#281

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 29.09.2014 17:39
von Puhdy6 | 5.764 Beiträge | 12491 Punkte

Ralf,ich hab`den Link zu Deiner Seite und auch den Bericht dazu gefunden.
Es ist hier in diesem Thread.
Seit damals sind ja viele neue User hier im Forum dazugekommen,also schaut Euch das doch mal an:
Da ist auch ein Foto von Ralf in Dortmund am Lichtpult,als der Techniker verschollen war.

Link:
Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn (2)


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
zuletzt bearbeitet 29.09.2014 17:39 | nach oben springen

#282

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 29.09.2014 17:42
von RFI | 43 Beiträge | 62 Punkte

Du warst auf unserem Polterabend ?!?!? Ja, jetzt wo du das sagst... Mein Gott, ich hab soviel vergessen...

Hier hab ich gerade was in meinen Alben gefunden:


Maschine zu Hause in (damals) Friedrichshagen im 2. Haus auf dem Grundstück bei Aufnahmen zu einer englischsprachingen Platte.
Quaster stand im Treppenhaus und sang dort. Irgendwann ca. 1988.
(Grundstück wurde nach der Wende platt gemacht und mit Altersheim neu bebaut)


Quaster in Rock'n'Roll Action.


Irgendwie, irgendwo, irgendwann...


Peter Meyer mit Flaschenverschluss am Ohr... Nicht fragen, nicht wundern...

Meine Lieblingsgeschichte, von Peter Meyer erzählt:
"...da klingelt nachts um 12 jemand an unserer Haustür. Ich geh runter und und frag was er will. Mich besuchen. Gut, sagte ich, gehen wir mein Auto waschen..."

Grüße
Ralf

zuletzt bearbeitet 29.09.2014 17:50 | nach oben springen

#283

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 29.09.2014 18:13
von Puhdy6 | 5.764 Beiträge | 12491 Punkte

Klar war ich mit Annelie auf Eurem Polterabend und Quaster war auch da.

Die Fotos sind Spitze,wie die Jungs da noch aussahen.
Nur der Peter hat sich kaum verändert.

Wenn Du noch mehr davon hast,immer her damit.


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#284

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 29.09.2014 21:02
von anhi1962 | 2.749 Beiträge | 5926 Punkte

@RFI -Ralf, auf der Suche nach meiner eigenen Vergangenheit hatte ich schon vor einigen Jahren die Beiträge im Thread "Goodbye-Tour" gelesen und nachdem ich heute mal wieder seit langer Zeit auch zu Deiner Seite geklickt hatte, um in Erinnerungen zu suchen, habe ich mich vielleicht auf diesem, dem letzten Foto bei "PUHDYS 7" - PB89- wiedererkannt Bin mir jedoch nicht sicher, weil das Gesicht teilweise verdeckt ist. Wäre sensationell, wenn speziell aus dieser Sicht (mit Fans vor der Bühne) noch weitere Fotos existieren?

Andreas


Andreas
zuletzt bearbeitet 29.09.2014 21:03 | nach oben springen

#285

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 30.09.2014 01:42
von RFI | 43 Beiträge | 62 Punkte

@anhi1962
Hallo Andreas.

Dieses Bild bzw. dieses Konzert war in sofern etwas besonderes, weil Harry üblicherweise immer eine hellblaue Jeansjacke an hatte.
Machine in weissen Schuhen war auch nicht üblich... Dazu noch diese komische Hose mit dem riesen Kunstlederflicken am Hintern...

Ich habe 8 Alben durchsucht und im letzten dann noch ein paar Bilder von diesem Konzert (wo auch immer das war...) gefunden:









Da auf dem letzten Bild vorne Peter Eitner zu sehen ist muss dieses Bild wohl von 1988 stammen.

Ich war ganz erschrocken beim durchblättern der Alben. Da vergilbt so manches schon gewaltig.
Einiges kann man sicher mit Photoshop wieder farblich verbessern, aber dass es so aussieht hätte ich nicht erwartet.

Grüße
Ralf

zuletzt bearbeitet 30.09.2014 01:46 | nach oben springen

#286

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 30.09.2014 02:29
von RFI | 43 Beiträge | 62 Punkte

Hubert: Du hast vor kurzem über Elsenborn in Belgien geschrieben und ein Video eingefügt.
Ich hab beim Durchblättern eben dieses ziemlich schlechte Foto gefunden.
Wenn ich nach "Herzebösch" googel komme ich in Elsenborn raus.



Ich behaupte mal, das war genau heute vor 25 Jahren, am 30.09.1989. Ein Samstag.
In meiner Erinnerung war es nämlich bei diesem Konzert in Belgien, als es plötzlich von überall her hieß: Genscher hat die Leute rausgeholt.

Ralf

nach oben springen

#287

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 30.09.2014 06:39
von anhi1962 | 2.749 Beiträge | 5926 Punkte

Moin!
Danke, das Du eine Nachtschicht eingelegt hast und die Fotos gefunden hast. Geht mir auch so, wenn ich etwas suchen: IMMER am letzten Platz der Suche ist das, WAS ich suche
Andreas


Andreas
nach oben springen

#288

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 02.10.2014 18:18
von gsbln | 15 Beiträge | 33 Punkte

Hier ein paar Bilder 1) "Geschichte wird gemacht" und Eberhard Aurich (FDJ-Generalsekretär) bequatscht, dass alle Fan-Club-Mitglieder nach Paderborn dürfen, Rest Paderborn.

Angefügte Bilder:
10_001.jpg
11_001.jpg
12_001.jpg
7_001.jpg
nach oben springen

#289

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 02.10.2014 18:59
von Rosalie | 2.743 Beiträge | 5173 Punkte

Herrlich , v.a. wenn man sich die Frisuren und die Klamotten so ankuckt ...

nach oben springen

#290

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 16.11.2014 14:46
von gsbln | 15 Beiträge | 33 Punkte

Gerade bein Stöbern in die Hände gefallen :o)

Angefügte Bilder:
GoodBye Ost.jpg
GoodBye West.jpg
nach oben springen

#291

RE: Puhdys 1989 - Good-Bye-Tour und mehr

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 07.01.2015 20:02
von Lars und Kerstin | 4 Beiträge | 9 Punkte

Stimmt!
Ahornblatt!!! (ich weiß bis heute nicht, wie wir dort eigentlich gelandet sind ) ...
Das Gespräch mit E. Aurich ... eigentlich ein im Vorfeld schier unmögliches Vorhaben. Der Erfolg lag mit Sicherheit an der turbulenten Zeit. Immernoch verwunderlich, daß "parteilose" [*sorry - weiß net, wie ich das benennen soll*], wie wir es damals waren, überhaupt Gehör geschenkt wurde. Versuch macht klug ;-)
Trotzdem sollten wir aber auch nicht vergessen, WER das Paderborn Event inkl Fantreffen damals organisierte und für uns alle letztendlich ermöglichte (inkl. Hotel "Ibis" // war es das "Ibis"?)! (y) *worthy heroes!* Auch UNVERGESSEN! DANKE!

Zitat von Puhdy6 im Beitrag #51
Matthias, stimmt, das waren noch Zeiten. An diese Aktion kann ich mich auch noch gut erinnern. Lars Schmidt und einige andere von Euren Fanclubs haben mich mit zum Herrn Aurich und einem gewissen Hartmut König geschleppt wegen der Visa zum Good-Bye Konzert am 16.12.1989 in Paderborn. Ich kannte die beiden ja nicht, aber so wie ich mich erinnere war König stellvertretender Kulturminister und Aurich war der FDJ-Chef. Ich hatte keine Probleme da mit hin zu gehen und so haben wir den Herren unser / Euer Anliegen vorgetragen.

Und, oh Wunder, die beiden haben zugesagt, dass Ihr nach Paderborn kommen dürft und sie sich darum kümmern wollten. Jetzt kommt der eigentliche Gag der Geschichte, sie haben Wort gehalten. Die Grenze war im Dezember ja schon offen, was am 27. Oktober noch niemand ahnen konnte, aber trotzdem war die Fahrt nach Paderborn, einschließlich Übernachtungen, schon von der FDJ organisiert worden und ich bin irgendwie sicher, dies hätte auch bei noch geschlossener Grenze funktioniert, obwohl wir im Oktober auf die Zusage der beiden eigentlich nicht viel gegeben hatten. Es fuhren Züge, wo an verschiedenen Haltepunkten die Fans in den Städten zusteigen konnten und die FDJ hatte Jugendherbergen in und um Paderborn für die Teilnehmer gebucht. Es war alles richtig durchorganisiert. Das fanden wir damals schon eine gute Aktion.

Dies sind so die kleinen Geschichten, die man miterlebte, da fallen einem immer mehr ein, so dass ich wahrscheinlich nie mit dem Schreiben oder Erzählen fertig werde. Aber man erinnert sich gerne. Was haben wir damals alles versucht, um möglichst viele Ostfans zum letzten Konzert nach PB zu kriegen. Annelie hat sicher mehr als 100 Einladungen geschrieben, wo wir begründen mussten, dass es unbedingt erforderlich ist, diesen oder jenen Fan dabei zu haben, z. Beispiel `Wir brauchen Frau / Herr XY als Kosmetikerin, Friseurin, Security, Helfer jeder Art usw.` Mit diesen Einladungen haben die Leute dann die Anträge gestellt, aber glücklicherweise war das Ganze dann überflüssig und alle waren da. Demnächst werde ich mal etwas mehr vom Ahornblatt (Video) hier reinstellen, ich bin sicher, Du und einige andere (Hallo Tina) werden sich noch gut daran erinnern können. Gruß Hubert!


„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“ [Friedrich Nietzsche]
nach oben springen

#292

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 07.01.2015 20:14
von Lars und Kerstin | 4 Beiträge | 9 Punkte

Zitat von gsbln im Beitrag #288
Hier ein paar Bilder 1) "Geschichte wird gemacht" und Eberhard Aurich (FDJ-Generalsekretär) bequatscht, dass alle Fan-Club-Mitglieder nach Paderborn dürfen, Rest Paderborn.


Danke für die Fotos.

Eine Frage zum Bild #4. Ist das nicht das Interview mit dem Dr. J. Kanders aus Neustadt am Rübenberge??? :-O

siehe thread >>> file.php?url=http%3A%2F%2Ffiles.homepagemodules.de%2Fb10960%2Ff93t6031p8016141n5_RJawxMiP.jpg&r=1&content=RE%3A_Good_Bye_Tour_1989%2C_vom_August-Bebel-Platz_in_Berlin_bis_zum_Good-Bye_Konzert_in_Paderborn


„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“ [Friedrich Nietzsche]
zuletzt bearbeitet 07.01.2015 20:22 | nach oben springen

#293

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 08.01.2015 14:46
von Puhdy6 | 5.764 Beiträge | 12491 Punkte

Ja Lars und Kerstin,
das war er.
Er hat damals das Interview für das WDR-Mittagsmagazin mit uns (Du, Tina Wolf,Annelie und Ich) gemacht, dieses wurde live gesendet.
Am anderen Ende in Köln war damals der Herr Depenbrock,der heute noch aktiv ist.
Er war auch Redakteur der Sendung, als wir am Tag vorher mit den Puhdys am Weihnachtsmarkt in Paderborn waren.

Angefügte Bilder:
106.JPG

Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#294

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 23.02.2015 21:17
von Puhdy6 | 5.764 Beiträge | 12491 Punkte

Am Samstag,den 28.2.2015 geben die Puhdys ihr Abschiedskonzert in der Hochburg Fulda in Hessen.

Dort habe ich die meisten meiner Phd-Livekonzerte miterlebt und auch 5 mal selbst mit meinem Stamm-Fußballverein TST Neuenberg veranstaltet,
darunter auch das Abschiedskonzert am 20. August bei der Good Bye Tour 1989.
Wir wollen hier mal alte Videos von der damaligen Abschiedstour immer dann posten,wenn dieses Jahr die Konzerte an den selben Orten stattfinden wie 1989.

Natürlich hatten wir so Weltstädte wie Mosbach oder Bad Lippspringe damals nicht dabei,aber einige der jetzigen Orte schon.
Beginnen wir mal mit Fulda und einem Video,welches ich hier noch nicht gezeigt habe.
Poor Boy undTTallahassie Lassy:


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#295

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 24.02.2015 08:35
von Egi | 139 Beiträge | 282 Punkte

Ja, lieber Hubert, Heidrun und ich waren damals auch vor Ort und werden auch in dieser Woche in Fulda sein.
Aber was fällt einem bei den alten Videos auf? Was hatten wir damals ein Treiben in den Hallen (und Zelten)! Wenn ich das richtig gesehen habe, ist da Ralf Fitzner zwischendurch auf die Bühne gegangen und hat noch angeheizt. Und wenn man das heute mit den Sitzkonzerten vergleicht...

nach oben springen

#296

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 24.02.2015 10:55
von Rosalie | 2.743 Beiträge | 5173 Punkte

Egi, da stimme ich Dir 100 % zu ! Zwar sind nicht nur die älter geworden , nein , auch wir sind ein paar Tage älter als damals , aber mir bereiten die "Sitzkonzerte" nach wie vor Unbehagen.

nach oben springen

#297

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 24.02.2015 13:44
von Puhdy6 | 5.764 Beiträge | 12491 Punkte

Ja Egbert und Rosalie,
das sehe ich ähnlich wie Ihr und in einer großen Halle wie dem Esperanto-Kongesszentrum hätte man ohne weiteres auch
ein Lautkonzert machen können.
Na ja,Zeiten ändern sich und bei dieser Menge von Konzerten ist es eh schon an der Grenze des Machbaren für die Musiker, speziell im März und April.
Egbert, das ist nicht unser Ralf Fitzner den Du da im Video auf der Bühne entdeckt hast, sondern ein Fan aus Fulda,den es nicht mehr vor der selben gehalten hat.
Es ist schon lustig anzuschauen, wie er verzweifelt nach dem dort abgestellten Bierglas greift, als unser, leider schon verstorbener, Techniker Mull ihn dort wieder entfernt.

Ja, so locker ging das damals noch zu, es ist immer wieder schön, die alten Erlebnisse nochmal anzuschauen.

Trotz meiner vielen Fulda-Konzerte werde ich das letzte nicht miterleben.


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#298

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 25.02.2015 12:42
von Puhdy6 | 5.764 Beiträge | 12491 Punkte

Am Donnerstag,den 26.2.2015 Geben die Puhdys ihr Abschiedskonzert im Allgäu und zwar in Kempten.

Auch bei der Good Bye Tour 1989 gab es im Allgäu ein vermeintlich letztes Konzert, damals am 4. November in Kaufbeuren in der Zeppelinhalle.
Ich werde in dieser Reihe mal versuchen,bisher nicht gezeigtes Material hochzuladen.
Damals war es üblich, dass viele Fans ihre großen Fanclubfahnen dabei hatten^, das wäre heute schon wegen der Security
und den langen Holzstangen nicht mehr möglich.

Von dort in Kaufbeuren hier ein bisher unveröffentlichter Einblick in die Lolita:


Nichts bleibt für die Ewigkeit, alles hat seine Zeit!

Puhdys-Forum auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/526925600653933/
nach oben springen

#299

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 25.02.2015 17:42
von Dieter | 999 Beiträge | 2012 Punkte

Ein tolles Video. Schade eigentlich, wenn der Titel nicht mehr zu den Konzerten gespielt wird.
Dieter

nach oben springen

#300

RE: Good Bye Tour 1989, vom August-Bebel-Platz in Berlin bis zum Good-Bye Konzert in Paderborn

in Mehr als 40 Jahre PUHDYS - Geschichte 25.02.2015 18:27
von Rockefeller | 128 Beiträge | 260 Punkte

Ich bin wirklich begeistert, diese vielen Bilder und Berichte dazu hier lesen zu können. Das ist wirklich ein tolles Material und Stückchen Zeitgeschichte, was uns hier präsentiert wird.

Dafür meinen herzlichen Dank!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 9568 Themen und 99145 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 2000 Benutzer (08.01.2015 07:34).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0