amiga nicht viel dazu rausgebracht in Lizensen, auf der Santa Maria - der Internationalen Schlagerparade wurde der Song Woman in Love von Marion Scharf gecovert.


nach oben springen

#398

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 24.04.2012 13:11
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

12:40 Uhr manche Leute halten Mittagsschlaf, einige arbeitende Hände müssen mal ne Pause machen und einige Menschen haben Streß.

Ein Tipp, um die Kräfte wieder in schwung zu bringen: ob sitzen, stehen oder in laufender Position.

James Last und seine Musik um die Ohren pfeiffen zu lassen oder die ruhige Art von Musik, die James Last auch drauf hat.
17. April 1929 in Bremen, mit bürgerlichem Namen Hans Last geboren, 83 Jahre und ist noch auf Tour.
Für mich einer der größten Musiker in unserem Land, mit seinem Happy Sound sprengte er die Partys auch zu Silvester im Deutschen
Fernsehen machte er eine gute Figur mit seinem Orchester.
1987 durfte auch James Last mit seinem Orchester die DDR bereisen und Gastspiele geben, Palast der Republik, Cottbus, Gera.
Um mal einen kleinen Einblick in seiner Diskografie zu geben, bitte bei James Last Google, all diese Schätze zu haben wäre für mich
der Wahnsinn. Polydor ist glaube immer noch sein Plattenlabel.
Dann mal los !!!!!!!!!!! Gute Laune !!!!!!!!!!!!!!! Eine Reise um die Welt!!!!!!!!!!!!

Diese LP habe ich leider nicht!!!!!!!!!





nach oben springen

#399

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 24.04.2012 17:20
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar


König der City
einer der ganz Großen Humoristen in Deutschlkand
gründete 1976 mit Hans Werner Olm die Gebrüder Blattschuss, Kreuzberger Nächte sind lang.
Er ist Moderator, Entertainer, Schauspieler und Komiker erfolgreich.
Jürgen von der Lippe
Mit König der City, Humor ist Humor, Is Was sind drei LP's im Regal.
Einige seiner Werke sind Genial und aus dem Leben, mit seiner Form es darzubieten,
Wunderbar an zu hören und auch zu sehen.
Ich bin der Blumenmann

nach oben springen

#400

RE: Inventur am Regal 2011

in Ostrock allgemein 24.04.2012 17:48
von Schuhladen63 (gelöscht)
avatar

Am 8. Dezember 1980 wurde John Lennon gegen 22:50 Uhr ermordet, Mark David Chapman
er wurde 1981 zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt.
Bis jetzt ist seine Freilassung noch nicht erfolgt, John Lennons gewaltsammes Ableben ging um die Welt.
Weiß noch ich war schockiert, 1981 von den Puhdys Schattenreiter und der Song He, John.
Klar lief der Song im Radio und auch im Fernsehen, nur in Deiner eigenen Kammer wird Dir erst bewusst,
was Maschine singt, in der Stille. Für mich das beste Lied von den Puhdys das erinnert an John Lennon.
Power To The People

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 94 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9637 Themen und 99608 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0